Portofino Resources Inc., Portofino

Portofino meldet den Erhalt der K?ndigung f?r das Konzessionsgebiet Yergo und weist diese zur?ck

22.09.2022 - 13:09:26

Portofino meldet den Erhalt der K?ndigung f?r das Konzessionsgebiet Yergo und weist diese zur?ck. Vancouver, B.C., 22. September 2022. PORTOFINO RESOURCES INC. (TSX-V: POR) (OTCQB: PFFOF) (FWB: POTA) (?Portofino? oder das ?Unternehmen?) gibt bekannt, dass das Unternehmen von Herrn Fabian Bertetto, dem Claim-Eigent?mer und Optionsgeber des

info@portofinoresources.com

 

Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als ?Regulation Services Provider? bezeichnet) ?bernehmen keinerlei Verantwortung f?r die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

 

Diese Pressemitteilung enth?lt ?zukunftsgerichtete Aussagen? im Sinne der geltenden Wertpapiergesetze. Alle hierin enthaltenen Aussagen, die nicht eindeutig historischer Natur sind, k?nnen zukunftsgerichtete Aussagen darstellen. Im Allgemeinen k?nnen solche zukunftsgerichteten Informationen oder zukunftsgerichteten Aussagen durch die Verwendung von zukunftsgerichteten Begriffen wie ?plant?, ?erwartet? oder ?erwartet nicht?, ?wird erwartet?, ?Budget?, ?vorgesehen?, ?sch?tzt?, ?prognostiziert?, ?beabsichtigt?, ?antizipiert? oder ?antizipiert nicht? oder ?glaubt? bzw. Abwandlungen solcher W?rter und Phrasen identifiziert werden oder k?nnen Aussagen enthalten, wonach bestimmte Handlungen, Ereignisse oder Ergebnisse ergriffen werden, fortgesetzt werden, eintreten oder erreicht werden ?k?nnen?, ?k?nnten?, ?w?rden?, ?d?rften? oder ?werden?. Die hierin enthaltenen zukunftsgerichteten Informationen und zukunftsgerichteten Aussagen beinhalten, sind aber nicht beschr?nkt auf Aussagen ?ber: die Begr?ndetheit der in der Bekanntmachung erhobenen Behauptungen und die Wirksamkeit der Bekanntmachung; die Verbindung des Unternehmens zu den strittigen Angelegenheiten; die Absicht des Unternehmens, sich in Bezug auf die in der Bekanntmachung erhobenen Behauptungen und die angebliche K?ndigung der Vereinbarungen zu verteidigen; den potenziellen Wert des Projekts; die Absicht des Unternehmens, Parteien in Bezug auf die in der Bekanntmachung erhobenen Behauptungen und die angebliche K?ndigung der Vereinbarungen rechtlich zu verfolgen und von diesen Parteien Kostendeckung und Schadenersatz zu verlangen; die Absicht des Unternehmens, eine Konzessionszahlung zur?ckzustellen, bis alle Fragen zur Zufriedenheit des Unternehmens gekl?rt sind; die Absicht des Unternehmens, mit den ?berarbeitungen seines Bohrgenehmigungsantrags fortzufahren; die Absicht des Unternehmens, mit der Standortvorbereitung und dem geplanten Bohrprogramm fortzufahren; und die zuk?nftigen Gesch?ftspl?ne des Unternehmens. Die zukunftsgerichteten Informationen in dieser Pressemeldung basieren auf bestimmten Annahmen und erwarteten zuk?nftigen Ereignissen, n?mlich: der F?higkeit des Unternehmens, sich gegen die in der Mitteilung dargelegten Behauptungen zu verteidigen; der F?higkeit des Unternehmens, die angebliche K?ndigung der Vereinbarungen anzufechten; und dem Wachstum und der Entwicklung des Unternehmens wie derzeit erwartet. Diese Aussagen beinhalten bekannte und unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren, die dazu f?hren k?nnen, dass die tats?chlichen Ergebnisse, Leistungen oder Errungenschaften wesentlich von denen abweichen, die in diesen Aussagen zum Ausdruck gebracht oder impliziert werden, einschlie?lich, aber nicht beschr?nkt auf: die M?glichkeit, dass die in der Mitteilung dargelegten Behauptungen und die angebliche Beendigung der Vereinbarungen nachteilige materielle Auswirkungen auf das Unternehmen haben; die M?glichkeit einer Sch?digung des Rufs oder der Gesch?ftsbeziehungen des Unternehmens als Folge der in der Mitteilung dargelegten Behauptungen und der angeblichen Beendigung der Vereinbarungen; und die Ungewissheit ?ber den Ausgang und den Zeitpunkt der in der Mitteilung dargelegten Behauptungen. Die Leser werden darauf hingewiesen, dass die vorstehende Liste nicht ersch?pfend ist. Die Leser werden ferner davor gewarnt, sich vorbehaltlos auf zukunftsgerichtete Aussagen zu verlassen, da nicht gew?hrleistet werden kann, dass die Pl?ne, Absichten oder Erwartungen, auf denen sie beruhen, tats?chlich eintreten werden. Solche Informationen k?nnen sich, auch wenn sie vom Management zum Zeitpunkt ihrer Erstellung als angemessen erachtet wurden, als falsch erweisen, und die tats?chlichen Ergebnisse k?nnen erheblich von den erwarteten abweichen. Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen werden ausdr?cklich durch diesen vorsorglichen Hinweis eingeschr?nkt und spiegeln die Erwartungen des Unternehmens zum Zeitpunkt dieser Pressemeldung wider und k?nnen sich danach noch ?ndern. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren oder zu revidieren, sei es aufgrund neuer Informationen, Sch?tzungen oder Meinungen, zuk?nftiger Ereignisse oder Ergebnisse oder aus anderen Gr?nden, oder um wesentliche Unterschiede zwischen sp?teren tats?chlichen Ereignissen und solchen zukunftsgerichteten Informationen zu erkl?ren, es sei denn, dies ist durch geltendes Recht vorgeschrieben.

 

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext ver?ffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsg?ltige Version. Diese ?bersetzung wird zur besseren Verst?ndigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gek?rzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung f?r den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser ?bersetzung ?bernommen. Aus Sicht des ?bersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

 

@ irw-press.com