IBM, US4592001014

NEW YORK - Gute Nachrichten für die leidgeprüften Teva-Aktionäre : Starinvestor Warren Buffett hält einen Anteil im Wert von zuletzt rund 360 Millionen US-Dollar an dem Pharmakonzern.

15.02.2018 - 14:43:24

AKTIE IM FOKUS: Meldung zu Buffett-Beteiligung beflügelt Teva vorbörslich. Prompt sprangen die in New York gelisteten Anteilsscheine des Unternehmens am Donnerstag vorbörslich um 8,17 Prozent auf 20,91 Dollar hoch.

im Schlussquartal 2017 zudem seinen Anteil am iPhone-Hersteller Apple kräftig ausgebaut, wie aus einer Mitteilung an die US-Börsenaufsicht hervorgeht. Allerdings ist auch der Altmeister nicht vor Fehlern gefeit - das zeigte nun die fast komplette Auflösung der einst über 10 Milliarden Dollar schweren Beteiligung am kriselnden IT-Urgestein IBM , die sich als Flop erwies.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!