Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Treasury Metals, Inc., Treasury

Treasury Metals Inc.: Goliath-Explorationsprogramm durchschneidet 10,1 g / t Au auf 4,0 m und 14,8 g / t Au auf 7,0 m in Zonen Main und C

13.01.2020 - 14:00:44

Treasury Metals Inc.: Goliath-Explorationsprogramm durchschneidet 10,1 g/t Au auf 4,0 m und 14,8 g/t Au auf 7,0 m in Zonen Main und C. TORONTO, 13. Januar 2020 - Treasury Metals Inc. (TSX: TML) ("Treasury" oder das "Unternehmen" - https://www.commodity-tv.com/play/treasury-metals-infill-and-expansion-drill-programm-for-pre-feasibility-study-which-is-coming-in-2020/ ) freut

Januar 2020 - Treasury Metals Inc. (TSX: TML) ("Treasury" oder das "Unternehmen" - https://www.commodity-tv.com/play/treasury-metals-infill-and-expansion-drill-programm-for-pre-feasibility-study-which-is-coming-in-2020/ ) freut sich, die Untersuchungsergebnisse der ersten neun Bohrlöcher seines 15.000 Meter langen Explorationsprogramms bekannt zu geben, einschließlich der Ergebnisse der Zone Eastern C und der Hauptzonenziele auf dem unternehmenseigenen Vorzeige-Goldprojekt Goliath im Nordwesten von Ontario.

 

Zu den Highlights gehören:

 

-          TL19-505: 7,4 g/t Au auf 6,3 m, einschließlich 10,13 g/t Au auf 4,0 m in der Hauptzone.

-          Das Explorationsziel der Zone Eastern C - TL19-503: durchschnitt 14,8 g/t Au auf 7,0 m, einschließlich 101,0 g/t auf 1,0 m.

-          TL19-502: 5,2 g/t Au auf 7,0 m in der Hauptzone.

-          Zone Eastern C - TL19-506 zeigte: 14,6 g/t Au auf 1,0 m, 11,8 g/t auf 1,0 m und 8,13 g/t auf 1,0 m, die in einer neu entdeckten Linse mit einer hochgradigen Mineralisierung östlich des bestehenden Ressourcengebiets durchschnitten werden. Die Zone C durchschnitt eine breite, niedrig gradige Halo-Goldmineralisierung (6,8 m @ 1,35 g/t

-          TL19-507: 6,2 g/t Au über 4,0 m in der Hauptzone

-          TL19-508: 4,1 g/t Au auf 5,4 m, einschließlich 9,7 g/t Au auf 2,0 m in der Hauptzone

-          TL19-510: 4,25 g/t Au auf 5,0 m in der Hauptzone

 

Das Infill- und Erweiterungsbohrprogramm von Treasury in der Zone Eastern C ist gut vorangekommen, wobei in dem nur spärlich bebohrten Gebiet östlich des derzeit definierten Ressourcengebiets bisher bedeutende Abschnitte gefunden wurden. Die Bohrergebnisse zeigen konsistente Zonen mit starker Alteration und eine mineralisierte Hülle mit hochgradigen Linsen darin. Diese Ergebnisse haben das Potenzial, zu weiteren Ressourcen zu führen, die in zukünftige Ressourcenschätzungen und Abbauuntersuchungen einbezogen werden können.

 

Bemerkenswert sind die neu entdeckten Goldabschnitte der Hauptzone in diesem Bohrprogramm östlich des Ressourcengebiets in Bohrlöchern, die die Zone C anpeilen sollen. Die Bohrlöcher durchschnitten die Hauptzone mit aussagekräftigen Goldgehalten in einem Gebiet, das zuvor nicht als Zielgebiet der Hauptzone galt. Im weiteren Verlauf des Programms werden weitere Untersuchungen in diesem Bereich durchgeführt.

 

Zusätzliche Bohrungen in der Zone Main zeigen ein hohes Potenzial für die Aufwertung der Mineralressourcen des aktuellen Goldprojekts Goliath.

 

Zwei Bohrgeräte bleiben vor Ort, um das Infill-Programm der C-Zone abzuschließen und werden sich weiterhin auf den östlichen Bereich der Hauptzone konzentrieren. Die Bohrungen werden anschließend an Explorationsstandorte verlegt, um die Ziele zu erproben, die bei der jüngsten IP-Untersuchung im Bohrloch identifiziert wurden, und um die Hauptzone über die Grenze der derzeit definierten Ressourcen hinaus mit den angrenzenden Erweiterungen zu erweitern.

 

Abbildung 1: Draufsicht, Lageplan des Bohrprogramms 2019 (zum Vergrößern anklicken).

 

 

Abbildung 2: Längsschnitt der Goliath-Goldprojekt C-Zone des sich entwickelnden Untergrundgebietes (zum Vergrößern anklicken). Der aktualisierte Längsschnitt der Hauptzone ist auf der Website verfügbar.

 

 

 

 

    Tabelle 1: Infill-Bohrloch-Abschnitte

 

@ irw-press.com

Bohrloch

Ziel

Bereich

Von (m)

Bis (m)

Länge der Probe (m)

g/t Au

TL19-502

Hauptseite

Hauptseite

189.00

196.00

7.00

5.22

 

 

Einschließlich

195.00

196.00

1.00

34.70

 

 

Hauptseite

204.30

207.00

2.70

1.32

 

 

Hauptseite

221.00

222.70

1.70

1.80

TL19-503

C

Hauptseite

356.00

361.00

5.00

1.91

 

 

C

449.00

456.00

7.00

14.79

 

 

Einschließlich

449.00

450.00

1.00

101.00

TL19-504

Hauptseite

Hauptseite

141.00

158.00

17.00

0.89

 

 

Einschließlich

141.00

145.00

4.00

1.83

 

und

Einschließlich

155.40

158.00

2.60

1.47

TL19-505

Hauptseite

Hauptseite

214.70

221.00

6.30

7.40

 

 

Einschließlich

217.00

221.00

4.00

10.13

TL19-506

C

HW

339.00

340.00

1.00

11.80

 

 

Hauptseite

400.00

401.00

1.00

14.60

 

 

Hauptseite

420.60

423.00

2.40

4.14

 

 

Einschließlich

422.00

423.00

1.00

8.13

 

 

C

507.20

514.00

6.80

1.35

 

 

Einschließlich

507.20

510.00

2.80

2.35

TL19-507

Hauptseite

Hauptseite

256.00

275.00

19.00

2.37*

 

 

Einschließlich

270.00

274.00

4.00

6.23*

TL19-508

Hauptseite

Hauptseite

204.00

209.40

5.40

4.10*

 

 

Einschließlich

204.00

206.00

2.00

9.73*