Nemaska Lithium Inc., Nemaska

Nemaska Lithium meldet Abschluss des Verkaufs des Lithiumkonzessionsgebiets Sirmac an ABE Resources sowie Einreichung eines Frühwarnberichts

02.02.2018 - 09:40:33

Nemaska Lithium meldet Abschluss des Verkaufs des Lithiumkonzessionsgebiets Sirmac an ABE Resources sowie Einreichung eines Frühwarnberichts. PROJET POUR DISCUSSION SEULEMENTNemaska Lithium meldet Abschluss des Verkaufs des Lithiumkonzessionsgebiets Sirmac an ABE Resources sowie Einreichung eines Frühwarnberichts Quebec, 1. Februar 2018. Nemaska Lithium Inc. (TSX: NMX, OTC:

Lithium meldet Abschluss des Verkaufs des Lithiumkonzessionsgebiets Sirmac an ABE Resources sowie Einreichung eines Frühwarnberichts

 

Quebec, 1. Februar 2018. Nemaska Lithium Inc. (TSX: NMX, OTC: NMKEF, Frankfurt: N0T) (?Nemaska Lithium? oder das ?Unternehmen?) freut sich, den Abschluss des Verkaufs seiner ungeteilten 100-Prozent-Beteiligung am Lithiumkonzessionsgebiet Sirmac (das ?Konzessionsgebiet?) an ABE Resources (TSX-V: ABE, OTC: ABEPF) bekannt zu geben, der bereits am 14. Dezember 2017 gemeldet wurde. Das Konzessionsgebiet besteht aus 24 kartierten Abbauschürfrechten mit einer Größe von insgesamt etwa 1.100 Hektar und liegt etwa 180 Kilometer nordwestlich von Chibougamau in der Provinz Quebec.

 

?Durch den Abschluss dieser Transaktion sind wir nun der größte einzelne Aktionär von ABE, das beabsichtigt, sein Hauptaugenmerk auf die Erkundung und Erschließung des Konzessionsgebiets zu richten, das unmittelbar südlich unserer Lithiummine Whabouchi liegt?, sagte Guy Bourassa, President und CEO von Nemaska Lithium. ?Wir werden ihre Fortschritte mit Interesse verfolgen und freuen uns auf die weiteren Entwicklungen.?

 

Als Teil der von ABE zu entrichtenden Vergütung hat das Unternehmen am 31. Januar 2018 direkt von ABE insgesamt 15.000.000 Stammaktien von ABE zu einem Preis von 0,40 Dollar pro Aktie erhalten (insgesamt 6.000.000 Dollar), was 19,18 Prozent der zurzeit emittierten und ausstehenden Stammaktien von ABE unmittelbar nach dem Erwerb entspricht. Das Unternehmen hat auch 250.000 Dollar und eine weitere Vergütung erhalten. Unmittelbar vor dem Erwerb besaß Nemaska Lithium keine Wertpapiere von ABE.

 

Nemaska Lithium hat die Stammaktien von ABE als Vergütung für den Verkauf des Konzessionsgebiets erhalten und die Stammaktien werden zurzeit zu Investmentzwecken gehalten. Das Unternehmen könnte gemäß den anwendbaren Wertpapiergesetzen auf dem offenen Markt jederzeit weitere Stammaktien von ABE und/oder andere Wertpapiere, Schulden oder andere Instrumente (gemeinsam die ?Wertpapiere?) von ABE erwerben und behält sich das Recht vor, die Wertpapiere jederzeit teilweise oder gänzlich auf dem offenen Markt zu veräußern und etwaige Absicherungen oder ähnliche Transaktionen hinsichtlich der Wertpapiere durchzuführen. All das hängt von den Marktbedingungen, dem Geschäft und den Prognosen von ABE und/oder dessen Tochtergesellschaften, sofern vorhanden, sowie anderen relevanten Faktoren ab.

 

Nemaska Lithium ist gemäß dem kanadischen Gesetz registriert und sein Hauptsitz befindet sich unter der Anschrift 450, rue de la Gare-du-Palais, 1st Floor Québec, Québec G1K 3X2.

 

Der Hauptsitz von ABE befindet sich unter der Anschrift 1019, Boulevard des Pins Val-d?Or, Québec, J9P 4T2.

 

Eine Kopie des Frühwarnberichts (Early Warning Report), auf den sich diese Pressemitteilung bezieht, erhalten Sie von Marc Dagenais telefonisch unter 418 704-6038, per E-Mail unter marc.dagenais@nemaskalithium.com oder im Profil von Nemaska Lithium auf SEDAR unter www.sedar.com.

 

Über Nemaska Lithium

 

Nemaska Lithium ist ein entwickelndes Chemieunternehmen, dessen Aktivitäten vertikal integriert sein werden ? vom Spodumenabbau bis hin zur Kommerzialisierung von äußerst reinem Lithiumhydroxid und Lithiumcarbonat. Diese Lithiumsalze wenden sich in erster Linie an den schnell wachsenden Lithium-Ionen-Batterie-Markt, der durch die steigende Nachfrage nach Elektrofahrzeugen und Energiespeichern weltweit angekurbelt wird. Nemaska Lithium beabsichtigt mit seinen Produkten und Prozessen, den Zugang zu grüner Energie zum Wohl der Menschheit zu vereinfachen.

