LEG Immobilien, DE000LEG1110

NEW YORK - Die US-Bank JPMorgan traut der Aktie des Immobilienkonzerns LEG trotz eines leicht reduzierten Kursziels noch einiges zu.

13.04.2018 - 06:48:24

ANALYSE-FLASH: JPMorgan hebt LEG Immobilien auf 'Overweight' - Ziel 104 Euro. Aus diesem Grund stufte JPMorgan-Anaylst Neil Green die Aktie in einer am Freitag veröffentlichten Studie von "Neutral" auf "Overweight" hoch. Das Kursziel senkte der Experte um zwei auf 104 Euro. Das neue Kursziel liegt damit aber rund 13 Prozent über dem Xetra-Schluss vom Donnerstag und knapp sechs Prozent über dem bisherigen Rekordhoch des im MDax notierten Papiers von 98,54 Euro, das die Aktie Anfang Januar erreicht hatte. Green geht davon aus, dass auch höhere Zinsen den Aussichten der auf den deutschen Wohnungsmarkt spezialisierten Unternehmen wie LEG trüben. Neben dem LEG-Papier stuft er die Anteile von Deutschen Wohnen mit "Overweight" ein.

Datum der Analyse: 13.04.2018

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!