Piedmont Lithium Limited, Piedmont

Piedmont Lithium meldet 1.

14.06.2018 - 10:56:18

Piedmont Lithium meldet 1. Mineralressource. Mineralressource - 1. Mineralressourcenschätzung von 16,2 Mio.

Lithium meldet 1. Mineralressource

Abbildung 1:  Planansicht des Konzessionsgebiets Core mit Bohrstandorten, Ressource und Ressourcenmodell

 

President und Chief Executive Officer Keith D. Phillips sagte: ?Diese hochgradige erste Ressource hat unser ursprüngliches Explorationsziel übertroffen und stellt einen wichtigen Meilenstein für Piedmont dar. Die Ressource wird die bevorstehende Rahmenuntersuchung untermauern, die unserer Meinung nach die beträchtlichen Vorteile in Zusammenhang mit unserem einzigartigen Standort widerspiegeln wird. Es gibt viele interessante Lithiumprojekte, die in allen Teilen der Welt erschlossen werden, doch das Projekt von Piedmont ist das einzige, das sich im Herzen der US-amerikanischen Industrie und in der Wiege der Lithiumproduktion befindet, einschließlich aller wirtschaftlicher und strategischer Vorteile, die sich daraus ergeben. Da regionale Explorationsverarbeitungen und konstruktive Gespräche mit zahlreichen lokalen Landbesitzern im Gange sind, sind wir zuversichtlich, dass diese erste Ressource nur der Anfang sein wird und dass sich Piedmont in einer günstigen Lage befindet, um ein erstklassiges, kostengünstiges, ganzheitliches Lithiumunternehmen in den USA aufzubauen.?

 

Die gesamte Pressemitteilung in englischer Sprache können Sie über diesen Link aufrufen:

https://www.asx.com.au/asxpdf/20180614/pdf/43vrm7ww2w12xl.pdf

 

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:

 

Keith D. Phillips

President & CEO

Tel.: +1 973 809 0505

E-Mail: kphillips@piedmontlithium.com

 

Anastasios (Taso) Arima

Executive Director

Tel.: +1 347 899 1522

E-Mail: tarima@piedmontlithium.com

 

Über Piedmont Lithium

 

Piedmont Lithium Limited (ASX: PLL, OTC-NASDAQ Intl: PLLLY) besitzt eine 100-Prozent-Beteiligung am Lithiumprojekt Piedmont (das ?Projekt?) im erstklassigen Zinn-Spodumen-Gürtel von Carolina (der ?ZSG?) sowie entlang des Verlaufs der Minen Hallman Beam und Kings Mountain, die zwischen den 1950ern und 1990ern den Großteil des Lithiums für die westliche Welt lieferten. Der ZSG wird als eines der größten Lithiumgebiete der Welt beschrieben und liegt rund 25 Meilen westlich von Charlotte (North Carolina). Aufgrund seiner günstigen Geologie, der erprobten Metallurgie und des einfachen Zugangs zu Infrastruktur, Strom, F&E-Zentren für Lithium und Batteriespeicher, großen Hightech-Bevölkerungszentren sowie Lithiumverarbeitungseinrichtungen handelt es sich um einen erstklassigen Standort für die Errichtung eines ganzheitlichen Lithiumbetriebs.

 

Das Projekt wurde ursprünglich von Lithium Corporation of America erkundet, das später von FMC Corporation (?FMC?) übernommen wurde. FMC und Albemarle Corporation (?Albemarle?) haben die lithiumhaltigen Spodumenpegmatite im ZSG abgebaut und die beiden Lithiumverarbeitungseinrichtungen in der Region errichtet und weiterhin betrieben. Diese waren die ersten modernen Spodumenverarbeitungseinrichtungen der westlichen Welt. Das Unternehmen befindet sich in einer einzigartigen Lage, um von seinem Status als Pionier bei der Wiederaufnahme der Explorationen in dieser historischen lithiumproduzierenden Region profitieren zu können, wobei das Ziel darin besteht, eine strategische Lithiumquelle aus den USA zur Versorgung der wachsenden Elektrofahrzeug- und Batteriespeichermärkte zu entwickeln.

 

Piedmont ist über seine zu 100% unternehmenseigene US-Tochtergesellschaft Piedmont Lithium Inc. exklusive Optionsvereinbarungen und Landerwerbsverträge mit regionalen Grundbesitzern eingegangen, wonach das Unternehmen bei deren Ausübung rund 1.200 Acres Ländereien und die damit verbundenen Mineralrechte kaufen (oder in manchen Fällen langfristig leasen) kann.

 

Zukunftsgerichtete Aussagen

 

Diese Meldung könnte zukunftsgerichtete Aussagen enthalten. Diese zukunftsgerichteten Aussagen basieren auf den Erwartungen und Ansichten von Piedmont hinsichtlich zukünftiger Ereignisse. Zukunftsgerichtete Aussagen unterliegen zwangsläufig Risiken, Ungewissheiten und anderen Faktoren, von denen viele außerhalb des Einflussbereichs von Piedmont liegen und dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von solchen Aussagen unterscheiden. Piedmont wird die zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Meldung nicht aktualisieren oder überarbeiten, um Umstände oder Ereignisse widerzuspiegeln, die nach dem Datum dieser Meldung eingetreten sind.

 

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

 

@ irw-press.com

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!