Voyager Digital Ltd., Voyager

Voyager Digital gibt gesch?tzten Umsatz von etwa 165 Mio. USD f?r das Quartal bis zum 31. Dezember 2021 bekannt

06.01.2022 - 14:48:02

Voyager Digital gibt gesch?tzten Umsatz von etwa 165 Mio. USD f?r das Quartal bis zum 31. Dezember 2021 bekannt. Vorl?ufige Einnahmen f?r das am 31. Dezember 2021 endende Kalenderjahr ?bersteigen voraussichtlich 415 Mio. USD  New York, 5. Januar 2022 - Voyager Digital Ltd. (?Voyager? oder das ?Unternehmen?) (TSX: VOYG) (OTCQB: VYGVF) (FWB: UCD2), eine der

(?Voyager? oder das ?Unternehmen?) (TSX: VOYG) (OTCQB: VYGVF) (FWB: UCD2), eine der am schnellsten wachsenden, b?rsennotierten Kryptow?hrungsplattformen in den Vereinigten Staaten, gab heute vorl?ufige Umsatz- und Nutzerkennzahlen f?r das zweite Quartal des Gesch?ftsjahres 2022 bekannt, das am 31. Dezember 2021 ablief, und kommentiert die Wachstumspl?ne des Unternehmens f?r das Kalenderjahr 2022.

 

?Voyager verzeichnete in dem am 31. Dezember 2021 abgelaufenen Quartal ein herausragendes Wachstum, mit einem vorl?ufigen Umsatz von voraussichtlich rund 165 Mio. USD, verglichen mit 3,6 Mio. USD f?r das Quartal bis zum 31. Dezember 2020, und mit finanzierten Konten von mehr als einer Million, verglichen mit nur 43.000 zu Beginn des Jahres. Wir konzentrieren uns weiterhin auf die Positionierung unserer Plattform als einem der f?hrenden Akteure im Bereich digitaler Verm?genswerte f?r Verbraucher und erwarten f?r 2022 ein anhaltendes Kundenwachstum?, sagte der CEO und Mitbegr?nder von Voyager, Steve Ehrlich. ?Im Jahr 2021 haben wir unsere Technologie skaliert, um ein schnelles Wachstum zu erm?glichen, da sich die Akzeptanz von Kryptow?hrungen im Mainstream beschleunigte. Mit unserer verbesserten Plattform und unseren technologischen F?higkeiten markiert das Jahr 2022 die n?chste Phase des Wachstums von Voyager durch Produkt- und geografische Expansion sowie durch Marketingma?nahmen, mit denen wir neue Kunden gewinnen wollen.?

 

Das Unternehmen freut sich, die folgenden finanziellen und operativen Schl?sselkennzahlen f?r das zweite Quartal des Gesch?ftsjahres 2022 bekannt zu geben, das am 31. Dezember 2021 endete:

 

-          Der vorl?ufige Gesamtumsatz f?r das zweite Quartal des Gesch?ftsjahres 2022, das am 31. Dezember 2021 endete, wird auf 165 Mio. USD gesch?tzt, verglichen mit 81,5 Mio. USD f?r das erste Quartal des Gesch?ftsjahres 2022 bis zum 30. September 2021 und 3,6 Mio. USD f?r das zweite Quartal des Gesch?ftsjahres 2021 bis zum 31. Dezember 2020.

-          Der vorl?ufige Umsatz f?r das Kalenderjahr 2021 wird auf ?ber 415 Mio. USD gesch?tzt, gegen?ber 6,6 Mio. USD f?r das Kalenderjahr 2020.

-          Darin enthalten ist ein vorl?ufiger gesch?tzter Umsatz aus Handelsdienstleistungen in H?he von 29 Mio. USD.

-          Der vorl?ufige Umsatz aus Handelsdienstleistungen, der im Gesamtumsatz enthalten ist, wird f?r das zweite Quartal des Gesch?ftsjahres 2022, das am 31. Dezember 2021 endete, auf 15 Mio. USD gesch?tzt, gegen?ber 14 Mio. USD f?r das erste Quartal des Gesch?ftsjahres 2022, das am 30. September 2021 endete.

-          Die Gesamtzahl der verifizierten Nutzer stieg zum 31. Dezember 2021 auf 3,2 Mio., gegen?ber 2,15 Mio. am 30. September 2021 und 159.000 am 31. Dezember 2020.

