Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Organic Garage Ltd., Organic

Organic Garage meldet h?chsten Umsatz zum Jahresende seit der Gr?ndung des Unternehmens und eine Umsatzsteigerung um 33 % im 4. Quartal

28.05.2021 - 22:31:49

Organic Garage meldet h?chsten Umsatz zum Jahresende seit der Gr?ndung des Unternehmens und eine Umsatzsteigerung um 33 % im 4. Quartal.  28. Mai 2021, Toronto, Kanada: Organic Garage Ltd. (?Organic Garage? oder das ?Unternehmen?) (TSXV: OG, OTCQX: OGGFF, FWB: 9CW1), einer der f?hrenden unabh?ngigen Bio-Lebensmittelh?ndler Kanadas, freut sich, die gepr?ften Finanzergebnisse

Organic Garage Ltd. (?Organic Garage? oder das ?Unternehmen?) (TSXV: OG, OTCQX: OGGFF, FWB: 9CW1), einer der f?hrenden unabh?ngigen Bio-Lebensmittelh?ndler Kanadas, freut sich, die gepr?ften Finanzergebnisse des Unternehmens f?r das am 31. Januar 2021 endende Jahr und am 31. Januar 2021 endende Quartal (?Q4?) bekannt zu geben, die einen deutlichen Anstieg des Umsatzes und des Bruttogewinns f?r das Quartal zeigen und dies zum umsatzst?rksten und profitabelsten Jahr in der Unternehmensgeschichte machen. Das Gesch?ftsjahr des Unternehmens endet am 31. Januar.

 

Finanzergebnisse des 4. Quartals (Vergleich zum am 31. Januar 2020 endenden Quartal):

-          Der Umsatz stieg um 32,7 %, von $5,5 Mio. auf $7,3 Mio.

-          Der Bruttogewinn stieg um 21,9 %, von $1,8 Mio. auf $2,2 Mio.

-          Der Nettoverlust verbesserte sich auf $0,1 Mio. von $3,0 Mio.

-          Verlust pro Aktie betr?gt $(0,00) gegen?ber einem Verlust pro Aktie von $(0,08).

-          Einwerbung von $1,0 Mio. durch nicht vermittelte Privatplatzierung

-          Working Capital von $1,0 Mio. gegen?ber einem Working Capital-Defizit von $(1,0) Mio.

 

Nettogewinn: Das Unternehmen verzeichnete in dem am 31. Januar 2021 endenden Quartal einen Nettoverlust von $133.200 gegen?ber einem Nettoverlust von $2.975.318 f?r das am 31. Januar 2020 endende Quartal. Der Anstieg war auf einen starken Umsatz von $7.338.592, eine Bruttomarge von $2.199.100 und Gesamtausgaben von $2.323.808 zur?ckzuf?hren. In Prozent des Umsatzes verringerten sich die Gesamtaufwendungen im am 31. Januar 2021 endenden Quartal auf 31,8 % von 46,6 % im Quartal zum 31. Januar 2020, ohne Ber?cksichtigung einer Wertminderung des Firmenwerts von $2.233.968 im Januar 2020.

 

Matt Lurie, CEO von Organic Garage, sagte: ?Wir sind sehr stolz darauf, unsere Ergebnisse zum Ende des Gesch?ftsjahres - einem Jahr des Wandels f?r unser Unternehmen - zu pr?sentieren. Unser viertes Quartal markierte einen weiteren Zeitraum mit sehr positiven Ergebnissen, und unser Umsatzwachstum von 33 % im vierten Quartal unterstreicht die St?rkung unserer Beziehung zu unseren bestehenden Kunden und die wachsende Kundenbasis.?

 

?Wir konnten nicht nur unseren Umsatz in jedem Quartal in diesem Jahr deutlich steigern, sondern auch unsere Betriebskosten erfolgreich eind?mmen und reduzieren, selbst wenn wir zus?tzlichen Kosten im Zusammenhang mit COVID-19 gegen?berstanden, die zur Gew?hrleistung der Sicherheit unserer Kunden und Mitarbeiter angefallen sind.?

