Tate & Lyle, GB0008754136

NEW YORK - Das Analysehaus Jefferies hat Tate & Lyle nach den jüngsten Kursgewinnen von "Buy" auf "Hold" abgestuft, das Kursziel aber von 665 auf 700 Pence angehoben.

13.06.2018 - 08:23:24

ANALYSE-FLASH: Jefferies senkt Tate & Lyle auf 'Hold' - Ziel 700 Pence. Der neue Vorstandschef habe bezüglich der Konzernstrategie seine Duftmarke gesetzt, und sie sei von den Anlegern stark honoriert worden, schrieb Analyst Martin Deboo in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Die Erfahrung zeige aber, dass auf einem - nun wieder erreichten - durchschnittlichen Bewertungsniveau Gewinnsorgen regelmäßig die Oberhand gewännen.

Datum der Analyse: 13.06.2018

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!