-          Die Zahl der finanzierten Konten stieg zum 31. Dezember 2021 auf 1,075 Mio., verglichen mit 860.000 am 30. September 2021 und 43.000 am 31. Dezember 2020.

-          Die Netto-Neueinlagen f?r das zweite Quartal des Gesch?ftsjahres 2022, das am 31. Dezember 2021 endete, beliefen sich auf rund 1,04 Milliarden USD, verglichen mit 827 Mio. USD im ersten Quartal des Gesch?ftsjahres 2022, das am 30. September 2021 endete.

 

 

31. Dez. 2021

30. Sept. 2021

31. Dez. 2020

Einnahmen (in Millionen)

$165(1)

$81,5(2)

$3,6

Finanzierte Konten insgesamt (in Tausend)

1.075

860

43

Verifizierte Nutzer insgesamt (in Tausend)

3.231

2.150

159

Netto-Neueinlagen (in Millionen)

$1.037

$827

$79

-          (1) vorl?ufig, nicht gepr?ft, nicht auditiert und vorbehaltlich endg?ltiger Berichtigung

-          (2) nicht auditiert

-          Alle Betr?ge in US-Dollar, sofern nicht anders angegeben.

 

Steve Ehrlich f?gte hinzu: ?Wir haben unseren Mitarbeiterstamm in k?rzester Zeit um mehr als das 7-fache erh?ht, von 35 Mitarbeitern am 1. Januar 2021 auf ?ber 250 am Ende des Jahres 2021.? Wir gehen davon aus, dass unser Team 2022 weiter wachsen wird, da wir in NFTs, das Metaverse und unsere eigene Verwahrungsl?sung expandieren werden. Au?erdem freuen wir uns darauf, mit der Einf?hrung in Europa und Kanada zu beginnen, unsere Debitkarte auf den Markt zu bringen und Kreditprodukte sowie den Aktienhandel hinzuzuf?gen. Dar?ber hinaus wird Voyager seine Kapazit?ten im Bereich der Zahlungsabwicklung weiter ausbauen, indem wir unser bereits etabliertes Zahlungssystem um Zahlungssysteme von H?ndlern erg?nzen. Mit Blick auf die Zukunft sind wir weiterhin bestrebt, ein nachhaltiges, langfristiges Kundenwachstum zu erzielen, unsere strategischen Priorit?ten umzusetzen und unser Wachstum gegebenenfalls durch Fusionen und ?bernahmen zu beschleunigen.?

 

Voyager wird die Ergebnisse des zweiten Quartals des Gesch?ftsjahres 2022, das am 31. Dezember endete, am oder um den 14. Februar bekannt geben. Voyager wird auch an der innoVIII von Eight Capital: Riding the Digital Rails Virtual Conference am 26. Januar teilnehmen.

 

Weitere Informationen ?ber Investorenveranstaltungen, an denen Voyager teilnehmen wird, finden Sie unter www.investvoyager.com/investorrelations/events.

 

Alle Betr?ge in US-Dollar, sofern nicht anders angegeben.

 

?ber Voyager Digital Ltd.

 

Die b?rsennotierte US-Tochtergesellschaft von Voyager Digital Ltd. (TSX: VOYG) (OTCQB: VYGVF) (FWB: UCD2), Voyager Digital, LLC, ist eine schnellwachsende, b?rsennotierte Plattform f?r Kryptow?hrungen, die 2018 in den USA gegr?ndet wurde, um dem Markt Wahlm?glichkeiten, Transparenz und Kosteneffektivit?t zu bieten. Voyager bietet eine sichere Methode, mehr als 70 verschiedene Krypto-Assets ?ber eine einfach zu bedienende mobile Anwendung zu handeln und Ertr?ge von bis zu 12 Prozent j?hrlich auf mehr als 35 Kryptow?hrungen zu erzielen. Durch sein Tochterunternehmen Coinify ApS bietet Voyager sowohl Kunden als auch H?ndlern weltweit L?sungen f?r die Bezahlung mit Kryptow?hrungen an. Mehr ?ber das Unternehmen erfahren Sie unter https://www.investvoyager.com.

