Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

ERICSSON B, SE0000108656

STOCKHOLM - Die Aktien von Ericsson sind nach Zahlen zum vierten Quartal deutlich unter Druck gekommen.

24.01.2020 - 09:48:25

AKTIE IM FOKUS: Ericsson stark unter Druck - operativer Gewinn enttäuscht. Die Ergebnisse des Telekomausrüsters waren hinter den Erwartungen zurück geblieben, was die Aktie zuletzt um 6,1 Prozent drückte. Mit dem Rückschlag näherte sich der Kurs wieder dem Niveau aus dem September beziehungsweise Oktober vergangenen Jahres an.

Die Analysten von JPMorgan führten dies vor allem auf die zu geringen Erwartungen an die Investitionen von Ericsson zurück. Diese aber hätten das operative Ergebnis (Ebit) belastet. Positiv sei dagegen die Wende im Bereich Digital Services./mf/jha/

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

@ dpa.de