Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Knorr-Bremse, DE000KBX1006

MÜNCHEN - Der Lkw- und Zugbremsenhersteller Knorr-Bremse hat zuletzt mit Unruhe in der Führungsetage für Schlagzeilen gesorgt.

03.09.2020 - 08:34:29

KNORR-BREMSE IM FOKUS: Rekordlauf trotz Unruhe im Management. Der bisherige Konzernchef Bernd Eulitz hat das Unternehmen Ende August nach Unstimmigkeiten mit Aufsichtsratschef Klaus Mangold verlassen. Es war der zweite vorzeitige Abgang eines Vorstandsvorsitzenden innerhalb kurzer Zeit. Das operative Geschäft in der Corona-Krise rückte dadurch in den Hintergrund. Was bei Knorr-Bremse los ist, wie Analysten die Perspektiven bewerten und wie sich die Aktie entwickelt hat.

zu finanzieren. Dort hatte er zunächst gegen den Staatseinstieg zur finanziellen Unterstützung in der Corona-Krise rebelliert, dann aber doch zugestimmt.

Thiele hält aktuell etwas mehr als zwölf Prozent der Lufthansa-Aktien. Zudem besitzt er etwas mehr als die Hälfte der Anteile am Bahninfrastrukturunternehmen Vossloh .

@ dpa.de