BECHTLE AG, DE0005158703

MÜNCHEN - Die Baader Bank hat die Einstufung für Bechtle nach Zahlen auf "Buy" mit einem Kursziel von 83 Euro belassen.

10.08.2018 - 08:46:25

ANALYSE-FLASH: Baader Bank belässt Bechtle auf 'Buy' - Ziel 83 Euro. Der IT-Dienstleister habe im ersten Halbjahr solide abgeschnitten, schrieb Analyst Knut Woller in einer am Freitag vorliegenden Studie. Zusammen mit der Übernahme von Inmac Wstore habe dies zu einer Aufstockung der Jahresziele geführt.

Datum der Analyse: 10.08.2018

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

@ dpa.de

Weitere Meldungen

AKTIE IM FOKUS 2: Bechtle springen nach Prognoseerhöhung auf Rekordhoch (Boerse, 10.08.2018 - 11:28) weiterlesen...

Digitialisierung beflügelt Bechtle - Aktie auf Rekordhoch. Nach überraschend starken Zuwächsen im zweiten Quartal setzte Vorstandschef Thomas Olemotz deshalb seine Erwartungen für 2018 herauf. Umsatz und Ergebnis sollen im laufenden Jahr jetzt um mindestens 10 Prozent steigen. Im ersten Halbjahr fielen die Zuwächse sogar noch deutlich stärker aus. Und weiteres Wachstum zeichnet sich ab: Die Übernahme des französischen IT-Anbieters Inmac Wstore steht offenbar kurz bevor. NECKARSULM - Der IT-Dienstleister Bechtle profitiert stärker als gedacht von der Digitalisierung in der Wirtschaft. (Boerse, 10.08.2018 - 10:07) weiterlesen...

AKTIE IM FOKUS: Bechtle nach Prognoseerhöhung vor Sprung auf Rekordhoch. Sie stiegen am Morgen auf der Handelsplattform Tradegate im Vergleich zum Xetra-Schluss um 4,46 Prozent auf 82,63 Euro. Auf Xetra wäre das eine Bestmarke. FRANKFURT - Für die Aktien des IT-Dienstleisters Bechtle zeichnet sich am Freitag nach einem optimistischeren Jahresausblick die Fortsetzung ihrer Rekordjagd ab. (Boerse, 10.08.2018 - 08:13) weiterlesen...

IT-Dienstleister Bechtle legt nach starkem Quartal die Latte höher. Nach kräftigen Zuwächsen im zweiten Quartal legte Vorstandschef Thomas Olemotz deshalb die Latte für 2018 etwas höher. Umsatz und Ergebnis dürften in diesem Jahr prozentual zweistellig wachsen, kündigte der Manager bei der Vorlage der Zwischenbilanz am Freitag in Neckarsulm an. Zuletzt hatte er allgemein einen "deutlichen" Anstieg in Aussicht gestellt. Für 2018 gingen Experten zuletzt von Erlösen in Höhe von 4,1 Milliarden Euro und einem Überschuss von 134 Millionen Euro aus. NECKARSULM - Für den IT-Dienstleister Bechtle geht es auf der Digitalisierungswelle noch stärker aufwärts als gedacht. (Boerse, 10.08.2018 - 07:44) weiterlesen...