Saturn Oil + Gas Inc., Saturn

Saturn Oil & Gas Inc. berichtet ?ber die Finanz- und Betriebsergebnisse des 3. Quartals 2022, einschlie?lich viertelj?hrlichen Rekord-Cashflows pro Aktie

08.11.2022 - 23:53:14

Saturn Oil & Gas Inc. berichtet ?ber die Finanz- und Betriebsergebnisse des 3. Quartals 2022, einschlie?lich viertelj?hrlichen Rekord-Cashflows pro Aktie.   Calgary, Alberta - 8. November 2022 - Saturn Oil & Gas Inc. (TSXV: SOIL) (FWB: SMKA) (OTCQX: OILSF) (?Saturn? oder das ?Unternehmen?) freut sich, seine Finanz- und Betriebsergebnisse f?r die drei und neun Monate bis zum 30.

- Saturn Oil & Gas Inc. (TSXV: SOIL) (FWB: SMKA) (OTCQX: OILSF) (?Saturn? oder das ?Unternehmen?) freut sich, seine Finanz- und Betriebsergebnisse f?r die drei und neun Monate bis zum 30. September 2022 bekannt zu geben.

 

?Das dritte Quartal 2022 ist die erste Berichtsperiode, die die ausgesprochen positiven Auswirkungen des am 6. Juli 2022 abgeschlossen Erwerbs von Viking hinsichtlich h?herer Netbacks und zus?tzlicher Produktion ber?cksichtigt, was zu einem Rekord-Cashflow des Unternehmens f?hrte?, erkl?rte John Jeffrey, der Chief Executive Officer von Saturn. ?Saturn ist dabei, das neu erworbene Projekt Viking mit 21 seiner j?ngst gebohrten 27 Viking-Bohrl?cher aktiv zu erschlie?en, wobei der Fokus auf Leicht?l in den neuen Fl?chen liegt, und zwar mit einer Erfolgsquote von 100 %.?

 

H?hepunkte des 3. Quartals 2022:

-          Abschluss des Erwerbs von Viking f?r $ 240,1 Millionen nach Zwischenanpassungen f?r den Abschluss, finanziert durch Eigenkapitalfinanzierungen von $ 75,2 Millionen und eine Ausweitung unserer erstrangigen befristeten Darlehensfazilit?t um $ 200 Millionen;

-          Durchschnittliche Rekordproduktion im dritten Quartal 2022 von 10.965 Barrel ?l?quivalent pro Tag (boe/d), ein Plus von 57 % im Vergleich mit 6.970 boe/d im dritten Quartal 2021;

-          Rekordumsatz in dem Quartal bei Erd?l und Erdgas in H?he von $ 105,7 Millionen, ein Zuwachs von 29 % gegen?ber $ 82,2 Millionen im zweiten Quartal 2022 und eine Erh?hung um 124 % gegen?ber $ 47,1 Millionen im dritten Quartal 2021;

-          Rekordergebnis beim bereinigten EBITDA(1) in dem Quartal von $ 50,3 Millionen, ein Anstieg von 179 % gegen?ber $ 18,0 Millionen im zweiten Quartal 2022;

-          Operative Netbacks(1) im dritten Quartal 2022 von $ 67,78 pro boe im Vergleich mit $ 36,59 pro boe im dritten Quartal 2021 und $ 76,22 pro boe im zweiten Quartal 2022;

-          Generierung eines bereinigten Mittelzuflusses(1) von $ 39,8 Millionen in dem zum 30. September 2022 abgeschlossen Quartal ($ 0,69 pro Aktie, unverw?ssert) im Vergleich mit $ 14,5 Millionen im 2. Quartal 2022 ($ 0,45 pro Aktie, unverw?ssert), ein Anstieg von 174 % (53 % pro Aktienaufstockung);

-          Investition von $ 36,8 Millionen Erschlie?ungskapital im dritten Quartal, Bohrung von 30 Bohrl?chern mit 100 % Working Interest; 23 in der Region Viking und 7 Frobisher-Bohrl?cher in der Region Oxbow (einschlie?lich 1 Entsorgungsbohrloch) und Anbohrung weiterer vier Bohrl?cher in Viking mit 100 % Working Interest vor Quartalsende.

