Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Neptune Digital Assets Corp., Neptune

Neptune erweitert seine Bitcoin-Mining-Aktivit?ten durch Partnerschaft mit der Luxor Technology Corporation

26.05.2021 - 13:02:00

Neptune erweitert seine Bitcoin-Mining-Aktivit?ten durch Partnerschaft mit der Luxor Technology Corporation. Vancouver, British Columbia, Kanada, 26. Mai 2021. NEPTUNE DIGITAL ASSETS CORP. (?Neptune? oder das ?Unternehmen?) (TSX-V: NDA; OTC: NPPTF; FWB: 1NW) freut sich bekannt zu geben, dass das Unternehmen eine Hashrate-Management-Vereinbarung mit der

das ?Unternehmen?) (TSX-V: NDA; OTC: NPPTF; FWB: 1NW) freut sich bekannt zu geben, dass das Unternehmen eine Hashrate-Management-Vereinbarung mit der Firma Luxor Technology Corporation (Luxor) unterzeichnet hat. In dieser Partnerschaft werden sich Neptune und Luxor gemeinsam um die Beschaffung der geeigneten Hardware, um das Hosting von Mining-Ger?ten und um die physische und virtuelle Instandhaltung der Rigs k?mmern; dabei kommen die von Luxor entwickelten Mining-Pool-Technologien zum Einsatz. Diese Vereinbarung erm?glicht es Neptune, seine nordamerikanischen Bitcoin-Mining-Aktivit?ten durch die Auslagerung von wichtigem Praxis-Know-how weiter auszubauen, um interne Kosten und Personalbestand so gering wie m?glich zu halten. Das Unternehmen geht davon aus, dass durch diese Partnerschaft in den n?chsten 90 Tagen zus?tzliche ASIC-Mining-Ger?te online gehen werden; daneben wird darauf geachtet, die ASIC-Preisschwankungen w?hrend der volatilen Bitcoin-Bewegungen entsprechend zu steuern.

 

?Es freut uns, dass wir unsere Initiative mit Luxor in den Vereinigten Staaten starten. Wir wollen diese Beziehung und unsere damit verbundenen Mining-Aktivit?ten in den kommenden Wochen und Monaten weiter ausbauen?, sagt Cale Moodie, Chief Executive Officer von Neptune. ?Wir freuen uns, von Luxors umfangreichem Know-how in den Bereichen Bitcoin-Mining, ASIC-M?rkte, Hashrate-Management und Pool-Dienste zu profitieren und damit ein hochprofitables Mining-Programm aufzubauen. Neptune ist finanziell bestens ger?stet, nachdem eine 40 Millionen Dollar Kapitalerh?hung im Bereich des letzten Markthochs durchgef?hrt wurde und wir uns nun Assets zu deutlich niedrigeren Preisen sichern k?nnen. Wir haben das richtige Timing am Markt erwischt und wollen unseren Aktion?ren nochmals vor Augen halten, dass sich in diesem Sektor Geduld bezahlt macht.?

 

?Luxor kann es kaum erwarten, gemeinsam mit Neptune seine Mining-Aktivit?ten weiter auszubauen. Mit dem Expertenteam von Neptune und unserer Erfahrung mit dem Hashrate-Management und Mining-Pool-Diensten wird es uns gelingen, die Hashrate-Einnahmen zu maximieren und so eine Gesch?ftsbeziehung von wechselseitigem Nutzen zu schaffen?, meint Ethan Vera, COO von Luxor.

 

Zum Zeitpunkt dieser Pressemeldung generiert Neptune mit seinen Staking-Aktivit?ten aktuell 360.000 Dollar monatlich und verf?gt ?ber Barmittel sowie digitale Assets in H?he von 47,1 Millionen Dollar. Das Unternehmen besitzt aktuell 100 BTC, 270 ETH, 141.000 ATOM, 2.055 DASH, 1.439.481 FTM sowie Positionen in LTC, DOT, BCH, Stellar, NEO, OMG und QTUM; au?erdem h?lt es Anteile am Protocol Quant Fund. Das Unternehmen verf?gt ?ber 298 ASIC-S17-Bitcoin-Mining-Ger?te, die derzeit von der Firma Link Global Technologies gehostet werden.

 

?ber Neptune Digital Assets Corp.

 

Neptune Digital Assets ist bestrebt, ein f?hrendes Kryptow?hrungsunternehmen mit diversifizierten Verm?genswerten und Kryptow?hrungsbetrieben im gesamten ?kosystem digitaler Verm?genswerte zu sein, einschlie?lich Bitcoin-Mining, Token, Proof of Stake-Kryptow?hrungen, dezentralisierter Finanzen (DeFi) sowie damit in Zusammenhang stehender Blockchain-Technologien.

 

?ber Luxor Technology Corporation

 

Luxor ist ein wachstumsstarkes Technologieunternehmen, das die Zukunft der Hashrate als Ware bzw. ?Rohstoff? gestaltet und damit die n?chste Generation von digitalen Pipelines f?r die Computerleistung einleitet. Luxor wird von namhaften Investoren wie Argo Blockchain, Bitnomial, Celsius Network, Routemaster Capital etc. unterst?tzt. Luxor ist au?erdem Betreiber des Hashrate-Index, der f?hrenden Daten-Website im Krypto-Mining-Sektor.

