Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Victoria Gold Corp., Victoria

Victoria Gold - Rekord Goldproduktion und Unternehmensupdate

13.09.2021 - 07:02:09

Victoria Gold - Rekord Goldproduktion und Unternehmensupdate. Eagle Gold Mine produziert im August ?ber 20.000 Unzen Whitehorse, YT / 12. September 2021 / Victoria Gold Corp. (TSX-VGCX) ("Victoria" oder das "Unternehmen" - https://www.commodity-tv.com/ondemand/companies/profil/victoria-gold-corp/ )

September 2021 / Victoria Gold Corp. (TSX-VGCX) ("Victoria" oder das "Unternehmen" - https://www.commodity-tv.com/ondemand/companies/profil/victoria-gold-corp/ ) freut sich, in der Goldmine Eagle im Yukon-Territorium eine Rekord-Goldproduktion erzielt zu haben und vor dem Denver Gold Forum ein Unternehmens-Update zu ver?ffentlichen.

 

"Die Goldmine Eagle produzierte im August eine Rekordmenge von 20.744 Unzen Gold, wobei im Juli und August jeweils mehr als 1 Million Tonnen Erz auf dem Haufenlaugungspad gestapelt wurden, was die Voraussetzungen f?r eine starke Betriebsleistung im dritten Quartal schafft.", sagte John McConnell, President & CEO. "Dar?ber hinaus ist die Exploration weiterhin in vollem Gange und wir freuen uns darauf, in naher Zukunft Ergebnisse zu liefern. ?

 

Eagle Gold Mine Juli & August 2021 Produktionsergebnisse

 

 

 

Juli

August

YTD

Betriebsdaten

 

 

 

 

Gef?rderte Erze

Tausend Tonnen

1,263

892

6,004

Gef?rderte Abf?lle

Tausend Tonnen

1,273

1,101

10,372

Insgesamt abgebaut

Tausend Tonnen

2,536

1,992

16,376

Streifenverh?ltnis

Abfall zu Erz

1.0

1.2

1.6

Abbaugeschwindigkeit

Tonnen/Tag

81,800

64,300

67,700

Aufgestapeltes Erz auf dem HLF-Pad

Tausend Tonnen

1,217

1,140

5,704

Gestapelte Erzqualit?t

Gramm/Tonne Au

0.86

0.98

0.86

Produziertes Gold

Unzen

14,717

20,744

94,605

 

Die Produktionsstatistiken k?nnen unwesentliche Abstimmungsabweichungen aufweisen.

 

Die August-Produktion von Eagle in H?he von 20.744 Unzen Gold bedeutet einen Anstieg um 65 % gegen?ber dem gleichen Zeitraum im Jahr 2020. Dar?ber hinaus meldeten die auf dem Haufenlaugungspad gestapelten Erztonnen mit 1,2 bzw. 1,1 Millionen Tonnen monatliche Rekordwerte.

 

Update zur Exploration

 

Die Mineralexplorationskampagne 2021 im Dublin Gulch Gold Camp wird mit voller Kapazit?t fortgesetzt und konzentriert sich auf drei Bereiche: die beiden oberfl?chennahen hochgradigen Goldziele Raven und Lynx sowie das hochgradige Silberziel Rex-Peso, das in der Vergangenheit produziert wurde und sich westlich der Goldmine Eagle befindet. Das geplante 15.000-Meter-Programm 2021 konzentriert sich in erster Linie auf Raven, wo bereits ?ber 6.500 Meter an Bohrungen durchgef?hrt wurden.?

 

Bei Dublin Gulch sind derzeit f?nf Diamantbohrer im Einsatz, wobei bisher etwa 10.000 Meter an Bohrungen in ?ber 45 Diamantbohrl?chern sowie ?ber zwei Kilometer an Oberfl?chengr?ben durchgef?hrt wurden. Insgesamt wurden etwa 6.300 Bohrkernproben verarbeitet und zur Analyse eingesandt, wobei Verz?gerungen im Analyselabor zu einem erheblichen R?ckstand bei den Untersuchungsergebnissen gef?hrt haben. Die Explorationsarbeiten werden voraussichtlich bis Oktober in allen Zielgebieten fortgesetzt.

 

Bei Raven werden im Rahmen von Step-Out-Bohrungen ?ber einen Kilometer des viel versprechenden hochgradigen Goldtrends getestet. Dar?ber hinaus wurden vier Bohrl?cher in der neu identifizierten intrusionsbezogenen mineralisierten Zone Whiskey Wrinkles niedergebracht, die sich auf halbem Weg zwischen den Zonen Raven und Lynx befindet.

