BELMONT RESOURCES INC, Rockstone

Rockstone Research: Belmont Resources : Die günstigste US-Lithiumaktie müsste tatsächlich das sein, was andere versprechen

06.04.2018 - 10:23:55

Rockstone Research: Belmont Resources : Die günstigste US-Lithiumaktie müsste tatsächlich das sein, was andere versprechen. Belmont Resources (BEA.V): Die günstigste US-Lithiumaktie müsste tatsächlich das sein, was andere versprechen  Unter dieser Überschrift und diesem Bild veröffentlichte der kanadische Aktienguru Chris Parry vorgestern einen absolut

was andere versprechen

 

 

Unter dieser Überschrift und diesem Bild veröffentlichte der kanadische Aktienguru Chris Parry vorgestern einen absolut lesenswerten Artikel über Belmont Resources Inc. (TSX.V: BEA; Frankfurt: L3L1, WKN: A1JNZE), den wir bestmöglich ins Deutsche übersetzt haben.

 

Seine Sichtweise über die aktuelle Verfassung der meisten Lithium-Aktien, und weshalb Belmont so besonders ist, trifft den Nagel auf den Kopf.

 

Diese Chance sollten Sie sich nicht entgehen lassen, denn: Eine Wette ist es allemal wert, wenn man bedenkt, welch grosser Gewinn in Kürze mit einer "offiziellen" Entdeckung gemacht werden kann. Meiner Meinung hat Belmont momentan das mit Abstand grösste Aufwertungspotential aller mir bekannten Aktien.

 

Der Artikel von Chris Parry kann mit folgenden Links eingesehen werden:

 

Deutsch:

http://rockstone-research.com/index.php/de/research-reports/4511-Belmont-Resources-BEA.V-Die-guenstigste-US-Lithiumaktie-muesste-tatsaechlich-das-sein-was-andere-versprechen

 

Englisch:

https://equity.guru/2018/04/04/belmont-resources-bea-v-cheapest-us-lithium-play-may-just-others-promised/

 

Belmont in Kanada:

 

 

Belmont in Frankfurt:

 

Kontakt für Rückfragen:

Stephan Bogner (Dipl. Kfm., FH)

Rockstone Research

8260 Stein am Rhein, Schweiz

Tel.: +41-44-5862323

Email: info@rockstone-research.com

Web: www.rockstone-research.com

 

Disclaimer: Bitte lesen Sie den vollständigen Disclaimer im vollständigen Research Report als PDF, da fundamentale Risiken und Interessenkonflikte vorherrschen.

 

@ irw-press.com

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!