Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Thoughtful Brands Inc., Thoughtful

Thoughtful Brands expandiert in Europa ?ber voll finanziertes Joint Venture mit Franchise Cannabis

08.09.2020 - 09:12:40

Thoughtful Brands expandiert in Europa ?ber voll finanziertes Joint Venture mit Franchise Cannabis. VANCOUVER, BRITISH COLUMBIA, KANADA (8. September 2020) ? Thoughtful Brands Inc. (CSE:TBI FWB: 1WZ1; OTCQB: PEMTF) (das ?Unternehmen? oder ?Thoughtful Brands?), ein international t?tiges und auf nat?rliche Gesundheitsprodukte und den

September 2020) ? Thoughtful Brands Inc. (CSE:TBI FWB: 1WZ1; OTCQB: PEMTF) (das ?Unternehmen? oder ?Thoughtful Brands?), ein international t?tiges und auf nat?rliche Gesundheitsprodukte und den Internethandel spezialisiertes Technologieunternehmen, freut sich, die Gr?ndung eines Joint Ventures mit der Firma Franchise Cannabis Corp.(?Franchise?) bekannt gegeben. Es geht dabei um den Verkauf und die Vermarktung von CBD-, Hanf- und Kosmetikprodukten des Herstellers Franchise in der Europ?ischen Union, der Schweiz, Norwegen und dem Vereinigten K?nigreich (das ?JV-Gebiet?).

 

Beide Gesch?ftspartner sind zu gleichen Teilen am Joint Venture beteiligt. Franchise wird f?r die Beschaffung und die Abwicklung der Kundenbestellungen von seinen europ?ischen Produktionsanlagen aus verantwortlich zeichnen. Thoughtful Brands wird sich hingegen um das Marketing und die Infrastruktur f?r den Online-Handel im JV-Gebiet k?mmern.

 

Franchise ist ein f?hrendes, auf Europa fokussiertes Cannabis- und Pharmavertriebsunternehmen mit Sitz in Deutschland, das ?ber zwei gem?? den Good Distribution Practices (?GDP?) zertifizierte Vertriebseinrichtungen verf?gt, in ?ber 18 L?nder exportiert und zurzeit ein Netz von ?ber 1.500 Apotheken in Deutschland f?r den Verkauf von medizinischem Cannabis beliefert.

 

?Durch das Abkommen zwischen Thoughtful Brands und Franchise sind wir bestens ger?stet, um unsere Expansion in Europa fortzusetzen?, freut sich Ryan Dean Hoggan, CEO von Thoughtful Brands. ?Unser Marketing-Know-how gepaart mit der Auftragsabwicklung und dem Vertriebssystem von Franchise wird uns in die Lage versetzen, unsere Klientel zu erweitern und beachtliche Ums?tze mit guten Renditen zu erwirtschaften. Dieses Joint Venture bietet Thoughtful Brands au?erdem die M?glichkeit, das Modell, das uns in den Vereinigten Staaten so erfolgreich gemacht hat, zu duplizieren.?

 

Gem?? der Transaktionsvereinbarung hat sich Franchise bereit erkl?rt, 500.000 Dollar in Aktien des Unternehmens zu investieren und im Rahmen einer Privatplatzierung Einheiten zu je 0,20 Dollar (die ?Einheiten?) zu zeichnen. Jede Einheit besteht aus einer (1) Stammaktie von Thoughtful Brands (jede eine ?Aktie?) und einem (1) Aktienkaufwarrant (jeder ein ?Warrant?). Jeder Warrant berechtigt den Inhaber zum Erwerb einer zus?tzlichen Stammaktie (jede eine ?Warrant-Aktie?) zum Preis von 0,28 Dollar pro Warrant-Aktie und kann innerhalb von vierundzwanzig (24) Monaten nach dem Ausgabedatum ausge?bt werden. Thoughtful Brands wird anschlie?end 350.000 Dollar in das Joint Venture investieren. Dieser Betrag flie?t in die Entwicklung des Gesch?ftsbetriebs und damit auch in die Erstfinanzierung der Markteinf?hrung der Franchise-Produkte in Europa, wobei die umfangreichen Kompetenzen des Unternehmens im Online-Handel genutzt werden. Die Einheiten sind nach den geltenden Wertpapiergesetzen an eine gesetzliche Haltedauer von vier Monaten und einen Tag gebunden.

 

?ber Thoughtful Brands Inc.

