Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Newcore Gold Ltd., Newcore

Newcore Gold durchteuft bei Bohrungen 95,16 g / t Gold ?ber 2,0 Meter und 1,28 g / t Gold ?ber 74,0 Meter auf dem Goldprojekt Enchi in Ghana

21.07.2021 - 12:09:22

Newcore Gold durchteuft bei Bohrungen 95,16 g/t Gold ?ber 2,0 Meter und 1,28 g/t Gold ?ber 74,0 Meter auf dem Goldprojekt Enchi in Ghana. 2021.07.21 - NCAU NR - Enchi Drill Results - FINALHochgradigster Goldabschnitt bislang auf Enchi durchteuft; Ergebnisse weiterer Bohrungen auf Goldlagerst?tte Boin  21. Juli 2021 ? Vancouver, BC, Kanada ? Newcore Gold Ltd. ("Newcore" oder

durchteuft; Ergebnisse weiterer Bohrungen auf Goldlagerst?tte Boin

 

21. Juli 2021 ? Vancouver, BC, Kanada ? Newcore Gold Ltd. ("Newcore" oder das "Unternehmen") (TSX-V: NCAU, OTCQX: NCAUF) ver?ffentlicht weitere Bohrergebnisse aus dem 66.000 Meter umfassenden Bohrprogramm, das auf dem zu 100 Prozent unternehmenseigenen Goldprojekt Enchi ("Enchi" oder das "Projekt") in Ghana stattfindet. Bohrungen auf der Goldlagerst?tte Boin ("Boin") auf Enchi durchteuften den bislang hochgradigsten Abschnitt mit 95,16 Gramm pro Tonne Gold ("g/t Au") ?ber 2,0 Meter ("m") ab 109 m im RC-Bohrloch KBRC250. Die Bohrungen treffen weiterhin auf m?chtige Zonen mit Mineralisierung mit Ergebnissen von 1,28 g/t Au ?ber 74,0 m ab 121 m im Diamantbohrloch KBDD064.

 

H?hepunkte der Bohrungen auf Boin

 

-         Der bisher hochgradigste Abschnitt, der auf dem Goldprojekt Enchi durchteuft wurde, wurde im n?rdlichen Teil der Goldlagerst?tte Boin aufgefunden.

  • RC-Bohrloch KBRC250 durchteufte 95,16 g/t Au ?ber 2,0 Meter von 109 m bis 111 m (wahre M?chtigkeit unbekannt) und eine zweite Struktur mit 13,22 g/t Au ?ber 1,0 m von 120 m bis 121 m (Sulfidzone).

 

-         Die Bohrungen auf dem zentralen Abschnitt bei Boin haben die durch Bohrungen erprobte Mineralisierung neigungsabw?rts erweitert und sind auf breite Zonen mit hochgradiger Goldmineralisierung gesto?en.

  • Diamantbohrloch KBDD064 durchteufte eine m?chtige Zone mit Goldmineralisierung von 1,28 g/t Au ?ber 74,0 m von 121 m bis 195 m (Sulfidzone), einschlie?lich einer Reihe von h?hergradigen Strukturen, darunter:
    • 2,65 g/t Au ?ber 6,4 m von 122 m bis 128,4 m;
    • 9,93 g/t Au ?ber 1,4 m von 136,0 m bis 137,4 m;
    • 2,24 g/t Au ?ber 6,1 m von 149,3 m bis 155,4 m;
    • 4,04 g/t Au ?ber 6,4 m von 170,6 m bis 177,0 m; und
    • 2,41 g/t Au ?ber 4,0 m von 189,0 m bis 193,0 m.

 

-         Die Bohrungen im s?dlichen Teil der Goldlagerst?tte Boin durchschneiden weiterhin mehrere breite Zonen mit Goldmineralisierung.

  • RC-Bohrloch KBRC264 durchteufte drei Zonen mit Goldmineralisierung; unter den Ergebnissen waren:
    • 0,50 g/t Au ?ber 9,0 m von 33 m bis 42 m (Oxidzone);
    • 0,39 g/t Au ?ber 30,0 m von 72 m bis 102 m (Oxid- und obere Sulfidzone); und
    • 0,51 g/t Au ?ber 53,0 m von 177 m bis 230 m, einschlie?lich 1,17 g/t Au ?ber 9,0 m ab 187 m (Sulfidzone).
  • RC-Bohrloch KBRC268 durchteufte zwei wichtige Zonen mit Goldmineralisierung:
    • 0,79 g/t Au ?ber 25,0 m von 60 m bis 85 m (obere Sulfidzone); und
    • 0,54 g/t Au ?ber 13,0 m von 108 m bis 121 m (Sulfidzone).