 

?Wir haben das vierte Quartal mit einer bemerkenswerten Verbesserung unserer Working Capital-Position und unseres Barbestandes im Vergleich zu vor einem Jahr abgeschlossen, was uns auf einen anhaltenden Erfolg im n?chsten Gesch?ftsjahr vorbereitet und es dem Unternehmen erm?glicht, sich weiterhin auf die Wertsch?pfung f?r unsere Aktion?re zu konzentrieren.?

 

Finanzergebnisse des Gesch?ftsjahres (Vergleich zum am 31. Januar 2020 endenden Gesch?ftsjahr)

-          Der Umsatz stieg um 25,3 %, von $24,1 Mio. auf $30,3 Mio.

-          Der Bruttogewinn stieg um 33,2%, von $6,7 Mio. auf $8,9 Mio.

-          Nettoverlust verbesserte sich von $(5,1) auf $0,3 Mio.

-          Verlust pro Aktie von $0,01 im Vergleich zu einem Verlust pro Aktie von $0,14

-          EBIDTA von $2,8 Mio. im Vergleich zu $(1,8) Mio.

-          Cashflows aus betrieblicher T?tigkeit von $1,2 Mio. im Vergleich zu Verlust von $(0,8) Mio.

-          Der Barbestand wurde von $0,2 Mio. auf $1,6 Mio. erh?ht

 

Nettogewinn: Das Unternehmen verzeichnete f?r das am 31. Januar 2021 endende Gesch?ftsjahr einen Nettoverlust von $263.322 gegen?ber einem Nettoverlust von $5.083.566 f?r das am 31. Januar 2020 endende Gesch?ftsjahr. Der Anstieg war auf einen starken Umsatz von $30.276.372, eine Bruttomarge von $8.928.134 und Gesamtausgaben von $9.194.583 zur?ckzuf?hren. In Prozent des Umsatzes verringerten sich die Gesamtaufwendungen im am 31. Januar 2021 endenden Gesch?ftsjahr auf 30,3 % gegen?ber 39,6 % im am 31. Januar 2020 endenden Gesch?ftsjahr, ohne Ber?cksichtigung einer Wertminderung des Firmenwertes von $2.233.968 im Januar 2020.

 

Lurie sagte: ?Mit Blick auf die Zukunft gibt es einige sehr spannende und bedeutende Katalysatoren f?r unser Gesch?ft. Wir haben am Ende unseres Gesch?ftsjahres die ?bernahme von The Future of Cheese bekannt gegeben und haben seitdem flei?ig daran gearbeitet, das Unternehmen f?r die Einf?hrung der ersten drei Produkte vorzubereiten. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit dem hochkompetenten Team von The Future of Cheese unter der Leitung der Mitbegr?nder Afrim Pristine und Craig Harding, um ihre wegweisenden Produkte sehr bald auf den Markt zu bringen.?

 

Das Unternehmen gab im 2. Quartal des Gesch?ftsjahres 2021 seine Absicht bekannt, zu einem dezentralen Vertriebsmodell ?berzugehen, wobei der ?bergang im April 2021 absolviert wurde und erfolgreich eine Vereinbarung zur Untervermietung der Anlage in der Akron Road 50 f?r den Rest der Leasinglaufzeit abgeschlossen wurde. Das Unternehmen wird durch diese ?nderung erhebliche betriebliche Einsparungen erzielen und hat zus?tzlich zur Deckung der verbleibenden Barzahlungen f?r die Mietanlage in H?he von ca. $1 Mio. eine Pr?mie zus?tzlich zu den im Unterleasingvertrag erforderlichen verbleibenden Zahlungen ausgehandelt.

