Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

True Leaf Brands Inc., True

True Leaf k?ndigt Handelsverbot f?r das Management gem?? National Policy 12-203 an

16.09.2020 - 22:41:04

True Leaf k?ndigt Handelsverbot f?r das Management gem?? National Policy 12-203 an.  Vernon (British Columbia), 16. September 2020. True Leaf Brands Inc. (CSE: MJ) (OTCQX: TRLFF) (FWB: TLA) (?True Leaf? oder das ?Unternehmen?) gibt bekannt, dass die British Columbia Securities Commission (Anm.: Wertpapieraufsichtsbeh?rde

(British Columbia), 16. September 2020. True Leaf Brands Inc. (CSE: MJ) (OTCQX: TRLFF) (FWB: TLA) (?True Leaf? oder das ?Unternehmen?) gibt bekannt, dass die British Columbia Securities Commission (Anm.: Wertpapieraufsichtsbeh?rde von British Columbia) (die ?BCSC?) dem Antrag des Unternehmens auf Erteilung eines Handelsverbots f?r das Management (Management Cease Trade Order, das ?MCTO?) stattgegeben hat.

 

Wie bereits am 15. September 2020 angek?ndigt wurde, stellte das Unternehmen den Antrag auf Erteilung des MCTO aufgrund einer Verz?gerung bei der Fertigstellung und Einreichung seiner gepr?ften Betriebs- und Finanzergebnisse f?r das zum 31. M?rz 2020 endende Gesch?ftsjahr, der entsprechenden Begleitunterlagen (Management?s Discussion and Analysis) und der damit verbundenen CEO- und CFO-Zertifizierungen (zusammen der ?Jahresabschluss?), deren Einreichungsfrist am 29. Juli 2020 ablief. Das Unternehmen st?tzte sich auf die tempor?re Fristverl?ngerung gem?? Vorschrift BC Instrument 51-517, die dem Unternehmen eine zus?tzliche Frist von bis zu 45 Tagen f?r die Einreichung seines Jahresabschlusses einr?umte. Diese Frist lief am 14. September 2020 ab.

 

Das MCTO beschr?nkt den gesamten Handel mit Wertpapieren des Unternehmens - direkt oder indirekt - durch den Chief Executive Officer, den Chief Financial Officer und die Board-Mitglieder des Unternehmens, bis das Unternehmen den Jahresabschluss eingereicht hat und das MCTO aufgehoben wurde. Das MCTO hat keine Auswirkungen auf die F?higkeit von Aktion?ren, die keine Insider des Unternehmens sind, mit ihren Wertpapieren zu handeln. Die zust?ndigen kanadischen Wertpapieraufsichtsbeh?rden k?nnten jedoch nach eigenem Ermessen beschlie?en, ein allgemeines Handelsverbot f?r alle Wertpapiere des Unternehmens verh?ngen.

 

Das Unternehmen arbeitet weiterhin eng mit seinem Wirtschaftspr?fer zusammen und geht davon aus, dass der Jahresabschluss bis sp?testens 14. Oktober 2020 eingereicht wird.

 

Das Unternehmen best?tigt, dass es w?hrend der G?ltigkeit des MCTO den Bestimmungen der alternativen Informationsrichtlinien gem?? National Policy 12-203 - Management Cease Trade Orders nachkommen wird, solange es sich in Verzug befindet. Dazu geh?rt auch die Herausgabe von zweiw?chentlichen Statusberichten in Form von Pressemeldungen. Dar?ber wird das Unternehmen f?r den Fall, dass es w?hrend des Zeitraums, in dem es hinsichtlich der Einreichung des Jahresabschlusses in Verzug ist, seinen Gl?ubigern Informationen bereitstellt, auch entsprechende Material Change Reports (Anm.: Berichte ?ber wesentliche ?nderungen) mit diesen Informationen auf SEDAR einreichen. Das Unternehmen best?tigt, dass es keine wesentlichen Informationen ?ber die Angelegenheiten des Unternehmens gibt, die zum Zeitpunkt dieser Pressemeldung nicht allgemein bekannt gegeben wurden.

