Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Hugo Boss, DE000A1PHFF7

NEW YORK - Das Analysehaus RBC hat Hugo Boss nach einer Gewinnwarnung von "Outperform" auf "Sector Perform" abgestuft und das Kursziel von 69 auf 50 Euro gekappt.

11.10.2019 - 09:01:25

ANALYSE-FLASH: RBC senkt Hugo Boss auf 'Sector Perform' und Ziel auf 50 Euro. Der Modekonzern stehe vor harten Zeiten, schrieb Analyst Piral Dadhania in einer am Freitag vorliegenden Studie. Hersteller hochwertiger Bekleidung stünden weltweit unter Druck, so auch Boss. Ein Ende der Herausforderungen für die Branche sieht der Experte vorerst nicht.

Veröffentlichung der Original-Studie: 11.10.2019 / 00:33 / ET

Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 11.10.2019 / 00:33 / ET

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

@ dpa.de

Weitere Meldungen

ANALYSE-FLASH: Macquarie senkt Ziel für Hugo Boss auf 60 Euro - 'Outperform'. Mit einer Kürzung der 2019er-Ziele habe er gerechnet, nicht aber in diesem Ausmaß, schrieb Analyst Andreas Inderst in einer am Freitag vorliegenden Studie. Es könnte nun jedoch viel Negatives in der Bewertung eingepreist sein. LONDON - Die australische Investmentbank Macquarie hat das Kursziel für Hugo Boss nach einer Gewinnwarnung von 70 auf 60 Euro gesenkt, aber die Einstufung auf "Outperform" belassen. (Boerse, 11.10.2019 - 15:33) weiterlesen...

ANALYSE-FLASH: Deutsche Bank senkt Ziel für Hugo Boss auf 67 Euro - 'Buy'. Der Modehersteller habe ihre Erwartungen an das dritte Quartal verfehlt, insbesondere beim operativen Ergebnis (Ebit), schrieb Analystin Jaina Mistry in einer am Freitag vorliegenden Studie. Vor den Zahlen habe Boss am Markt bereits polarisiert, aber die nun vorgelegten Kennziffern seien sicher noch schlechter als von den meisten Pessimisten erwartet, so die Expertin. FRANKFURT - Die Deutsche Bank hat das Kursziel für Hugo Boss nach einer Gewinnwarnung für 2019 von 72 auf 67 Euro gesenkt, aber die Einstufung auf "Buy" belassen. (Boerse, 11.10.2019 - 10:44) weiterlesen...

Hugo Boss leidet unter politischen Unsicherheiten - Aktie stürzt ab. Die "anhaltenden gesamtwirtschaftlichen Unsicherheiten" sowie die Hongkong-Unruhen würden sich immer stärker auf die Nachfrage der Kunden auswirken, teilte das MDax -Unternehmen am Donnerstagabend in Metzingen mit. Gerade in Nordamerika wird das Geschäft schwieriger. Außerdem hat das Unternehmen dort schon länger mit Rabattschlachten zu kämpfen. METZINGEN - Der Modekonzern Hugo Boss wird für das Jahr 2019 vorsichtiger. (Boerse, 11.10.2019 - 10:10) weiterlesen...

ANALYSE-FLASH: HSBC senkt Hugo Boss auf 'Hold' - Ziel runter auf 47 Euro. Das Ausmaß der Gewinnwarnung gehe zu Lasten der Glaubwürdigkeit der Strategie, schrieb Analyst Antoine Belge in einer am Freitag vorliegenden Studie. Bereits im Juni habe er darauf hingewiesen, dass der Modekonzern die Ziele für 2019 verfehlen könnte, aber das Ausmaß der nun herausgegebenen Warnung sei ein Problem. LONDON - Die britische Investmentbank HSBC hat Hugo Boss nach einer Gewinnwarnung von "Buy" auf "Hold" abgestuft und das Kursziel von 73 auf 47 Euro gekappt. (Boerse, 11.10.2019 - 07:45) weiterlesen...

AKTIE IM FOKUS: Hugo Boss knicken bei L&S nach Gewinnwarnung ein. Die Papiere des MDax -Unternehmens brachen beim Broker Lang & Schwarz (L&S) im Vergleich zum Xetra-Schluss um 5,52 Prozent auf 42,30 Euro ein. FRANKFURT - Eine Gewinnwarnung von Hugo Boss hat die Aktionäre des Modekonzerns am Freitagmorgen verschreckt. (Boerse, 11.10.2019 - 07:39) weiterlesen...

ANALYSE-FLASH: JPMorgan senkt Ziel für Hugo Boss auf 56 Euro - 'Neutral'. Der Modekonzern habe im dritten Quartal die Erwartungen deutlich verfehlt und wie von Pessimisten schon befürchtet den Umsatz- und Gewinnausblick gesenkt, schrieb Analystin Melanie Flouquet in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Dies dürfte die Aktie am Freitag deutlich belasten. Flouquet revidierte ihre operativen Ergebnisprognosen (Ebit) für 2019 und 2020 um je neun Prozent nach unten. NEW YORK - Die US-Bank JPMorgan hat das Kursziel für Hugo Boss nach vorläufigen Zahlen sowie einer Senkung der Jahresziele von 65 auf 56 Euro gesenkt, aber die Einstufung auf "Neutral" belassen. (Boerse, 10.10.2019 - 21:40) weiterlesen...