Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Mota Ventures Corp., Mota

Mota Ventures unterzeichnet Kooperationsabkommen für Expansion der Marke Sativida in die USA

13.02.2020 - 09:10:59

Mota Ventures unterzeichnet Kooperationsabkommen für Expansion der Marke Sativida in die USA. VANCOUVER, BC, KANADA (13. Februar 2020) - Mota Ventures Corp. (CSE:MOTA FWB: 1WZ:GR OTC: PEMTF) (?Mota Ventures? oder das ?Unternehmen?) freut sich sehr bekannt geben zu können, dass mit der Firma Unified Funding, LLC (?Unified?) eine

Februar 2020) - Mota Ventures Corp. (CSE:MOTA FWB: 1WZ:GR OTC: PEMTF) (?Mota Ventures? oder das ?Unternehmen?) freut sich sehr bekannt geben zu können, dass mit der Firma Unified Funding, LLC (?Unified?) eine Dienstleistungsvereinbarung (die ?Vereinbarung?) im Hinblick auf die Expansion der Marke Sativida in die Vereinigten Staaten unterzeichnet wurde. Unified wird das Unternehmen gemäß der Vereinbarung beim Produktsourcing, bei der Verpackung und der Auslieferung sowie bei der Zahlungsinfrastruktur und beim Marketing für die Marke Sativida unterstützen.

 

Unified Funding ist ein wachstumsstarkes E-Handels- und Technologieunternehmen, das im Rahmen seiner Geschäftstätigkeit US-amerikanische und internationale Kunden im Markt für CBD und natürliche Gesundheitsprodukte betreut. Mit Unterstützung seiner urheberrechtlich geschützten Technologie hat Unified eine E-Handels-Plattform eingerichtet, auf der eine Skalierung der entsprechenden Marken und über Datenanalysen, strategische Kundenakquise und Supply Chain Management auch anpeilte Ertragsziele erreicht werden sollen. Seit seiner Gründung hat Unified eine Datenbank mit mehr als 4,5 Millionen Verbrauchern generiert und Kundentransaktionen im Wert von mehr als 200 Millionen US-Dollar für über eine Million zahlende Kunden ermöglicht.

 

?Wir freuen uns sehr, gemeinsam mit Sativida die strategische Expansion in den Vereinigten Staaten zu forcieren?, meint Kevin Keranen, Chairman von Unified. ?Sativida hat sich mit dem Aufbau einer anerkannten Wertmarke in Europa die enorme Chance eröffnet, Marktanteile in den Vereinigten Staaten dazuzugewinnen. Mit Hilfe von Unifieds urheberrechtlich geschützter Technologie und Marketingplattform wollen wir dafür sorgen, dass dieser Wert den Kunden in den USA zugutekommt.?

 

Sativida ist derzeit damit beschäftigt, in Europa ein breites Spektrum an CBD-Ölen und Kosmetika in Bioqualität zu entwickeln und über den Einzelhandel zu verkaufen bzw. sein Vertriebsnetz auf internationaler Ebene zu erweitern und auf die Vereinigten Staaten auszudehnen. Sativida konnte sich in Spanien und Mexiko bereits als meistgesuchter Online-Händler von CBD-Produkten etablieren und hat die Absicht, sukzessive auch in andere Länder Europas und Lateinamerikas zu expandieren.

 

?Wir sind von der Partnerschaft zwischen Unified und Sativida begeistert. Unifieds Know-how im Online-Handel war der Katalysator für das rasche Wachstum von First Class CBD. Wir glauben, dass die Symbiose zwischen Unified mit seiner großen Erfahrung im US-Markt und in den Bereichen Logistik und Supply Chain einerseits und Sativida mit seinem hochwertigen CBD-Produktangebot in Bioqualität andererseits einen reibungslosen Markteinstieg und ein starkes Wachstum im US-Markt ermöglichen?, erklärt Joel Shacker, CEO des Unternehmens.

 

Über Mota Ventures Corp.

 

Mota Ventures ist bestrebt, ein vertikal integriertes globales CBD-Unternehmen mit Geschäftstätigkeiten in Europa sowie Nord- und Südamerika zu werden. Seine hundertprozentige Tochtergesellschaft First Class CBD betreibt ein profitables Online-Einzelhandelsgeschäft für CBD und Produkte mit CBD-Anreicherung in den Vereinigten Staaten und das Unternehmen ist im Begriff, Sativida, einen erfolgreichen Online-Händler für CBD und CBD-Produkte in Europa, zu übernehmen. Über eine hundertprozentige Tochtergesellschaft ist Mota Ventures im Besitz einer Lizenz für den Anbau von nicht-psychoaktivem Cannabis und die Herstellung von CBD in Kolumbien und bemüht sich um die Entwicklung eines Anbaubetriebs auf seinem 2,5 Hektar großen Grundstück in Guasca (Kolumbien). Nach Auffassung von Mota Ventures wird die kostengünstige CBD-Produktion auf seinem Grundstück in Kolumbien, gepaart mit internationalen Vertriebskanälen direkt zum Kunden, die Grundlage für den anhaltenden Erfolg des Unternehmens darstellen.

