Calibre Mining Corp., Calibre

  Vancouver, B.C. - 2. November 2022: Calibre Mining Corp. (TSX: CXB; OTCQX: CXBMF) ("Calibre" oder das "Unternehmen" - https: / / www.commodity-tv.com / ondemand / companies / profil / calibre-mining-corp / ) gibt die Finanz- und

02.11.2022 - 15:57:58

Calibre meldet Finanzergebnisse f?r das dritte Quartal und das laufende Jahr, erh?hte Wachstumsinvestitionen zur Beschleunigung des k?nftigen Produktionswachstums Auf dem Weg zur Erf?llung der Kosten- und Produktionsprognose f?r das Gesamtjahr

und auf der Website des Unternehmens unter www.calibremining.com. Alle Zahlen sind in U.S. Dollar angegeben.

 

H?hepunkte des Jahres 2022 (YTD)

-        Goldverk?ufe von 161.530 Unzen mit Bruttoeinnahmen in H?he von 296,0 Millionen $ bei einem durchschnittlichen realisierten Goldpreis von 1.833 $/oz;

-        Konsolidierte Gesamt-Cash-Kosten ("TCC")1 von 1.141 $; Nicaragua 1.059 $/oz & Nevada 1.491 $/oz;

-        Konsolidierte All-In Sustaining Costs ("AISC")1 von 1.268 $; Nicaragua 1.141 $/oz & Nevada 1.503 $/oz;

-        Cashflow aus dem operativen Gesch?ft in H?he von 68,6 Millionen US-Dollar;

-        Bereinigter Nettogewinn2 von 38,5 Millionen US-Dollar oder 0,09 US-Dollar pro Aktie;

-        Beachtliche Fortschritte beim Projekt Eastern Borosi (EBP"), einschlie?lich des Erhalts der Bergbaugenehmigungen im Oktober 2022 (Pressemitteilung vom 28. Oktober 2022), des Ausbaus der Stra?en, der Erschlie?ung des Gel?ndes und des Kaufs einer neuen Minenflotte;

-        Kontinuierliche Erweiterung der hochgradigen Goldentdeckung entlang des Streichs bei Panteon North innerhalb des Limon-Komplexes (Pressemitteilung vom 7. September 2022);

-        Die Bohrergebnisse bei der Mine Pan zeigen ein starkes Expansionspotenzial (Pressemitteilung vom 17. August 2022);

-        Erhalt der Umweltgenehmigung f?r die Erschlie?ung des Tagebaus Pavon Central im zweiten Quartal 2022, die f?r die Produktion im Jahr 2023 vorgesehen ist (Pressemitteilung vom 16. Juni 2022); und

-        Auf dem besten Weg, die konsolidierte Produktionsprognose f?r 2022 von 220.000 - 235.000 Unzen Gold zu erf?llen, und meldete im 2. Quartal 2022 den Ausblick auf eine steigende Produktion in den Jahren 2023/2024 (Pressemeldung vom 22. Juni 2022).

 

Q3 2022 Schl?sselergebnisse

-        Goldverk?ufe von 49.260 Unzen mit Einnahmen in H?he von 85,2 Millionen $ bei einem durchschnittlichen realisierten Goldpreis1 von 1.730 $/oz;

-        Starke Nicaragua TCC und AISC von $1.035 bzw. $1.122 pro Unze;

-        Konsolidierte TCC1 und AISC1 von $1.188 bzw. $1.322 pro Unze; und

-        Bereinigter Nettogewinn2 von 6,6 Millionen US-Dollar oder 0,01 US-Dollar pro unverw?sserter Aktie.

 

Darren Hall, President und Chief Executive Officer von Calibre, erkl?rte: "Calibre ist weiterhin auf dem Weg, die Produktions- und Kostenprognose f?r das gesamte Jahr zu erf?llen. Trotz des branchenweiten Inflationsdrucks liegen unsere AISC f?r das laufende Jahr mit 1.268 $ pro Unze im Rahmen des Budgets und der Prognosen, und wir bekr?ftigen unser Engagement, unsere Prognosen f?r das Gesamtjahr zu erf?llen.

 

Bei unserem Projekt Eastern Borosi machen wir mit dem Erhalt der Abbaugenehmigung, dem Kauf der Minenflotte, dem Beginn der Stra?enarbeiten und der Vorbereitung des Standorts weiterhin hervorragende Fortschritte. Diese Arbeiten sowie unsere erh?hten Wachstumsinvestitionen werden den Beitrag des Projekts zu unserem gehaltsabh?ngigen Produktionswachstum im Jahr 2023 beschleunigen.

 

Unsere Explorationsinvestitionen liefern weiterhin positive Ergebnisse, da wir die hochgradige Goldentdeckung bei Panteon North innerhalb des Limon-Komplexes erweitern und weiterhin ein starkes Ressourcenerweiterungspotenzial bei der Mine Pan in Nevada nachweisen.