 

-         Ungef?hr 50 % der Gold-im-Boden-Anomalie bei Boin bleibt durch Bohrungen ungetestet.

 

Luke Alexander, President und CEO von Newcore, sagte: "Das laufende 66.000 Meter umfassende Bohrprogramm liefert weiterhin starke Ergebnisse und diese Probenreihe traf auf den bislang hochgradigsten Goldabschnitt auf Enchi mit 95,16 g/t Au ?ber 2,0 m von 109 m in oberfl?chennaher Sulfidmineralisierung. Diese Ergebnisse erg?nzen andere hochgradige Goldmineralisierung, die auf dem Projektgebiet entdeckt wurde, mit m?chtigen Zonen mit Goldmineralisierung. Diese umfassen auch eine Reihe h?hergradiger Goldstrukturen. Die Bohrungen auf Boin zeigen weiterhin, dass die Lagerst?te scheinbar endlos ist und das Potenzial f?r h?hergradige Sulfidmineralisierung in der Tiefe aufweist, was unserem geologischen Modell entspricht. 90% der bislang im Rahmen des aktuellen Bohrprogramms niedergebrachten Bohrl?cher trafen auf Goldmineralisierung. Rund 46.000 Meter des Bohrprogramms m?ssen noch in die aktuelle vermutete Ressourcensch?tzung von

 

1,41 Mio. Unzen aufgenommen werden, was das Ressourcenwachstumspotenzial auf dem gesamten, gro?en Konzessionsgebiet unterstreicht."

 

Greg Smith, Vice President of Exploration von Newcore, sagte: "Diese Ergebnisse der Bohrungen auf Boin zeigen das Potenzial f?r eine weitere Ressourcenerweiterung. Die Lagerst?tte ist entlang des Streichens offen und die Ergebnisse aus dem s?dlichen Bereich best?tigen, dass starke Goldmineralisierung ?ber mehr als einen Kilometer s?dlich der aktuell definierten Mineralressourcensch?tzung existiert. Die hochgradigen durchteuften Goldabschnitte umfassen Zonen, die so interpretiert wurden, dass sie mit der Durchschneidung von Strukturen zusammenh?ngen und au?erdem eine Reihe von subparallelen Strukturen definieren, die m?chtige mineralisierte Zonen mit h?hergradigen Kernstrukturen beinhalten."

 

Diese Pressemitteilung beinhaltet die Ergebnisse von 26 RC-Bohrl?chern (?Reverse Circulation?, Bohrungen mit Umkehrsp?lung) (3.928 m) (KBRC245 bis KBRC270) und 8 Diamantbohrl?chern (2.530 m) (KBDD061A bis KBDD067), die auf die Goldlagerst?tte Boin auf Enchi abzielen, wobei 32 der 34 Bohrl?cher Goldmineralisierung durchschnitten.?

 

Nachstehend finden Sie ausgew?hlte Untersuchungsergebnisse der 34 Bohrl?cher des Bohrprogramms, ?ber die in dieser Pressemitteilung berichtet wird:

 

Tabelle 1: H?hepunkte der Bohrungen beim Goldprojekt Enchi

 

@ irw-press.com

Bohrloch-ID

Zone/Lagerst?tte

Von (m)

Bis (m)

L?nge (m)

Au (g/t)

KBRC250

Boin (North)

109,0

111,0

2,0

95,16

und

 

111,0

116,0

5,0

0,93

und

 

120,0

121,0

1,0

13,22

KBDD065

Boin (North)

296,0

297,8

1,8

6,14

KBDD064

Boin (Central)

121,0

195,0

74,0

1,28

einschlie?lich

 

122,0

128,4

6,4

2,65

und einschl.

 

136,0

137,4

1,4

9,93

und einschl.

 

149,3

155,4

6,1

2,24

und einschl.

 

170,6

177,0

6,4

4,04

und einschl.

 

189,0

193,0

4,0

2,41

KBDD066

Boin (Central)

222,0

247,0

25,0

1,08

einschlie?lich

 

222,0

224,0

2,0

4,31

und einschl.

 

232,9

237,5

4,6

2,06

und

 

257,4

279,0

21,6

0,63

einschlie?lich

 

259,0

260,8

1,8

2,04

und einschl.

 

267,0

270,0

3,0

1,84

KBRC264

Boin (South)

33,0

42,0

9,0

0,50

und

 

72,0

102,0

30,0

0,39

und

 

177,0

230,0

53,0

0,51

einschlie?lich

 

187,0

196,0

9,0

1,17

KBRC268

Boin (South)

60,0

85,0

25,0

0,79

und

 

108,0