 

?Unsere Rekordergebnisse zum Jahresende stehen f?r die Leistung des gesamten Organic Garage-Teams?, so Lurie weiter. ?Neben dem Wachstum unserer Ums?tze und unseres Gewinns haben wir auch unsere Ausgaben weiter gesenkt und wir rechnen mit erheblichen Einsparungen als Folge unseres k?rzlich angek?ndigten ?bergangs weg von einem zentralisierten Vertriebsmodell. Die Zukunft sieht sehr vielversprechend aus und wir werden weiterhin Wachstumschancen nutzen, die zu unserem Wertmandat passen.?

 

Ereignisse nach dem Ende des Gesch?ftsjahres 2021

-          Anerkennung als eines der Top 50-Unternehmen der TSX Venture Exchange am 25. Februar 2021. Die TSX Venture 50 ist das Flaggschiff-Programm der B?rse und bewertet die 10 besten Unternehmen aus f?nf Sektoren.

-          Beginn des Handels am OTCQX-Markt und Ank?ndigung der DTC-Berechtigung, um die Liquidit?t und die M?glichkeiten f?r US-basierte Anleger zu erh?hen.

-          Durch die Aus?bung von Warrants und Aktienoptionen generierte das Unternehmen weitere Barmittel in H?he von $305.880.

-          Der ?bergang von einem zentralisierten Vertriebsmodell zu einem dezentralen Vertriebsmodell wurde im April 2021 abgeschlossen. Das Unternehmen erwartet auf j?hrlicher Basis Kosteneinsparungen in H?he von rund $1,0 Mio.

-          Die Liste der handverlesenen Partner wurde um Cheese Boutique und Tori?s Bakeshop erweitert.

-          Weiterhin starke Online-Verk?ufe, um unser nachhaltiges Umsatzwachstum zu unterst?tzen.

 

Einzelheiten zum Webcast und der Telefonkonferenz

Das Unternehmen wird am Mittwoch, den 2. Juni 2021 um 12 Uhr ET/18 Uhr MEZ einen Webcast und eine Telefonkonferenz veranstalten, um die Finanzergebnisse und die Gesch?ftsaussichten zu er?rtern sowie ?ber aktuelle Entwicklungen bei The Future of Cheese zu berichten.

 

Investoren und Interessenten k?nnen unter folgendem Link am Webcast teilnehmen:

https://meetingconnectsales.adobeconnect.com/_a989745297/og2021/

 

Einwahlnummern f?r die Telefonkonferenz:

Lokal - Toronto: (+1) 416-764-8646

Geb?hrenfrei - Nordamerika: (+1) 888-396-8049

ITF - Deutschland: 08007240293

Konferenz-ID: 23032246

 

Bitte w?hlen Sie sich 10 Minuten vor der Startzeit ?ber eine der Einwahlnummern ein. Ein Telefonist wird Sie unter Ihrem Namen und Ihrer Telefonnummer registrieren.

 

Eine Audio-Aufzeichnung der Telefonkonferenz wird nach 14:30 Uhr ET am 2. Juni bis Montag, den 5. Juli um 12 Uhr ET verf?gbar sein.

 

Einwahlnummern f?r die Aufzeichnung:

Toronto: (+1) 416-764-8691 Englisch

Montreal: (+1) 438-798-3291 Franz?sisch

Geb?hrenfrei - Nordamerika: (+1) 877-674-6060 Englisch

 

Passwort f?r die Aufzeichnung: 032246#

 

?ber Organic Garage Ltd.

 

Organic Garage (TSXV: OG) (OTCQX: OGGFF) (FWB: 9CW1) ist eines der f?hrenden unabh?ngigen Unternehmen im Bio-Lebensmittelhandel in Kanada, das seinen Kunden eine breite Palette an gesunden und nat?rlichen Produkten zu erschwinglichen Preisen anbietet. Die L?den des Unternehmens sind in erster Lage angesiedelt und vermitteln den Kunden beim Einkauf von Lebensmitteln ein einzigartiges und wertorientiertes Shoppingerlebnis. Organic Garage wurde 2005 von einem Lebensmittelh?ndler in vierter Generation gegr?ndet und hat seinen Hauptsitz in Toronto. Ziel des Unternehmens ist es, seine Pr?senz als Einzelh?ndler auf den Gro?raum von Toronto auszudehnen. Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite von Organic Garage unter www.organicgarage.com.