 

?ber True Leaf

 

True Leaf Brands Inc. ist ein Wellness-Unternehmen. True Leaf Cannabis Inc., eine Tochtergesellschaft von True Leaf Brands Inc., ist ein lizenzierter Produzent und der Besitzer des True Leaf Campus, einer 18.000 Quadratfu? gro?en Cannabisanbau- und -produktionsanlage auf einem 40 Acres gro?en Grundst?ck mit Widmung f?r den Anbau, die Verarbeitung und den Verkauf von Cannabis sowie die allgemeine industrielle Nutzung in Lumby (British Columbia).

 

ir.trueleafbrands.com

 

Ansprechpartner f?r Anleger :

 

Darcy Bomford

Interimistischer Chief Executive Officer

darcy@trueleafbrands.com

250-260-0676

 

Zukunftsgerichtete Aussagen

 

Diese Pressemeldung enth?lt zukunftsgerichtete Aussagen und das Management k?nnte als Antwort auf Ihre Fragen weitere zukunftsgerichtete Aussagen treffen. Solche schriftlichen und m?ndlichen Mitteilungen erfolgen gem?? der Safe-Harbor-Bestimmung des Private Securities Litigation Reform Act von 1995 und True Leaf beansprucht hiermit die Anwendung der Safe-Harbor-Bestimmungen f?r alle zukunftsgerichteten Aussagen. Die zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemeldung beinhalten, sind aber nicht beschr?nkt auf Aussagen ?ber die erwartete Verz?gerung bei der Fertigstellung des Jahresabschlusses des Unternehmens und die F?higkeit des Unternehmens, seinen Audit abzuschlie?en und den Jahresabschluss bis 14. Oktober 2020 einzureichen.

 

Die Faktoren, die dazu f?hren k?nnen, dass die tats?chlichen Ergebnisse wesentlich von denen abweichen, die in zukunftsgerichteten Informationen beschrieben sind, beinhalten, sind aber nicht beschr?nkt auf: dass True Leaf sein Audit nicht abschlie?en und den Jahresabschluss wie aktuell erwartet oder ?berhaupt einreichen kann; dass True Leaf Gegenstand eines allgemeinen Handelsverbots wird, falls der Jahresabschluss nicht fertiggestellt und eingereicht wird; sowie andere Risiken, die in den auf SEDAR eingereichten ?ffentlichen Unterlagen von True Leaf beschrieben sind. Folglich sind alle zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemeldung durch diesen vorsorglichen Hinweis und andere vorsorgliche Hinweise oder hierin enthaltene Faktoren eingeschr?nkt. Es kann nicht gew?hrleistet werden, dass die tats?chlichen Ergebnisse oder Entwicklungen realisiert werden oder - selbst, wenn sie im Wesentlichen realisiert werden - sie die erwarteten Auswirkungen auf True Leaf haben werden. Diese zukunftsgerichteten Aussagen entsprechen dem Stand der Dinge zum Zeitpunkt dieser Pressemeldung. Sofern nicht von den geltenden Wertpapiergesetzen vorgeschrieben, ?bernimmt True Leaf keine Verpflichtung, die zukunftsgerichteten Aussagen ?ffentlich zu aktualisieren oder zu korrigieren, um anschlie?enden Informationen, Ereignissen oder Umst?nden Rechnung zu tragen.

 

Die Canadian Securities Exchange (von der CNSX Markets Inc. betrieben) hat die Vorz?ge der geplanten Transaktion in keiner Weise gepr?ft und den Inhalt dieser Pressemitteilung weder genehmigt noch missbilligt.

 

F?r die Richtigkeit der ?bersetzung wird keine Haftung ?bernommen! Bitte englische Originalmeldung beachten!

@ irw-press.com