 

Das Unternehmen liefert weiterhin positive und nachhaltige Vorteile f?r alle Interessengruppen. Die fortgesetzte Integration unserer Nachhaltigkeitsprogramme in das gesamte Unternehmen erm?glicht Calibre eine starke soziale Lizenz, w?hrend wir die Exploration und das organische Wachstum weiterhin aus dem operativen Cashflow selbst finanzieren."

 

KONSOLIDIERTE ERGEBNISSE: Q3 202 2 und YTD 2022

 

Konsolidierte Ergebnisse3

$'000 (au?er Betr?ge pro Aktie und pro Unze)

Q3 2022

Q3 2021

YTD 2022

YTD 2021

Einnahmen

 $85,201

 $ 79,204

$ 296,026

$ 240,023

Umsatzkosten, einschlie?lich Abschreibungen und Amortisation

$ (69,735)

 $ (52,477)

$(220,772)

$ (159,033)

Betriebsergebnis des Bergwerks

$ 15,466

 $ 26,727

$ 75,254

$ 80,990

Nettoeinkommen

$ 1,713

 $ 15,021

$ 28,842

$ 43,550

Nettogewinn pro Aktie (unverw?ssert)

$ 0.00

 $ 0.04

$ 0.07

$ 0.13

Nettogewinn pro Aktie (voll verw?ssert)

$ 0.00

 $ 0.04

$ 0.06

$ 0.12

Bereinigter Reingewinn2

$ 6,624

 $ 15,021

$ 38,540

$ 43,550

Bereinigter Reingewinn pro Aktie (unverw?ssert)2

$ 0.01

 $ 0.04

$ 0.09

$ 0.13

Mittelzufluss aus betrieblicher T?tigkeit

$ 7,101

 $ 28,341

$ 68,593

$ 83,211

Investitionen in die Erschlie?ung von Bergwerken und PSA

$ 31,274

 $ 15,678

$ 68,747

$ 51,509

Kapitalinvestitionen in die Exploration

$ 12,375

 $ 4,364

$ 39,320

$ 14,647

Produzierte Goldunzen

 49,081

 44,579

 160,704

 133,537

Verkaufte Goldunzen

 49,260

 44,471

 161,530

 134,035

Durchschnittlicher realisierter Goldpreis ($/oz)1

$ 1,730

 $ 1,781

$ 1,833

$ 1,791

Gesamt-Bargeldkosten ($/oz)1

$ 1,188

 $ 980

$ 1,141

$ 1,008

AISC ($/oz)1

$ 1,322

 $ 1,097

$ 1,268

$ 1,135

Operative Ergebnisse

 NICARAGUA

Q3 2022

Q3 2021

YTD 2022

YTD 2021

Gef?rdertes Erz (t)

362,843

538,664

1,074,210

1,532,647

Gefr?stes Erz (t)

397,229

497,507

1,154,859

1,378,689

Gehalt (g/t Au)

3.74

3.20

3.93

3.27

Wiederfindung (%)

90.5

92.2

90.3

92.3

Produziertes Gold (Unzen)

38,928

44,579

130,635

133,537

Verkauftes Gold (Unzen)

39,076

44,471

130,842

134,035

 

 

 

 

 

NEVADA

Q3 2022

Q3 2021

YTD 2022

YTD 2021

Gef?rdertes Erz (t)

1,337,275

-

3,449,175

-

Erz auf der Laugungsfl?che (t)

1,336,109

-

3,456,351

-

Gehalt (g/t Au)

0.37

-

0.40

-

Produziertes Gold (Unzen)

10,153

-

30,069

-

Verkauftes Gold (Unzen)

10,184

-

30,688

-

 

NICARAGUA BERGBAUARBEITEN

 

Die Goldgehalte im Tagebau stiegen im 3. Quartal 2022 gegen?ber dem 3. Quartal 2021 um 27 %, was auf neue h?hergradige Zonen zur?ckzuf?hren ist. Das Unternehmen geht davon aus, dass die Gehalte in den Jahren 2023 und 2024 weiter steigen werden.

 

 Bergbau

Q3 2022

Q3 2021

YTD 2022

YTD 2021

Gef?rdertes Erz - Tagebau (t)

288,500

437,964

824,999

1,241,107

Abgebautes Erz - Durchschnittsgehalt im Tagebau (g/t Au)

3.30

2.59

3.65

2.68

Abgebauter Abfall - Tagebau (t)

3,570,923

3,800,635

10,289,517

12,262,599

Abgebautes Erz - unter Tage (t)

74,343

100,700

249,210

291,540

Abgebautes Erz - durchschnittlicher Gehalt unter Tage (g/t Au)

4.64

4.78

4.80

@ irw-press.com