Evonik, DE000EVNK013

NEW YORK - Das US-Analysehaus Bernstein Research hat die Einstufung für Evonik nach Quartalszahlen auf "Outperform" mit einem Kursziel von 36 Euro belassen.

06.11.2018 - 08:24:23

ANALYSE-FLASH: Bernstein belässt Evonik auf 'Outperform' - Ziel 36 Euro. Die Ergebnisse des Spezialchemiekonzerns deckten sich trotz des niedrigen Wasserstands des Rheins und erster Schwächezeichen auf den Automobilendmärkten weitgehend mit den Erwartungen, schrieb Analyst Gunther Zechmann in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Die eher defensive Geschäftsfelder liefen weiterhin auf Hochtouren.

Datum der Analyse: 06.11.2018

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

@ dpa.de

Weitere Meldungen

ANALYSE-FLASH: DZ Bank hebt Evonik auf 'Kaufen' - Fairer Wert 33 Euro. In einem herausfordernden konjunkturellen und industriellen Umfeld erweise sich das Portfolio des Spezialchemiekonzerns als sehr widerstandsfähig, schrieb Analyst Peter Spengler in einer am Montag vorliegenden Studie. FRANKFURT - Die DZ Bank hat die Aktien von Evonik von "Halten" auf "Kaufen" nach Quartalszahlen hochgestuft und ihren fairen Wert auf 33 Euro belassen. (Boerse, 12.11.2018 - 15:17) weiterlesen...

Evonik baut Spezialchemie-Geschäft mit Übernahme in den USA aus. Der US-Hersteller von Wasserstoffperoxid Peroxychem soll für 625 Millionen US-Dollar (548 Mio Euro) gekauft werden, wie der MDax -Konzern am Donnerstag in Essen mitteilte. Konzernchef Christian Kullmann treibt damit die geplante stärkere Ausrichtung auf die profitablere Spezialchemie voran. ESSEN/ PHILADELPHIA - Evonik stärkt sein Spezialchemie-Geschäft mit einer Übernahme in den USA. (Boerse, 08.11.2018 - 09:00) weiterlesen...

ANALYSE-FLASH: Barclays senkt Evonik auf 'Equal Weight' und Ziel auf 30 Euro. Es gebe bei dem Spezialchemiekonzern Risiken mit Blick auf die Konsensschtzungen für das kommende Jahr, schrieb Analyst Sebastian Satz in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. So hätten die Preise für bestimmte Produkte wie Menthionine zu fallen begonnen. LONDON - Die britische Investmentbank Barclays hat Evonik von "Overweight" auf "Equal Weight" abgestuft und das Kursziel von 34 auf 30 Euro gesenkt. (Boerse, 08.11.2018 - 07:29) weiterlesen...

AKTIE IM FOKUS 2: Evonik schwach nach Sorgen um den freien Barmittelfluss (Boerse, 07.11.2018 - 12:45) weiterlesen...

Konjunktursorgen und Handelsstreit: Chemiebranche erleidet Dämpfer. Im dritten Quartal sei die drittgrößte Industriebranche hierzulande kaum gewachsen, teilte der Verband der Chemischen Industrie (VCI) am Mittwoch in Frankfurt mit. Rechne man die boomende Pharmabranche heraus, sei die Produktion gemessen am Vorjahresquartal gar gesunken. FRANKFURT - Eine schwächelnde Industriekonjunktur und Sorgen über den internationalen Handelsstreit belasten die deutsche Chemiebranche. (Boerse, 07.11.2018 - 10:02) weiterlesen...

ANALYSE-FLASH: JPMorgan senkt Ziel für Evonik auf 24,50 Euro - 'Underweight'. Auch wenn es erste ermutigende Zeichen auf der Kostenseite infolge des eingeleiteten Sparkurses gibt, bleibe er wegen der schwierigen Lage auf einigen wichtigen Märkten insgesamt pessimistisch, schrieb Analyst Chetan Udeshi in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. NEW YORK - Die US-Bank JPMorgan hat das Kursziel für Evonik nach Zahlen von 27 auf 24,50 Euro gesenkt und die Einstufung auf "Underweight" belassen. (Boerse, 07.11.2018 - 08:01) weiterlesen...