Evonik, DE000EVNK013

NEW YORK - Die US-Bank JPMorgan hat das Kursziel für Evonik nach Zahlen von 27 auf 24,50 Euro gesenkt und die Einstufung auf "Underweight" belassen.

07.11.2018 - 08:01:23

ANALYSE-FLASH: JPMorgan senkt Ziel für Evonik auf 24,50 Euro - 'Underweight'. Auch wenn es erste ermutigende Zeichen auf der Kostenseite infolge des eingeleiteten Sparkurses gibt, bleibe er wegen der schwierigen Lage auf einigen wichtigen Märkten insgesamt pessimistisch, schrieb Analyst Chetan Udeshi in einer am Mittwoch vorliegenden Studie.

Datum der Analyse: 07.11.2018

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

@ dpa.de

Weitere Meldungen

ANALYSE-FLASH: Citigroup senkt Evonik auf 'Neutral' und Ziel auf 29 Euro. Wie Analyst Thomas Wrigglesworth in einer am Freitag vorliegenden Studie schrieb, blicke er mittlerweile vorsichtiger auf die Produktpalette des Spezialchemiekonzerns. LONDON - Die US-Bank Citigroup hat Evonik von "Buy" auf "Neutral" abgestuft und das Kursziel von 36 auf 29 Euro gesenkt. (Boerse, 16.11.2018 - 08:02) weiterlesen...

KORREKTUR: Evonik bleibt auf Übernahmetour (Im zweiten Absatz wurde im zweiten Satz der Übernahmepreis korrigiert. (Boerse, 14.11.2018 - 19:19) weiterlesen...

Evonik bleibt auf Übernahmetour. "Wir haben eine Liste von rund 100 Unternehmen, die für uns interessant sind. Wo sich Möglichkeiten ergeben, prüfen wir die", sagte Vorstandschef Christian Kullmann dem "Handelsblatt" (Donnerstagausgabe). Eine Großfusion mit einem Wettbewerber strebe er aber nicht an. "Wir bevorzugen Übernahmen von Firmen, die unsere Geschäfte ergänzen und die wir problemlos integrieren können", sagte Kullmann. DÜSSELDORF - Der Spezialchemiekonzern Evonik will weiter zukaufen. (Boerse, 14.11.2018 - 17:55) weiterlesen...

ANALYSE-FLASH: DZ Bank hebt Evonik auf 'Kaufen' - Fairer Wert 33 Euro. In einem herausfordernden konjunkturellen und industriellen Umfeld erweise sich das Portfolio des Spezialchemiekonzerns als sehr widerstandsfähig, schrieb Analyst Peter Spengler in einer am Montag vorliegenden Studie. FRANKFURT - Die DZ Bank hat die Aktien von Evonik von "Halten" auf "Kaufen" nach Quartalszahlen hochgestuft und ihren fairen Wert auf 33 Euro belassen. (Boerse, 12.11.2018 - 15:17) weiterlesen...