 

Thoughtful Brands Inc. ist ein auf den Internethandel spezialisiertes Technologieunternehmen, das nach nat?rlichen Gesundheitsprodukten forscht, diese entwickelt, und ?ber verschiedene Marken in Nordamerika und Europa vermarktet und vertreibt. Durch laufende strategische ?bernahmen hat sich das Unternehmen bereits ein solides Standbein sowohl im CBD-Markt als auch im wachstumsstarken Markt f?r psychedelische Arzneimittel geschaffen. Thoughtful Brands ist Inhaber und Betreiber einer 110.000 Quadratfu? gro?en Produktionsanlage in Radebeul (Deutschland), wo ein hochqualifiziertes Team im Rahmen von klinischen Studien nat?rlich vorkommendes Psilocybin sowie weitere, in Psychedelika enthaltene Wirkstoffen f?r die Behandlung der Opiatabh?ngigkeit untersucht. Gleichzeitig werden zuk?nftige Gesch?ftschancen zur Herstellung von markenrechtlich gesch?tzten Psilocybinprodukten sondiert.

 

F?R DAS BOARD OF DIRECTORS:

THOUGHTFUL BRANDS INC.

Ryan Hoggan

Chief Executive Officer

 

F?r weitere Informationen werden die Leser ersucht, sich an Joel Shacker, President des Unternehmens, unter der Telefonnummer +1 604.423.4733 oder per E-Mail an info@thoughful-brands.com zu wenden.

 

Die Canadian Securities Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der Canadian Securities Exchange als ?Regulation Services Provider? bezeichnet) ?bernehmen keinerlei Verantwortung f?r die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung, die von der Unternehmensf?hrung erstellt wurde.

 

Vorsorglicher Hinweis bez?glich zukunftsgerichteter Aussagen

 

S?mtliche Aussagen in dieser Pressemitteilung, mit Ausnahme von Aussagen ?ber historische Fakten, sind ?zukunftsgerichtete Informationen? in Bezug auf das Unternehmen im Sinne der anwendbaren Wertpapiergesetze, einschlie?lich seiner Pl?ne zur Entwicklung eines Joint Ventures mit Franchise Cannabis Corp. und alle damit verbundenen Investitionen in das Joint Venture. Mit diesen zukunftsgerichteten Aussagen verfolgt das Unternehmen den Zweck, Informationen ?ber die aktuellen Erwartungen und Pl?ne im Hinblick auf die Zukunft bereitzustellen. Die Leser werden darauf hingewiesen, dass solche Aussagen f?r andere Zwecke m?glicherweise nicht geeignet sind. Diese Informationen sind naturgem?? mit typischen Risiken und Unsicherheiten behaftet, die allgemeiner oder spezifischer Natur sein k?nnen und dazu f?hren k?nnten, dass sich Erwartungen, Prognosen, Vorhersagen oder Schlussfolgerungen als unrichtig herausstellen, dass Annahmen nicht der Wahrheit entsprechen und dass Ziele, strategische Vorgaben und Priorit?ten nicht erreicht werden. Zu diesen Risiken und Unsicherheiten z?hlen unter anderem auch jene, die in den ?ffentlichen Unterlagen des Unternehmens identifiziert und aufgelistet sind und im Firmenprofil auf SEDAR (www.sedar.com) ver?ffentlicht wurden. Das Unternehmen hat sich bem?ht, wichtige Faktoren aufzuzeigen, die dazu f?hren k?nnten, dass die tats?chlichen Ereignisse oder Ergebnisse wesentlich von jenen abweichen, die in den zukunftsgerichteten Informationen beschrieben sind. Es k?nnen aber auch andere Faktoren dazu f?hren, dass die Handlungen, Ereignisse oder Ergebnisse nicht wie erwartet, gesch?tzt oder beabsichtigt ausfallen. Es kann nicht garantiert werden, dass sich solche Informationen als wahrheitsgem?? herausstellen. Tats?chliche Ergebnisse und zuk?nftige Ereignisse k?nnen unter Umst?nden erheblich von solchen Aussagen abweichen. Das Unternehmen hat, sofern nicht gesetzlich vorgeschrieben, weder die Absicht noch die Verpflichtung, zukunftsgerichtete Informationen aufgrund neuer Erkenntnisse, zuk?nftiger Ereignisse bzw. sonstiger Umst?nde zu aktualisieren oder zu korrigieren.

 

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext ver?ffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsg?ltige Version. Diese ?bersetzung wird zur besseren Verst?ndigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gek?rzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: f?r den Inhalt, f?r die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser ?bersetzung ?bernommen. Aus Sicht des ?bersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

 

@ irw-press.com