Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Inditex, ES0148396007

NEW YORK - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat Inditex von "Buy" auf "Neutral" abgestuft und das Kursziel von 29 auf 26 Euro gesenkt.

01.09.2020 - 12:55:27

ANALYSE-FLASH: Goldman senkt Inditex auf 'Neutral' und Ziel auf 26 Euro. Der Bekleidungskonzern erhole sich von der Corona-Krise langsamer als gedacht, schrieb Analyst Richard Edwards in einer am Dienstag vorliegenden Studie.

Veröffentlichung der Original-Studie: 31.08.2020 / 21:04 / BST

Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Inditex kehrt in die Gewinnzone zurück - Aktie legt zu. Nachdem die Spanier zum Start in das Geschäftsjahr erstmals seit vielen Jahren wegen der Pandemie und Rückstellungen für den Konzernumbau in die roten Zahlen gerutscht waren, entspannte sich die Situation bis Ende Juli wieder etwas. Unter dem Strich betrug der Gewinn im dreimonatigen Berichtszeitraum zwischen Mai und Juli 214 Millionen Euro, wie die Zara-Mutter am Mittwoch in Arteixo mitteilte. Ein Jahr zuvor hatte Inditex allerdings noch ein Plus von 816 Millionen Euro erwirtschaftet. ARTEIXO - Der Textilhändler Inditex hat die Corona-Krise im zweiten Geschäftsquartal etwas hinter sich lassen können und ist in die Gewinnzone zurückgekehrt. (Boerse, 16.09.2020 - 11:59) weiterlesen...

KORREKTUR: Inditex kehrt in die Gewinnzone zurück. (Im ersten Satz des letzten Absatzes muss es korrekt heißen: Zuletzt hatte sich die Geschäftstätigkeit weiter belebt: In den Wochen zwischen dem 1. August bis 6. September lagen die Gesamterlöse nunmehr um 11 Prozent rpt 11 Prozent unter dem Vorjahr.) KORREKTUR: Inditex kehrt in die Gewinnzone zurück (Boerse, 16.09.2020 - 11:57) weiterlesen...

Inditex kehrt in die Gewinnzone zurück. Nachdem die Spanier zum Start in das Geschäftsjahr erstmals seit vielen Jahren wegen der Pandemie und Rückstellungen für den Konzernumbau in die roten Zahlen gerutscht waren, entspannte sich die Situation bis Ende Juli wieder etwas. Unter dem Strich betrug der Gewinn im dreimonatigen Berichtszeitraum zwischen Mai und Juli 214 Millionen Euro, wie die Zara-Mutter am Mittwoch in Arteixo mitteilte. Ein Jahr zuvor hatte Inditex allerdings noch ein Plus von 816 Millionen Euro erwirtschaftet. Zum Handelsstart legte die Aktie über vier Prozent zu. ARTEIXO - Der Textilhändler Inditex hat die Corona-Krise im abgelaufenen Geschäftsquartal etwas hinter sich lassen können und ist in die Gewinnzone zurückgekehrt. (Boerse, 16.09.2020 - 09:26) weiterlesen...

AKTIE IM FOKUS: Hugo Boss im MDax vorne dabei - H&M mit guter Branchenvorlage. H&M waren in Stockholm um mehr als elf Prozent hoch geschnellt, während die Papiere des Konkurrenten Inditex in Madrid um 5,6 Prozent anzogen. FRANKFURT - Von Hennes & Mauritz (H&M) als einer der größten Gewinner um 2,4 Prozent vor. (Boerse, 15.09.2020 - 17:29) weiterlesen...