 

Finanzieller Haftungsausschluss:

 

Die oben aufgef?hrten vorl?ufigen gesch?tzten Finanzergebnisse und sonstigen Daten f?r die drei und sechs Monate bis zum 31. Dezember 2021 stehen unter dem Vorbehalt des Abschlusses der Finanzverfahren des Unternehmens. Diese Daten wurden von der Gesch?ftsleitung und dem Pr?fungsausschuss des Unternehmens erstellt und liegen in deren Verantwortung. Die unabh?ngige Wirtschaftspr?fungsgesellschaft von Voyager, Marcum LLP, gibt keine Stellungnahme oder andere Form der Zusicherung in Bezug auf diese Daten ab. Das Unternehmen geht derzeit davon aus, dass seine endg?ltigen Betriebsergebnisse und sonstigen Daten f?r den am 31. Dezember 2021 endenden Zwischenzeitraum mit den oben genannten Sch?tzungen ?bereinstimmen werden. Diese Sch?tzungen sind jedoch vorl?ufig, und die tats?chlichen Betriebsergebnisse und sonstigen Daten von Voyager k?nnen aufgrund des Abschlusses der viertelj?hrlichen ?berpr?fungsverfahren, endg?ltiger Anpassungen und sonstiger Entwicklungen, die bis zur Ver?ffentlichung der ungepr?ften Konzernabschl?sse f?r die am 31. Dezember 2021 endenden drei und sechs Monate eintreten k?nnen, erheblich von diesen Sch?tzungen abweichen.

 

Zukunftsgerichtete Aussagen

 

