Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

PyroGenesis Canada Inc, PyroGenesis

Montreal (Quebec), GlobeNewswire, 6. Juli 2021. PyroGenesis Canada Inc. . (http: / / pyrogenesis.com) (TSX: PYR) (NASDAQ: PYR) (FRA: 8PY), ein High-Tech-Unternehmen (nachfolgend ?Unternehmen? oder ?PyroGenesis? genannt), das plasmazerst?ubte

06.07.2021 - 15:05:44

PyroGenesis meldet Erh?hung von Finanzierung f?r Umwandlung von Quarz zu pyrogenem Siliziumdioxid um 4,6 Mio. $, unterzeichnet Vertrag im Wert von 4 Mio. $ mit HPQ Polvere, einschlie?lich weiterer staatlicher Finanzierungen, und erweitert Angebote hinsich

2021. PyroGenesis Canada Inc. . (http://pyrogenesis.com) (TSX: PYR) (NASDAQ: PYR) (FRA: 8PY), ein High-Tech-Unternehmen (nachfolgend ?Unternehmen? oder ?PyroGenesis? genannt), das plasmazerst?ubte Metallpulver, umweltfreundliche Plasmaabfall-to-Energy-Systeme und saubere Plasmabrenner entwickelt, produziert und vermarktet, freut sich bekannt zu geben, dass es hinsichtlich seiner Pressemitteilung vom 27. Mai 2021, in der es einen Subvention in H?he von 700.000 $ von Sustainable Development Technology Canada f?r die Entwicklung eines neuartigen Produktionsprozesses zur Umwandlung von Quarz zu pyrogenem Siliziumdioxid gemeldet hatte, nun einen Vertrag im Wert von etwa 4 Millionen $ (der ?Vertrag?) mit HPQ Silica Polvere Inc. (?HPQ Polvere? oder der ?Kunde?), einer 100-%-Tochtergesellschaft von HPQ Silicon Resources Inc (?HPQ?), unterzeichnet hat. Dieser Vertrag ist Teil eines Projekts mit einem Gesamtwert von etwa 5,3 Millionen $. Die Differenz wird voraussichtlich durch eine weitere Beh?rde (630.000 $) sowie durch einen Beitrag von PyroGenesis (175.000 $) finanziert werden. Es ist davon auszugehen, dass alle diese Betr?ge direkt an PyroGenesis bezahlt werden.

 

PyroGenesis wurde damit beauftragt, in den kommenden 24 Monaten nachgelagerte Gesch?ftsm?glichkeiten durch die Umwandlung von Quarz zu pyrogenem Siliziumdioxid unter Anwendung eines neuartigen plasmabasierten Ein-Schritt-Reaktors (der ?Reaktor?) zu konzipieren, zu entwickeln und herzustellen. Pyrogenes Siliziumdioxid ist ein Verdickungsmittel, das in einer Vielzahl von Anwendungen eingesetzt wird, wie etwa in Lacken, Kosmetika, Beschichtungen, Druckfarben und Harzen. Im Erfolgsfall w?re die innovative gr?ne L?sung von PyroGenesis nicht nur an und f?r sich wirtschaftlich, sondern w?rde auch (i) die giftigen Nebenprodukte herk?mmlicher Prozesse beseitigen und (ii) die Treibhausgasemissionen um etwa 90 % reduzieren.[i] Dies w?re eine erhebliche Verbesserung gegen?ber den aktuellen umweltsch?dlichen Produktionsverfahren von pyrogenem Siliziumdioxid und k?nnte ein revolution?res Verfahren f?r die Industrie werden.

 

Pyrogenes Siliziumdioxid ist ein wei?es, mikroskopisch kleines Pulver mit gro?er Oberfl?che und geringer Sch?ttdichte. Die kommerziellen Anwendungen umfassen unterschiedliche Branchen, einschlie?lich K?rperpflege, Pharmazie, Landwirtschaft (Lebens- und Futtermittel), Klebstoffe, Dichtstoffe, Bauwesen, Batterien und Automobile, um nur einige zu nennen. Untersuchungen[ii] zeigen, dass die Nachfrage nach pyrogenem Siliziumdioxid mit einer kumulierten j?hrlichen Wachstumsrate von 6 % w?chst und einen globalen adressierbaren Markt im Wert von 1,5 Milliarden US$ im Jahr 2016 aufweist, der voraussichtlich auf 2,2 Milliarden US$ im Jahr 2022 wachsen wird. (Weitere Details entnehmen Sie bitte der Pressemitteilung von HPQ vom 4. Mai 2021.)

 

Der Vertrag mit HPQ Polvere beinhaltet den Verkauf einer vorl?ufigen Patentanmeldung (im Folgenden das ?geistige Eigentum?) in Zusammenhang mit dem Reaktor f?r 3,3 Millionen $ sowie die exklusive Nutzung des geistigen Eigentums durch HPQ Polvere im Bereich der Herstellung von pyrogenem Siliziumdioxid (der ?Bereich?), zusammen mit einer Lizenzgeb?hr in H?he von 10 % f?r die zuk?nftigen Verk?ufe des Kunden (die ?Lizenzgeb?hr?) (mit festgelegten Mindestbetr?gen, die niemals 100 % der Ums?tze ?bersteigen).? PyroGenesis beh?lt eine lizenzgeb?hrenfreie, exklusive, unwiderrufliche, weltweite Lizenz zur Nutzung des geistigen Eigentums f?r alle Aktivit?ten au?erhalb des Bereichs. Diese Eink?nfte aus Lizenzgeb?hren k?nnen von PyroGenesis jederzeit zu einer 50-%-Eigent?merschaft an HPQ Polvere umgewandelt werden.