 

 

Drei Monate zum 30. September

Neun Monate zum 30. September

(in Tausend CAD, ausgenommen Betr?ge pro Aktie)

2022

2021

2022

2021

FINANZIELLE H?HEPUNKTE

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Erd?l- und Erdgasverk?ufe

105.728

47.059

256.399

60.969

Cashflow aus (eingesetzt in) operativen T?tigkeiten

13.472

16.160

44.215

(14.318)

pro Aktie ? bereinigt

0,23

0,64

1,13

(0,82)

 ? verw?ssert

0,23

0,54

1,11

(0,82)

Bereinigter Kapitalfluss(1)

39.756

13.923

66.833

16.265

pro Aktie ? bereinigt

0,69

0,55

1,71

0,93

 ? verw?ssert

0,68

0,46

1,68

0,73

Nettoeinkommen (Verlust)

167.307

(23.307)

91.544

(54.433)

pro Aktie ? bereinigt

2,89

(0,93)

2,34

(3,12)

 ? verw?ssert

2,87

(0,93)

2,30

(3,12)

Investitionskosten

36.991

4.445

53.430

4.647

Nettoverschuldung(1), Ende des Zeitraums

232.655

71.761

232,655

71.761

(1) Siehe ?Nicht GAAP-konforme und andere Finanzkennzahlen?

 

 

Drei Monate zum 30. September

Neun Monate zum 30. September

(in Tausend CAD, ausgenommen Betr?ge pro Aktie)

2022

2021

2022

2021

BETRIEBLICHE H?HEPUNKTE

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Durchschnittliche Produktionsvolumina

 

 

 

 

Roh?l (bbl./d)

10.163

6.413

7.914

2.819

NGLs (bbl./d)

363

278

328

115

Erdgas (Mcf/d)

2.634

1.673

2.197

700

Gesamt (boe/d)

10.965

6.970

8.608

3.051

% ?l und NGLs

96 %

96 %

96 %

96 %

Durchschnittlich erzielte Preise

 

 

 

 

 Roh?l ($/bbl.)

110,90

78,37

116,19

77,78

NGLs ($/bbl.)

55,59

35,46

61,46

35,12

Erdgas ($/Mcf)

5,95

3,83

5,66

3,59

Verarbeitungsausgaben ($/boe)

(1,25)

(1,05)

(1,50)

(0,81)

Kombiniert ($/boe)

104,81

73,39

109,10

73,21

Betriebsvalorisierung ($/boe)

 

 

 

 

Erd?l- und Erdgasverk?ufe

104,81

73,39

109,10

73,21

Lizenzgeb?hren

(12,57)

(10,68)

(15,58)

(10,26)

Netto-Betriebsausgaben(1)

(23,86)

(25,57)

(25,77)

(25,17)

Transportaufwendungen

(0,60)

(0,55)

(0,69)

(0,81)

Betriebsvalorisierung (1)

67,78

36,59

67,06

36,97

Realisierter Verlust aus Derivativen

(17,18)

(7,98)

(29,28)

(7,83)

Betriebsvalorisierung, netto nach Derivativen (1)

50,60

28,61

37,78

29,14

 

 

 

 

 

Ausstehende Stammaktien

59.839

25.145

59.839

25.145

Gewichteter Durchschnitt ausstehender Stammaktien

 

 

 

 

 Bereinigt

57.907

25.145

39.168

17.430

 Verw?ssert

58.336

30.021

39.769

22.327

(1) Siehe ?Nicht GAAP-konforme und andere Finanzkennzahlen?

 

Mitteilung an die Aktion?re

 

Mit dem Abschluss des Erwerbs von Viking am 6. Juli 2022 wurde das Gesch?ft von Saturn durch die Leicht?l produzierenden Aktiva mit hohem Cashflow im Kerngebiet von Viking im westlich-zentralen Saskatchewan gest?rkt. Der Erwerb von Viking hatte folgende positive Effekte:

-          Steigerung der Produktion um ungef?hr 4.000 boe/d oder 55 % gegen?ber den fr?heren Levels;

-          Senkung der Gesamtbetriebskosten der Produktion pro boe;

-          Reduzierung der Lizenzgeb?hrens?tze von Saturn; und

<
@ irw-press.com