 

F?R DAS BOARD:

 

Cale Moodie, President & CEO

Neptune Digital Assets Corp.

1-800-545-0941

www.neptunedigitalassets.com

 

Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) ?bernehmen keinerlei Verantwortung f?r die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

 

Zukunftsgerichtete Aussagen

 

Diese Pressemitteilung enth?lt bestimmte ?zukunftsgerichtete Aussagen? und ?zukunftsgerichtete Informationen? gem?? den geltenden kanadischen Wertpapiergesetzen. Zukunftsgerichtete Aussagen und Informationen k?nnen im Allgemeinen durch die Verwendung zukunftsgerichteter Begriffe identifiziert werden, wie etwa ?k?nnte?, ?wird?, ?erwarten?, ?beabsichtigen?, ?sch?tzen?, ?prognostizieren?, ?glauben?, ?fortsetzen?, ?planen?, ?vorschlagen? oder ?hnliche Ausdr?cke. Zu den zukunftsgerichteten Aussagen und Informationen geh?ren unter anderem die erwartete Gesamt-Hash-Rate der S17 Bitcoin-Mining-Maschinen; die Fertigstellung der mit erneuerbaren Energien betriebenen Bitcoin-Mining-Anlage der Pure Digital Power Corp. die Fertigstellung der mit erneuerbaren Energien betriebenen Bitcoin-Mining-Anlage der Pure Digital Power Corp.; die k?nftige Skalierung des Bitcoin-Mining-Betriebs des Unternehmens; die F?higkeit des Unternehmens, seinen Proof-of-Stake-Betrieb auszubauen und zu optimieren; die k?nftigen Ertr?ge und Betriebskosten des Unternehmens; das k?nftige Wachstum des Gesamtverm?gens des Unternehmens; die Strategie des Unternehmens, Kryptow?hrungen zu kaufen und sein Krypto-Portfolio zu optimieren; seine Anschaffungskosten f?r Kryptow?hrungen effektiv zu mitteln; und die Zukunftsaussichten des Kryptow?hrungsmarktes im Allgemeinen. Zukunftsgerichtete Aussagen und Informationen basieren auf Prognosen zuk?nftiger Ergebnisse, Sch?tzungen von Betr?gen, die noch nicht bestimmbar sind, und Annahmen, die betr?chtlichen gesch?ftlichen, wirtschaftlichen und wettbewerbsbezogenen Ungewissheiten und Eventualit?ten unterliegen, auch wenn sie vom Management als vern?nftig erachtet werden. Zukunftsgerichtete Aussagen und Informationen unterliegen unterschiedlichen bekannten und unbekannten Risiken und Ungewissheiten, von denen viele vom Unternehmen nicht kontrolliert oder vorhergesagt werden k?nnen, wodurch sich die tats?chlichen Ergebnisse, Leistungen oder Erfolge des Unternehmens wesentlich von jenen unterscheiden k?nnten, die darin explizit oder implizit zum Ausdruck gebracht werden und auf Annahmen hinsichtlich solcher Risiken, Ungewissheiten und anderer Faktoren basieren, die hierin beschrieben werden. Dazu geh?ren unter anderem die Risiken in Zusammenhang mit den Kryptow?hrungs- und allgemeinen Wertpapierm?rkten; die F?higkeit des Unternehmens zum erfolgreichen Mining von digitalen W?hrungen; die M?glichkeit, dass die Ums?tze des Unternehmens nicht wie zurzeit erwartet oder ?berhaupt steigen; ein R?ckgang der Preise von digitalen W?hrungen, der sich ?u?erst negativ auf die Betriebe des Unternehmens auswirken k?nnte; die Volatilit?t der Preise von digitalen W?hrungen; Ungewissheiten in Zusammenhang mit der Verf?gbarkeit und den Kosten von in Zukunft ben?tigten Finanzierungen; die Ungewissheit von Produktions- und Kostensch?tzungen sowie das Potenzial f?r unerwartete Kosten und Ausgaben; W?hrungsschwankungen; beh?rdliche Einschr?nkungen; Verbindlichkeiten; Wettbewerb; der Verlust von Schl?sselpersonal; sowie andere damit in Zusammenhang stehende Risiken und Ungewissheiten. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, zukunftsgerichtete Informationen zu aktualisieren - es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben. Solche zukunftsgerichteten Informationen spiegeln die Ansichten des Managements anhand der zurzeit verf?gbaren Informationen wider. Zukunftsgerichtete Aussagen stellen keine Garantie dar und die tats?chlichen zuk?nftigen Ergebnisse k?nnten sich erheblich von diesen unterscheiden. Die Leser sollten sich daher bei ihren Investitionen nicht auf zukunftsgerichtete Aussagen oder Informationen verlassen.

 

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext ver?ffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsg?ltige Version. Diese ?bersetzung wird zur besseren Verst?ndigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gek?rzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung f?r den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser ?bersetzung ?bernommen. Aus Sicht des ?bersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

 

@ irw-press.com