 

?Dieser Vertrag stellt einen weiteren bedeutenden Meilenstein bei unserer Beziehung zu HPQ dar und verdeutlicht ein weiteres Mal die zahlreichen verborgenen M?glichkeiten dieser Partnerschaft?, sagte M. P. Peter Pascali, President und CEO von PyroGenesis. ?Dieser Vertrag ist ein weiteres Zeugnis der soliden Position von PyroGenesis als aufstrebender Marktf?hrer bei der Reduktion von Treibhausgasemissionen. Diese Gelegenheit ist in der Tat eine nat?rliche Erweiterung dessen, was das Unternehmen anstrebt, und ist auf die Umweltinitiativen abgestimmt, die zurzeit weltweit im Gange sind.?

 

?ber PyroGenesis Canada Inc.

 

PyroGenesis Canada Inc. ist ein in Entwurf, Entwicklung, Produktion und Vertrieb von fortschrittlichen Plasma-Verfahren und -Produkten t?tiges Hightechunternehmen. Das Unternehmen bietet seine Expertise in Entwicklung und Produktion und seine schl?sselfertigen Ausstattungsoptionen Kunden in den Industriebereichen Verteidigung, Metallurgie, Bergbau, hochentwickelte Materialien (einschlie?lich 3D-Druck) und Umweltschutz an. Mit einem Team erfahrener Ingenieure, Wissenschaftler und Techniker in seinem B?ro in Montreal und seinen 3.800 m2 und 2.940 m2 gro?en Produktionsst?tten, beh?lt PyroGenesis seinen Wettbewerbsvorteil an der Spitze von technischer Entwicklung und Vertrieb bei. Mit Hilfe seiner Kernkompetenzen beliefert PyroGenesis den globalen Markt mit innovativen Plasmabrennern, einem Plasmaabfall-Verfahren, metallurgischen Hochtemperaturverfahren und technischen Dienstleistungen. Die Betriebsst?tten von PyroGenesis sind nach ISO 9001:2015 und AS9100D zertifiziert. Weitere Informationen finden Sie unter www.pyrogenesis.com.

 

Diese Pressemitteilung enth?lt bestimmte zukunftsgerichtete Aussagen, einschlie?lich, aber nicht beschr?nkt auf Aussagen, die die W?rter ?k?nnen?, ?planen?, ?werden?, ?sch?tzen?, ?fortsetzen?, ?annehmen?, ?beabsichtigen?, ?erwarten?, ?dabei sein? und andere ?hnliche Ausdr?cke enthalten, die ?zukunftsgerichtete Informationen? im Sinne der geltenden Wertpapiergesetze darstellen. Zukunftsgerichtete Aussagen spiegeln die aktuellen Erwartungen und Annahmen des Unternehmens wider und unterliegen einer Reihe von Risiken und Ungewissheiten, die dazu f?hren k?nnen, dass die tats?chlichen Ergebnisse wesentlich von den erwarteten abweichen. Diese zukunftsgerichteten Aussagen beinhalten Risiken und Ungewissheiten, einschlie?lich, aber nicht beschr?nkt auf unsere Erwartungen hinsichtlich der Akzeptanz unserer Produkte auf dem Markt; unsere Strategie zur Entwicklung neuer Produkte und zur Verbesserung der Leistungsf?higkeit bestehender Produkte; unsere Strategie in Bezug auf Forschung und Entwicklung; die Auswirkungen von Konkurrenzprodukten und Preisgestaltung; die Entwicklung neuer Produkte und Ungewissheiten in Bezug auf den beh?rdlichen Zulassungsprozess. Solche Aussagen spiegeln die gegenw?rtigen Ansichten des Unternehmens in Bezug auf zuk?nftige Ereignisse wider und unterliegen bestimmten Risiken und Ungewissheiten sowie anderen Risiken, die regelm??ig in den laufenden Einreichungen des Unternehmens bei den Wertpapieraufsichtsbeh?rden detailliert beschrieben werden. Diese Einreichungen k?nnen unter www.sedar.com oder unter www.sec.gov eingesehen werden. Tats?chliche Ergebnisse, Ereignisse und Leistungen k?nnen erheblich abweichen. Die Leser werden davor gewarnt, sich auf diese zukunftsgerichteten Aussagen zu verlassen. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, zukunftsgerichtete Aussagen ?ffentlich zu aktualisieren oder zu revidieren, sei es aufgrund neuer Informationen, zuk?nftiger Ereignisse oder aus anderen Gr?nden, es sei denn, dies wird von den geltenden Wertpapiergesetzen verlangt. Weder die Toronto Stock Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der Toronto Stock Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) noch der NASDAQ Stock Market, LLC ?bernehmen die Verantwortung f?r die Angemessenheit oder Richtigkeit dieser Pressemitteilung.

 

QUELLE: PyroGenesis Canada Inc.

 

N?here Informationen erhalten Sie ?ber:

 

Rodayna Kafal, Vice President Investors Relations and Strategic Business Development

Tel: (514) 937-0002

E-Mail: ir@pyrogenesis.com

WEBSITE: http://www.pyrogenesis.com/

 

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext ver?ffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsg?ltige Version. Diese ?bersetzung wird zur besseren Verst?ndigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gek?rzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung f?r den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser ?bersetzung ?bernommen. Aus Sicht des ?bersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

 


[i] Basierend auf internen Berechnungen (gepr?ft durch die Regierungsbeh?rde)

[ii] Quelle: Marketandmakerts.com

@ irw-press.com