BT GROUP, GB0030913577

NEW YORK - Die US-Bank JPMorgan hat BT Group auf die "Analyst Focus List" gesetzt und mit einem Kursziel von 255 Pence auf "Overweight" belassen.

01.12.2021 - 09:11:29

ANALYSE-FLASH: JPMorgan hebt BT Group auf 'Analyst Focus List' - 'Overweight'. Die europäischen Telekomtitel hätten sich seit Jahresbeginn schwächer als der breite Markt entwickelt und seien rekordniedrig bewertet, obwohl viele der Unternehmen erstmals seit zehn Jahren wieder mittelfristige Ziele ausgäben und die meisten vor der Rückkehr zu steigenden Erlösen stünden, schrieb Analyst Akhil Dattani in einer am Mittwoch vorliegenden Branchenstudie. Gleichzeitig rechnet er 2022 mit einer nie dagewesenen Welle von Fusionen und Übernahmen. Dattanis bevorzugte Titel für das kommende Jahr sind BT, Cellnex, KPN, Truecaller, Vodafone, Deutsche Telekom und Telefonica Deutschland.

Veröffentlichung der Original-Studie: 30.11.2021 / 21:01 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 01.12.2021 / 00:15 / GMT

@ dpa.de