 

Bei Lynx wurde die Saison 2021 mit einem systematischen Grabenprogramm an der Oberfl?che er?ffnet, dem sich geologische Kartierungen und Probenahmen auf einem 600 Meter langen, anomalen Goldmineralisierungstrend anschlossen. Bis dato wurden ?ber 1.700 Meter an Bohrungen in acht L?chern eines geplanten 14-Loch-Programms mit 2.500 Metern abgeschlossen.

 

Das Diamantbohrprogramm bei Rex-Peso begann Mitte Juli und besteht aus einem speziellen Diamantbohrger?t, das auf die hochgradigen Silberadern abzielt, von denen bekannt ist, dass sie unmittelbar westlich von Eagle existieren. Diese Adern wurden von fr?heren Betreibern in den 1960er Jahren abgebaut, wobei nur begrenzte Explorationen jenseits der unterirdischen Grubenbaue durchgef?hrt wurden. Bis dato wurden entlang der Ader Rex 12 Bohrl?cher mit einer Gesamtl?nge von etwa 2.100 Metern abgeschlossen.?

 

Die Ergebnisse der diesj?hrigen Kampagne werden in K?rze erwartet und werden bis Ende des vierten Quartals 2021 eintreffen.

 

Schuldentilgung

 

Das Unternehmen unterh?lt eine revolvierende Kreditfazilit?t in H?he von 100 Mio. US$. Am Ende des letzten Gesch?ftsquartals des Unternehmens, dem 30. Juni 2021, waren 93 Millionen US-Dollar aus der revolvierenden Kreditfazilit?t ausstehend. Seit dem 30. Juni 2021 hat das Unternehmen freiwillige R?ckzahlungen in H?he von insgesamt 20 Mio. US$ f?r die revolvierende Kreditfazilit?t geleistet.

 

Personelle Bef?rderungen

 

Angesichts unseres anhaltenden Erfolgs und Wachstums freuen wir uns, die folgenden Bef?rderungen bekannt geben zu k?nnen:

 

Hugh Coyle, Vizepr?sident f?r Umwelt

Hugh ist einer der dienst?ltesten Mitarbeiter von Victoria, der seit mehr als 14 Jahren die Genehmigungs- und Konformit?tsverfahren von Eagle von den urspr?nglichen Genehmigungsantr?gen bis hin zum Betrieb konsequent leitet.

 

Jim Dainard, Vizepr?sident Finanzen

Jim ist seit 12 Jahren bei Victoria t?tig und hat die Buchhaltungs- und Finanzfunktionen aufgebaut und geleitet. Jims Rolle hat sich betr?chtlich ausgeweitet, als Victoria sich vom Explorateur zum Entwickler und Produzenten entwickelte.

 

Helena Kuikka, P.Geo., Vizepr?sidentin Exploration

Helena ist seit mehr als 10 Jahren bei Victoria t?tig. Helena begann als Geologin im Explorationsteam von Eagle Gold und ?bernahm im Laufe der Jahre immer mehr Verantwortung, da Victoria die Gr??e, den Umfang und den Tenor unserer Explorationsprogramme ausbaute.

 

Kelly Parker, Vizepr?sidentin und Gesch?ftsf?hrerin

Kelly kam gegen Ende der Bauphase der Eagle Gold Mine als Minenmanager zu Victoria und brachte ?ber 40 Jahre Erfahrung im Bergbau mit: Grubenbetrieb, Minenwartung, Ausbildung und Entwicklung. In den letzten zwei Jahren hat Kelly eine Kultur der Sicherheit in Verbindung mit Produktionsschwerpunkten definiert. Er ist eine nat?rliche Besetzung f?r die Rolle des General Managers der Eagle Gold Mine.

 

Qualifizierte Person

Der technische Inhalt dieser Pressemeldung wurde von Paul D. Gray, P.Geo. als "qualifizierte Person" gem?? der Definition in National Instrument 43-101 - Standards of Disclosure for Mineral Projects - gepr?ft.

 

?ber das Dublin Gulch Grundst?ck

Das Goldgrundst?ck Dublin Gulch (das "Grundst?ck"), das sich zu 100 % im Besitz von Victoria Gold befindet, liegt im zentralen Yukon-Territorium in Kanada, etwa 375 Kilometer n?rdlich der Hauptstadt Whitehorse und etwa 85 Kilometer von der Stadt Mayo entfernt. Das Grundst?ck ist ganzj?hrig ?ber eine Stra?e erreichbar und liegt innerhalb des Stromnetzes von Yukon Energy.

