DEUTSCHE BANK AG, DE0005140008

NEW YORK - Die kanadische Bank RBC hat das Kursziel für Deutsche Bank vor der Berichtssaison zum vierten Quartal von 12,50 auf 13 Euro angehoben und die Einstufung auf "Sector Perform" belassen.

07.01.2022 - 13:44:29

ANALYSE-FLASH: RBC hebt Ziel für Deutsche Bank auf 13 Euro - 'Sector Perform'. Das Jahr 2021 dürfte für globale Investmentbanken gut zu Ende gegangen sein, schrieb Analystin Anke Reingen in einer am Freitag vorliegenden Studie. Wegweisend seien nun die Ausblicke. In Europa sind BNP Paribas und UBS ihre Favoriten.

Veröffentlichung der Original-Studie: 06.01.2022 / 17:26 / EST

Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 07.01.2022 / 00:45 / EST

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Tarifverhandlungen für private Banken fortgesetzt FRANKFURT/BERLIN - Neue Bewegung in den ins Stocken geratenen Tarifverhandlungen für Deutschlands Privatbanken: Die Gewerkschaften Verdi und DBV haben am Montag ihre Gespräche mit der Arbeitgeberseite fortgesetzt - pandemiebedingt in einer Videoschalte. (Boerse, 17.01.2022 - 13:21) weiterlesen...

Bewegung in Banken-Tarifverhandlungen. An diesem Montag (17.1.) wollen die Gewerkschaft Verdi und die Arbeitgeber den Gesprächsfaden wieder aufnehmen - wegen der Pandemie per Videoschalte. FRANKFURT/BERLIN - In die Tarifverhandlungen für 140 000 Beschäftigte privater Banken in Deutschland kommt Bewegung. (Boerse, 16.01.2022 - 14:38) weiterlesen...

ANALYSE-FLASH: Warburg Research hebt Deutsche Bank auf 'Buy' - Ziel 13,90 Euro. Der Gegenwind durch den Wandel und die Restrukturierungskosten dürfte deutlich nachlassen, schrieb Analyst Andreas Pläsier in einer am Freitag vorliegenden Studie. HAMBURG - Das Analysehaus Warburg Research hat Deutsche Bank von "Hold" auf "Buy" hochgestuft und das Kursziel von 12,50 auf 13,90 Euro angehoben. (Boerse, 14.01.2022 - 10:18) weiterlesen...

Verdi kündigt Welle von Warnstreiks bei der Postbank an. Für diesen Donnerstag und Freitag (13./14.1.) ruft die Gewerkschaft am Standort München Beschäftigte der Infrastruktureinheiten des zum Deutsche-Bank-Konzern gehörenden Instituts zu ganztägigen Arbeitsniederlegungen auf. FRANKFURT/BONN - Mit Warnstreiks schon in den nächsten Tagen will Verdi den Druck in den erst Anfang der Woche begonnenen Tarifverhandlungen für die Postbank erhöhen. (Boerse, 12.01.2022 - 14:32) weiterlesen...

US-Hedgefonds Cerberus reduziert Anteil an deutschen Großbanken (Boerse, 11.01.2022 - 19:04) weiterlesen...

Deutsche Bank AG Deutsche Bank AG: Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. (Boerse, 11.01.2022 - 18:49) weiterlesen...