Ucore Rare Metals Inc., Ucore

Ucore ernennt Schrider zum Chief Operating Officer

12.02.2018 - 16:31:36

Ucore ernennt Schrider zum Chief Operating Officer. Ucore ernennt Schrider zum Chief Operating Officer Halifax (Nova Scotia), 12. Februar 2018. Ucore Rare Metals Inc. (TSX-V: UCU, OTCQX: UURAF) (?Ucore? oder das ?Unternehmen?) freut sich, die Ernennung von Michael Schrider, P.E., zum Chief

ernennt Schrider zum Chief Operating Officer

 

Halifax (Nova Scotia), 12. Februar 2018. Ucore Rare Metals Inc. (TSX-V: UCU, OTCQX: UURAF) (?Ucore? oder das ?Unternehmen?) freut sich, die Ernennung von Michael Schrider, P.E., zum Chief Operating Officer bekannt zu geben.

 

Herr Schrider ist ein registrierter Professional Engineer mit einer Erfahrung von über 27 Jahren in den Bereichen Fertigung, Technik und Leitung komplexer Industrieprojekte. Er war ein fester Bestandteil des Teams, das die Betriebe und das Management der Einrichtung Alaska Ship and Drydock (?ASD?) im Südosten von Alaska leitete ? ein 80-Millionen-US-Dollar-Projekt, das gemeinsam mit der Alaska Industrial Development and Export Authority (?AIDEA?) umgesetzt wurde.

 

Mike fungiert seit Dezember 2015 als Berater von Ucore und hatte seither maßgeblichen Anteil an der technischen und logistischen Planung des Unternehmens. Im August 2016 ging er als Vice President of Operations als Vollzeitmitarbeiter zu Ucore und richtete sein Hauptaugenmerk auf kommerzielle Produktionsmöglichkeiten für das Unternehmen.

 

?Ich freue mich, die Ernennung von Herrn Schrider zu dieser Position bei Ucore bekannt zu geben?, sagte Jim McKenzie, President und CEO von Ucore. ?Er ist eine willkommene Ergänzung des Führungsteams von Ucore und wird sicherstellen, dass die technischen und produktionsbezogenen Aspekte von Ucore weiterhin gut abgewickelt werden, zumal wir zur kommerziellen Produktion einzelner Seltenerdmetalloxide bei unserem SMC in Ketchikan (Alaska) übergehen.?

 

In Zusammenhang mit seiner Ernennung werden Herrn Schrider 200.000 Aktienoptionen gewährt. Die Optionen können innerhalb von fünf Jahren ab dem Gewährungsdatum (12. Februar 2018) zu einem Preis von 0,19 Dollar pro Aktie ausgeübt werden. Ein Drittel der Optionen wird sechs Monate nach dem Gewährungsdatum emittiert werden, während in weiterer Folge alle sechs Monate ein weiteres Drittel emittiert wird.

 

Das Unternehmen führt zurzeit seine Phase-2-Kaufprüfung des SMC durch und wird weitere Höhepunkte seiner Pläne veröffentlichen, sobald diese bestätigt wurden.

 

Sowohl die Ernennung von Herrn Schrider als auch die Gewährung der Optionen unterliegen einer Genehmigung der TSX Venture Exchange.

 

Hintergrund

 

Ucore Rare Metals ist ein Unternehmen in der Entwicklungsphase, dessen Hauptaugenmerk auf Seltenerdmetallressourcen-, -gewinnungs- und ?veredelungstechnologien. Das Unternehmen besitzt eine 100-Prozent-Beteiligung am Projekt Bokan. Am 31. März 2014 teilte Ucore mit, dass dem Unternehmen von Seiten der Rechtsprechung des Bundesstaates Alaska die einstimmige Genehmigung erteilt wurde, nach Ermessen der Alaska Import Development and Export Agency (?AIDEA?) bis zu 145 Millionen USD in das Projekt Bokan zu investieren.

 

Weitere Informationen erhalten Sie über Jim McKenzie, President und Chief Executive Officer von Ucore Rare Metals Inc. (Tel: +1 (902) 482-5214) oder auf http://www.ucore.com.

 

Vorsorglicher Hinweis

 

Diese Pressemeldung enthält gewisse Aussagen, die als ?zukunftsgerichtete Aussagen? zu werten sind. Mit Ausnahme von historischen Fakten sind alle Aussagen in dieser Pressemitteilung, welche sich auf zukünftige Explorationsbohrungen, Explorationsaktivitäten, den Zeitrahmen für Forschung und Entwicklung, sowie vom Unternehmen erwartete Ereignisse oder Entwicklungen beziehen, zukunftsgerichtete Aussagen. Obwohl das Unternehmen der Ansicht ist, dass die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebrachten Erwartungen auf angemessenen Annahmen beruhen, sind die Aussagen nicht als Garantien zukünftiger Leistungen zu verstehen. Die eigentlichen Ergebnisse oder Entwicklungen könnten wesentlich von den in zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebrachten Erwartungen abweichen. Zu den Faktoren, aufgrund derer die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von diesen Erwartungen abweichen könnten, zählen Erfolge oder Misserfolge im Rahmen der Gewinnung und Exploration, Erfolge oder Misserfolge im Rahmen der Forschung und Entwicklung, die dauerhafte Verfügbarkeit von Finanzmittel und die allgemeine Wirtschafts-, Markt-oder Geschäftslage.

 

Die MRT-Technologie befindet sich derzeit im fortgeschrittenen Versuchsstadium. Der Nachweis der Eignung für die Seltenerdelementabscheidung im industriellen Maßstab muss erst erbracht werden. Das Unternehmen hat noch keine wirtschaftliche Evaluierung zum Einsatz der MRT-Technologie in der Seltenerdelementabscheidung vorgelegt und noch keine konkreten Verträge für die Verarbeitung von Seltenerdelementen unter Anwendung der MRT-Technologie abgeschlossen.

 

Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

 

 

Ucore Rare Metals Inc.

210 Waterfront Drive

Bedford, Nova Scotia

Canada

B4A0H3

902.482.5214

info@ucore.com

www.ucore.com

www.ucore.com/ucoretv

 

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

 

 

 

@ irw-press.com

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!