 

Das Unternehmen wird die Mine Whabouchi in Quebec (Kanada) betreiben, die zu den reichhaltigsten Lithium-Spodumen-Lagerstätten der Welt zählt ? sowohl in puncto Volumen als auch in puncto Gehalt. Das Spodumenkonzentrat, das bei der Mine Whabouchi produziert wird, wird bei seiner hydrometallurgischen Anlage in Shawinigan unter Anwendung eines einzigartigen Membranelektrolyse-Verfahrens verarbeitet, für das das Unternehmen mehrere Patente besitzt.

 

Nemaska Lithium ist ein Mitglied des S&P/TSX SmallCap Index, des S&P/TSX Global Mining Index, des S&P/TSX Global Base Metals Index, des S&P/TSX Equal Weight Global Base Metals Index und des MSCI Canada Small Cap Index. Weitere Informationen erhalten Sie unter nemaskalithium.com oder twitter.com/Nemaska_Lithium.

 

Vorsorglicher Hinweis bezüglich zukunftsgerichteter Informationen

 

Alle Aussagen, mit Ausnahme von Aussagen über historische Fakten, die in dieser Pressemitteilung enthalten sind, einschließlich, aber nicht beschränkt auf ABE´s erwartete Fortschritte bei der Erforschung und Entwicklung der Sirmac Lithium-Liegenschaft, stellen "zukunftsgerichtete Informationen" und "zukunftsgerichtete Aussagen" im Sinne bestimmter Wertpapiergesetze dar und basieren auf Erwartungen, Schätzungen und Prognosen zum Zeitpunkt dieser Pressemitteilung, wie z.B. unter anderem die Gesamteinschätzung des Unternehmens hinsichtlich des Lithium-Marktausblicks.

 

Zu den zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemitteilung gehören unter anderem im Allgemeinen der oben genannte " Über Nemaska Lithium" -Absatz, der im Wesentlichen den Ausblick des Unternehmens beschreibt, "zukunftsgerichtete Informationen" oder "Vorwärts- Aussagen im Sinne bestimmter Wertpapiergesetze zu treffen und beruhen auf Erwartungen, Schätzungen und Prognosen zum Zeitpunkt dieser Pressemitteilung.Zukunftsgerichtete Aussagen basieren zwangsläufig auf einer Reihe von Schätzungen und Annahmen, die ? obwohl vom Unternehmen zum Zeitpunkt der Veröffentlichung als vernünftig erachtet ? erheblichen geschäftlichen, wirtschaftlichen und marktbedingten Ungewissheiten und Risiken unterliegen. Diese Schätzungen und Annahmen könnten sich als inkorrekt herausstellen.

 

Viele dieser Unwägbarkeiten und Eventualitäten können direkt oder indirekt dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich davon abweichen, was in diesen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck kommt oder impliziert ist. Es kann nicht garantiert werden, dass (i) ABE bei der Erforschung und Entwicklung der Sirmac Lithium-Liegenschaft Erfolg haben wird und (ii) sich die Ergebnisse der in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen als zutreffend erweisen, da die tatsächlichen Ergebnisse und zukünftigen Ereignisse erheblich von den Erwartungen abweichen können. Ziel der zukunftsgerichteten Aussagen ist es, Informationen über die Erwartungen und Pläne der Geschäftsleitung in Bezug auf die Zukunft bereitzustellen. Sämtliche zukunftsgerichtete Aussagen in dieser Pressemitteilung sind durch diesen vorsorglichen Hinweis und jene in unseren anderen Einreichungen bei den kanadischen Wertpapierbehörden qualifiziert, einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf die vorsorglichen Hinweise im Abschnitt ?Risk Factors? des Jahresberichts (Annual Information Form) des Unternehmens vom 5. Oktober 2017 sowie im Abschnitt ?Risk Exposure and Management? der vierteljährlichen Managementerörterung und -analyse (Management Discussion and Analysis) des Unternehmens. Das Unternehmen weist ausdrücklich jede Absicht oder Verpflichtung zurück, die zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren oder zu überarbeiten oder wesentliche Unterschiede zwischen späteren tatsächlichen Ereignissen und diesen zukunftsgerichteten Aussagen zu erklären, soweit dies nicht gemäß dem geltenden Recht erforderlich ist.

 

Weitere Informationen in Bezug auf Nemaska Lithium sind über die SEDAR-Datenbank (www.sedar.com) und die Website des Unternehmens unter www.nemaskalithium.com verfügbar.

 

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Herr Victor Cantore

Investor Relations

514 831-3809

victor.cantore@nemaskalithium.com

 

Frau Wanda Cutler

Investor Relations

416 303-6460

wanda.cutler@nemaskalithium.com

 

www.nemaskalithium.com

 

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com , www.sec.gov , www.asx.com.au oder auf der Firmenwebsite!

 

@ irw-press.com

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!