 

Über Sativida

 

Sativida ist ein Hersteller und Online-Händler von CBD und CBD-Markenprodukten, der in verschiedenen Ländern Europas wie Spanien, Portugal, Österreich, Deutschland, Frankreich und im Vereinigten Königreich tätig ist. Sativida ist derzeit damit beschäftigt, ein breites Spektrum an CBD-Ölen und Kosmetika in Bioqualität zu entwickeln und über den Einzelhandel in ganz Europa zu verkaufen. Gleichzeitig wird das Vertriebsnetz auf internationaler Ebene erweitert. Nähere Informationen zu Sativida finden die Leser auf der Webseite www.sativida.es.

 

FÜR DAS BOARD OF DIRECTORS VON MOTA VENTURES CORP.

 

Joel Shacker

Chief Executive Officer

 

Nähere Informationen erhalten Sie über President und CEO Joel Shacker unter der Rufnummer +1.604.423.4733 oder per E-Mail an IR@motaventuresco.com oder auch auf der Website unter www.motaventuresco.com.

 

Die Canadian Securities Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der Canadian Securities Exchange als ?Regulation Services Provider? bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung, die von der Unternehmensführung erstellt wurde.

 

Vorsorglicher Hinweis bezüglich zukunftsgerichteter Aussagen

 

Alle Aussagen in dieser Pressemeldung, ausgenommen Aussagen über historische Fakten, sind ?zukunftsgerichtete Informationen? in Bezug auf das Unternehmen im Sinne der geltenden Wertpapiergesetze. Dazu gehören Aussagen wie über die Forschungs- und Entwicklungsprojekte mit der Universität; die Pläne, eine vertikal integrierte globale CBD-Marke zu werden; die Pläne, Cannabis für die Herstellung von CBD und hochwertigen CBD-Mehrwertprodukten in Lateinamerika anzubauen und zu extrahieren, um diese im Inland und international zu vertreiben; und die Pläne, umsatzgenerierende CBD-Marken und -Betriebe in Europa und Nordamerika zu erwerben. Mit diesen zukunftsgerichteten Aussagen verfolgt das Unternehmen den Zweck, Informationen über die aktuellen Erwartungen und Pläne im Hinblick auf die Zukunft bereitzustellen. Die Leser werden darauf hingewiesen, dass solche Aussagen für andere Zwecke möglicherweise nicht geeignet sind. Diese Informationen sind naturgemäß mit typischen Risiken und Unsicherheiten behaftet, die allgemeiner oder spezifischer Natur sein können und dazu führen könnten, dass sich Erwartungen, Prognosen, Vorhersagen oder Schlussfolgerungen als unrichtig herausstellen, dass Annahmen nicht der Wahrheit entsprechen und dass Ziele, strategische Vorgaben und Prioritäten nicht erreicht werden. Zu diesen Risiken und Unsicherheiten zählen unter anderem auch jene, die in den öffentlichen Unterlagen des Unternehmens identifiziert und aufgelistet sind und im Firmenprofil auf SEDAR (www.sedar.com) veröffentlicht wurden. Das Unternehmen hat sich bemüht, wichtige Faktoren aufzuzeigen, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ereignisse oder Ergebnisse wesentlich von jenen abweichen, die in den zukunftsgerichteten Informationen beschrieben sind. Es können aber auch andere Faktoren dazu führen, dass die Handlungen, Ereignisse oder Ergebnisse nicht wie erwartet, geschätzt oder beabsichtigt ausfallen. Es kann nicht garantiert werden, dass sich solche Informationen als wahrheitsgemäß herausstellen. Tatsächliche Ergebnisse und zukünftige Ereignisse können unter Umständen erheblich von solchen Aussagen abweichen. Das Unternehmen hat, sofern nicht gesetzlich vorgeschrieben, weder die Absicht noch die Verpflichtung, zukunftsgerichtete Informationen aufgrund neuer Erkenntnisse, zukünftiger Ereignisse bzw. sonstiger Umstände zu aktualisieren oder zu korrigieren.

 

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

 

@ irw-press.com