 

Das Grundst?ck erstreckt sich ?ber eine Fl?che von etwa 555 Quadratkilometern und beherbergt die unternehmenseigenen Goldlagerst?tten Eagle und Olive. Die Goldmine Eagle ist die j?ngste in Betrieb befindliche Goldmine in Yukon. Die Lagerst?tten Eagle und Olive umfassen nachgewiesene und wahrscheinliche Reserven von 3,3 Millionen Unzen Gold aus 155 Millionen Tonnen Erz mit einem Gehalt von 0,65 Gramm Gold pro Tonne, wie in einem technischen Bericht gem?? National Instrument 43-101 f?r die Goldmine Eagle vom 3. Dezember 2019 beschrieben. Die Mineralressource gem?? National Instrument 43-101 - Standards of Disclosure for Mineral Projects ("NI 43-101") f?r die Lagerst?tten Eagle und Olive wurde auf 227 Millionen Tonnen mit einem Durchschnittsgehalt von 0,67 Gramm Gold pro Tonne gesch?tzt, die 4,7 Millionen Unzen Gold in der Kategorie "Gemessen und angezeigt" enthalten, einschlie?lich der nachgewiesenen und wahrscheinlichen Reserven, sowie weitere 28 Millionen Tonnen mit einem Durchschnittsgehalt von 0,65 Gramm Gold pro Tonne, die 0,6 Millionen Unzen Gold in der Kategorie "Abgeleitet" enthalten.

 