 

N?here Informationen erhalten Sie ?ber:

Bill Mitoulas

T: (416) 479-9547

E: investor_relations@organicgarage.com

W: www.organicgarage.com

 

Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) ?bernehmen keinerlei Verantwortung f?r die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

 

Hinweise bez?glich zukunftsgerichteter Aussagen

Diese Pressemeldung enth?lt bestimmte zukunftsgerichtete Aussagen und zukunftsgerichtete Informationen (in dieser Meldung gemeinsam als ?zukunftsgerichtete Aussagen? bezeichnet) im Sinne der geltenden kanadischen Wertpapiergesetze. S?mtliche Aussagen, die keine aktuellen oder historischen Tatsachen darstellen, sind als zukunftsgerichtete Aussagen zu betrachten. Zukunftsgerichtete Aussagen sind h?ufig, wenn auch nicht immer, an der Verwendung von Begriffen wie z.B. ?prognostizieren?, ?erreichen?, ?k?nnten?, ?glauben?, ?planen?, ?beabsichtigen?, ?Ziel?, ?laufend?, ?durchgehend?, ?sch?tzen?, ?Ausblick?, ?erwarten?, ?k?nnen?, ?werden?, ?Projekt?, ?sollten? oder ?hnlichen Ausdr?cken bzw. deren Verneinungen zu erkennen, mit denen R?ckschl?sse auf zuk?nftige Ergebnisse gezogen werden.

 

Zukunftsgerichtete Aussagen unterliegen bekannten und unbekannten Risiken und Unw?gbarkeiten sowie anderen Faktoren, von denen viele nicht im Einflussbereich von Organic Garage liegen. Diese k?nnen dazu f?hren, dass die tats?chlichen Ergebnisse, das Aktivit?tsniveau oder die Erfolge von Organic Garage erheblich von jenen abweichen, die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen ausgedr?ckt oder impliziert werden. Organic Garage hat sich bem?ht, wichtige Faktoren aufzuzeigen, die dazu f?hren k?nnen, dass die tats?chlichen Ergebnisse wesentlich von den in den zukunftsgerichteten Aussagen enthaltenen Ergebnissen abweichen. Es k?nnen aber auch andere Faktoren dazu f?hren, dass die Ergebnisse nicht wie erwartet, gesch?tzt oder beabsichtigt ausfallen.

 

Zukunftsgerichtete Aussagen sind keine Garantie f?r zuk?nftige Leistungen und beinhalten eine Reihe von Risiken und Unsicherheiten, von denen einige hier beschrieben werden. Solche zukunftsgerichteten Aussagen sind notwendigerweise mit bekannten und unbekannten Risiken und Unsicherheiten behaftet, die dazu f?hren k?nnen, dass die tats?chlichen Leistungen und Ergebnisse von Organic Garage erheblich von den prognostizierten zuk?nftigen Leistungen oder Ergebnissen abweichen, die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen direkt oder indirekt erw?hnt werden. Zukunftsgerichtete Aussagen werden vom aktuellen Datum ausgehend get?tigt und Organic Garage ist au?erhalb der gesetzlichen Vorschriften nicht verpflichtet, solche Aussagen ?ffentlich zu aktualisieren oder zu korrigieren, um damit neuen - nachfolgenden oder anderweitigen - Informationen zu entsprechen.

 

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext ver?ffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsg?ltige Version. Diese ?bersetzung wird zur besseren Verst?ndigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gek?rzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung f?r den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser ?bersetzung ?bernommen. Aus Sicht des ?bersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

 

@ irw-press.com