Bestimmte Informationen in dieser Pressemitteilung, einschlie?lich, aber nicht beschr?nkt auf Aussagen ?ber das zuk?nftige Wachstum und die Leistung des Unternehmens, die Dynamik in den Gesch?ftsbereichen, die zuk?nftige Einf?hrung digitaler Assets und die erwarteten Ergebnisse des Unternehmens, k?nnen zukunftsgerichtete Informationen darstellen (zusammenfassend als zukunftsgerichtete Aussagen bezeichnet), die durch die Verwendung von Begriffen wie ?kann?, ?wird?, ?sollte?, ?erwarten?, ?antizipieren?, ?projizieren?, ?sch?tzen?, ?beabsichtigen?, ?fortsetzen? oder ?glauben? (oder deren Verneinungen) oder ?hnlichen Varianten gekennzeichnet sind. Zukunftsgerichtete Aussagen beinhalten bekannte und unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren, die dazu f?hren k?nnen, dass die tats?chlichen Ergebnisse, Leistungen oder Erfolge von Voyager erheblich von den in den zukunftsgerichteten Aussagen ausgedr?ckten oder implizierten Ergebnissen, Leistungen oder Erfolgen abweichen. Dar?ber hinaus sind wir in einem sehr wettbewerbsintensiven und sich schnell ver?ndernden Umfeld t?tig. Von Zeit zu Zeit tauchen neue Risiken auf. Es ist f?r unser Management nicht m?glich, alle Risiken vorherzusagen, noch k?nnen wir die Auswirkungen aller Faktoren auf unser Gesch?ft oder das Ausma?, in dem ein Faktor oder eine Kombination von Faktoren dazu f?hren kann, dass die tats?chlichen Ergebnisse wesentlich von denen in den von uns gemachten zukunftsgerichteten Aussagen abweichen, beurteilen. In Anbetracht dieser Risiken, Ungewissheiten und Annahmen ist es m?glich, dass die in dieser Pressemitteilung erw?hnten zuk?nftigen Ereignisse und Trends nicht eintreten und dass die tats?chlichen Ergebnisse erheblich und nachteilig von denen abweichen, die in den zukunftsgerichteten Aussagen vorausgesagt oder impliziert wurden. Zukunftsgerichtete Aussagen unterliegen dem Risiko, dass die Weltwirtschaft, die Branche oder die Gesch?fte und Investitionen des Unternehmens sich nicht wie erwartet entwickeln, dass Umsatz- oder Ausgabensch?tzungen nicht erreicht werden oder wesentlich geringer oder h?her ausfallen als erwartet, dass die Handelsdynamik nicht anh?lt oder die Nachfrage nach Handelsl?sungen sinkt, dass die Kundenakquise nicht wie geplant zunimmt, dass die Produkt- und internationale Expansion nicht wie geplant erfolgt, dass die Risiken der Einhaltung von Gesetzen und Vorschriften, die derzeit f?r das Unternehmen gelten oder in Zukunft gelten werden, nicht erf?llt werden und dass andere Risiken in den ?ffentlichen Unterlagen des Unternehmens, einschlie?lich der Management Discussion and Analysis und des Annual Information Form (AIF), enthalten sind. Zu den Faktoren, die dazu f?hren k?nnten, dass die tats?chlichen Ergebnisse des Unternehmens und seiner Gesch?fte wesentlich von denen abweichen, die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen beschrieben werden, geh?ren unter anderem ein R?ckgang des Marktes f?r digitale Verm?genswerte oder der allgemeinen wirtschaftlichen Bedingungen, ?nderungen der Gesetze oder Regulierungsans?tze, das Scheitern oder die Verz?gerung bei der Annahme von digitalen Verm?genswerten und des Blockchain-?kosystems durch Institutionen; ?nderungen der Volatilit?t von Kryptow?hrungen, ?nderungen der Nachfrage nach Bitcoin und Ethereum, ?nderungen des Status oder der Klassifizierung von Kryptow?hrungen, Verletzungen der Cybersicherheit, eine Verz?gerung oder ein Scheitern bei der Entwicklung der Infrastruktur f?r das Handelsgesch?ft oder bei der Erlangung von Mandaten und der Gewinnung von Traktion; das Scheitern des Wachstums der verwalteten Verm?genswerte, eine ung?nstige Entwicklung in Bezug auf einen Emittenten oder eine Partei der Transaktion oder das Scheitern, eine erforderliche beh?rdliche Genehmigung zu erhalten. Im Zusammenhang mit den in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen hat das Unternehmen Annahmen getroffen, dass keine wesentlichen Ereignisse au?erhalb des normalen Gesch?ftsverlaufs des Unternehmens eintreten und dass die aktuellen Trends in Bezug auf digitale Verm?genswerte anhalten. Die Leser werden darauf hingewiesen, dass das verwaltete Verm?gen und die Handelsvolumina schwanken und von Zeit zu Zeit zu- oder abnehmen k?nnen und dass solche Schwankungen au?erhalb der Kontrolle des Unternehmens liegen. Zukunftsgerichtete Aussagen, vergangene und gegenw?rtige Wertentwicklungen und Trends sind keine Garantie f?r zuk?nftige Wertentwicklungen, daher sollten Sie sich nicht in unangemessener Weise auf zukunftsgerichtete Aussagen, gegenw?rtige oder vergangene Wertentwicklungen oder gegenw?rtige oder vergangene Trends verlassen. Informationen ?ber Annahmen, Risiken und Ungewissheiten in Bezug auf das Unternehmen sind in den Unterlagen enthalten, die das Unternehmen bei den kanadischen Wertpapieraufsichtsbeh?rden eingereicht hat und die unter www.sedar.com verf?gbar sind. Die zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemitteilung gelten nur f?r das Datum dieser Pressemitteilung bzw. f?r das in der jeweiligen zukunftsgerichteten Aussage angegebene Datum, und das Unternehmen ist nicht verpflichtet, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren, um Ereignisse oder Umst?nde nach diesem Datum oder das Eintreten unvorhergesehener Ereignisse zu ber?cksichtigen, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, betriebliche Aktualisierungen vorzunehmen, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben. Wenn das Unternehmen eine oder mehrere zukunftsgerichtete Aussagen aktualisiert, sollte daraus nicht gefolgert werden, dass es weitere Aktualisierungen in Bezug auf diese oder andere zukunftsgerichtete Aussagen vornehmen wird, sofern dies nicht gesetzlich vorgeschrieben ist. Die Leser werden darauf hingewiesen, dass die in der Vergangenheit erzielten Ergebnisse kein Indikator f?r k?nftige Ergebnisse sind und dass sich die aktuellen Trends im Gesch?ft und in der Nachfrage nach digitalen Verm?genswerten m?glicherweise nicht fortsetzen werden, und die Leser sollten sich nicht in unangemessener Weise auf die in der Vergangenheit erzielten Ergebnisse und aktuellen Trends verlassen.

 

Die TSX hat die hierin enthaltenen Informationen weder genehmigt noch abgelehnt.

 

Quelle: Voyager Digital, Ltd.

 

Medienkontakt:

 

Voyager Digital, Ltd.

Michael Legg

Chief Communications Officer

(212) 547-8807

mlegg@investvoyager.com

 

Voyager Public Relations Team

pr@investvoyager

 

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext ver?ffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsg?ltige Version. Diese ?bersetzung wird zur besseren Verst?ndigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gek?rzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung f?r den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser ?bersetzung ?bernommen. Aus Sicht des ?bersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

 

@ irw-press.com