Vorsichtige Formulierungen und zukunftsgerichtete Aussagen - Disclaimer

Diese Pressemitteilung enth?lt bestimmte Aussagen, die als "zukunftsgerichtete Aussagen" betrachtet werden k?nnen. Mit Ausnahme von Aussagen ?ber historische Fakten, die sich auf Victoria beziehen, handelt es sich bei den hierin enthaltenen Informationen um zukunftsgerichtete Informationen, einschlie?lich aller Informationen, die sich auf die Strategie, die Pl?ne oder die zuk?nftige finanzielle oder betriebliche Leistung von Victoria beziehen. Zukunftsgerichtete Informationen sind durch W?rter wie "planen", "erwarten", "budgetieren", "anvisieren", "projizieren", "beabsichtigen", "glauben", "antizipieren", "sch?tzen" und andere ?hnliche W?rter gekennzeichnet, oder durch Aussagen, dass bestimmte Ereignisse oder Bedingungen eintreten "k?nnen", "werden", "k?nnten" oder "sollten", und schlie?en alle hierin dargelegten Richtlinien und Prognosen ein (einschlie?lich, aber nicht beschr?nkt auf die Produktions- und Betriebsrichtlinien des Unternehmens). Um solche vorausschauenden Informationen zu geben, hat das Unternehmen bestimmte Annahmen ?ber sein Gesch?ft, seinen Betrieb, die Wirtschaft und die Mineralexplorationsbranche im Allgemeinen getroffen, insbesondere im Hinblick auf die Auswirkungen des neuartigen Coronavirus und der COVID-19-Krankheit ("COVID-19") auf alle vorgenannten Bereiche. In diesem Zusammenhang ist das Unternehmen davon ausgegangen, dass das Produktionsniveau den Erwartungen des Managements entspricht, dass die Vertragspartner Waren und Dienstleistungen innerhalb des vereinbarten Zeitrahmens liefern, dass die Ausr?stung wie erwartet funktioniert, dass die erforderlichen beh?rdlichen Genehmigungen erteilt werden, dass keine ungew?hnlichen geologischen oder technischen Probleme auftreten, dass keine wesentlichen nachteiligen Ver?nderungen des Goldpreises eintreten und dass keine bedeutenden Ereignisse au?erhalb des normalen Gesch?ftsverlaufs des Unternehmens auftreten. Zukunftsgerichtete Informationen basieren auf den Meinungen, Annahmen und Sch?tzungen des Managements, die zum Zeitpunkt der Erstellung der Aussagen als angemessen erachtet werden, und unterliegen einer Reihe von Risiken und Ungewissheiten sowie anderen bekannten und unbekannten Faktoren, die dazu f?hren k?nnten, dass die tats?chlichen Ereignisse oder Ergebnisse wesentlich von jenen abweichen, die in den zukunftsgerichteten Informationen beschrieben oder impliziert werden. Zu diesen Faktoren geh?ren die Auswirkungen allgemeiner gesch?ftlicher und wirtschaftlicher Bedingungen, Risiken im Zusammenhang mit COVID-19 auf das Unternehmen, die globale Liquidit?t und die Verf?gbarkeit von Krediten auf den zeitlichen Ablauf von Cashflows und die Werte von Verm?genswerten und Verbindlichkeiten auf der Grundlage der prognostizierten zuk?nftigen Bedingungen, die erwartete Metallproduktion, schwankende Metallpreise, Wechselkurse, gesch?tzte Erzgehalte, m?gliche Schwankungen des Erzgehalts oder der Gewinnungsraten, ?nderungen der Rechnungslegungsgrunds?tze, ?nderungen der Unternehmensressourcen von Victoria, ?nderungen der Projektparameter im Zuge der weiteren Verfeinerung der Pl?ne, ?nderungen des Zeitrahmens f?r die Erschlie?ung und Produktion, die M?glichkeit von Kosten?berschreitungen oder unvorhergesehenen Kosten und Ausgaben, die Ungewissheit von Mineralreserven- und Mineralressourcensch?tzungen, h?here Preise f?r Treibstoff, Stahl, Strom, h?here Preise f?r Treibstoff, Stahl, Strom, Arbeitskr?fte und andere Verbrauchsg?ter, die zu h?heren Kosten und allgemeinen Risiken der Bergbauindustrie beitragen, Versagen von Anlagen, Ausr?stungen oder Prozessen, die nicht wie erwartet funktionieren, endg?ltige Preise f?r Metallverk?ufe, unvorhergesehene Ergebnisse zuk?nftiger Studien, saisonale Schwankungen und unvorhergesehene Wetter?nderungen, Kosten und Zeitplan f?r die Erschlie?ung neuer Lagerst?tten, Erfolg von Explorationsaktivit?ten, Anforderungen an zus?tzliches Kapital, Zeitrahmen f?r Genehmigungen, staatliche Regulierung von Bergbaubetrieben, Umweltrisiken, unvorhergesehene Rekultivierungskosten, Rechtsstreitigkeiten oder -anspr?che, Beschr?nkungen des Versicherungsschutzes sowie Zeitplan und m?gliche Ergebnisse von anh?ngigen Rechtsstreitigkeiten und Arbeitskonflikten, Risiken im Zusammenhang mit abgelegenen Betrieben und der Verf?gbarkeit einer angemessenen Infrastruktur, Preisschwankungen und Verf?gbarkeit von Energie und anderen f?r den Bergbaubetrieb erforderlichen Betriebsmitteln. Obwohl Victoria versucht hat, wichtige Faktoren zu identifizieren, die dazu f?hren k?nnten, dass die tats?chlichen Handlungen, Ereignisse oder Ergebnisse wesentlich von jenen abweichen, die in den zukunftsgerichteten Informationen beschrieben oder impliziert sind, k?nnen andere Faktoren dazu f?hren, dass Handlungen, Ereignisse oder Ergebnisse nicht wie erwartet, gesch?tzt oder beabsichtigt ausfallen. Es kann nicht garantiert werden, dass sich zukunftsgerichtete Informationen als zutreffend erweisen, da die tats?chlichen Ergebnisse und zuk?nftigen Ereignisse erheblich von denen abweichen k?nnen, die in solchen Aussagen erwartet werden. Der Leser wird davor gewarnt, sich in unangemessener Weise auf zukunftsgerichtete Informationen zu verlassen. Die hierin enthaltenen zukunftsgerichteten Informationen sollen Investoren dabei helfen, die erwartete finanzielle und betriebliche Leistung sowie die Pl?ne und Ziele von Victoria zu verstehen, und sind m?glicherweise f?r andere Zwecke nicht geeignet. Alle hierin enthaltenen zukunftsgerichteten Informationen werden zum Datum dieses Dokuments angegeben und basieren auf den Meinungen und Sch?tzungen des Managements und den Informationen, die dem Management des Unternehmens zum Zeitpunkt dieses Dokuments zur Verf?gung stehen. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, die hierin enthaltenen zukunftsgerichteten Informationen und die Dokumente, auf die hier verwiesen wird, zu aktualisieren oder zu ?berarbeiten, sei es aufgrund neuer Informationen, zuk?nftiger Ereignisse oder aus anderen Gr?nden, es sei denn, dies ist durch geltende Gesetze vorgeschrieben.

 

F?r weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

John McConnell

Pr?sident & CEO

Victoria Gold Corp.

Tel: 604-696-6605

ceo@vgcx.com

 

In Europa:

Swiss Resource Capital AG

Jochen Staiger

info@resource-capital.ch

www.resource-capital.ch

 

 

 

 

@ irw-press.com