Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Manganese X Energy Corp., Manganese

Montr?al, Qu?bec, Kanada. 12. Oktober 2021. Manganese X Energy Corp. (TSXV: MN) (FWB: 9SC2) (OTC: MNXXF) (?Manganese X", ?MN" oder das ?Unternehmen") stellt ein Update und die Ergebnisse seiner Aufbereitungsarbeiten und metallurgischen

12.10.2021 - 07:53:18

Manganese X Energy verbessert weiterhin die Aufbereitung im Projekt Battery Hill f?r eine skalierbare und kosteneffiziente Produktion von hochgradigem Batteriematerial, das f?r die Elektrofahrzeug-/Energiespeicherm?rkte entscheidend ist

X Energy Corp. (TSXV: MN) (FWB: 9SC2) (OTC: MNXXF) (?Manganese X", ?MN" oder das ?Unternehmen") stellt ein Update und die Ergebnisse seiner Aufbereitungsarbeiten und metallurgischen Arbeiten der Phase 3 zur Unterst?tzung der derzeit laufenden vorl?ufigen wirtschaftlichen Bewertung (Preliminary Economic Assessment, ?PEA") bereit. Die metallurgischen Arbeiten der Phase 3 f?hren weiterhin zu Verbesserungen des Arbeitsablaufdiagramms, das eine betr?chtliche Kostenreduzierung bei der Produktion hochgradigen Batteriematerials f?r die Verwendung in Elektrofahrzeugen und als Energiespeichermaterialien. Diese Arbeiten sind ein wesentlicher Bestandteil f?r die Durchf?hrung unserer bevorstehenden PEA, da die metallurgische Aufbereitung eine wichtige wirtschaftliche Komponente des Projekts darstellt. Die PEA wird die wirtschaftliche und kommerzielle Rentabilit?t der Produktion von hochreinen Manganprodukten in Batteriequalit?t aus dem Projekt Battery Hill in der N?he von Woodstock, New Brunswick, Kanada, charakterisieren und bewerten.

 

Martin Kepman, CEO, kommentiert: ?Wir verbessern weiterhin die Wirtschaftlichkeit unseres Arbeitsablaufdiagramms. Mangan wird in Zukunft ein sehr gefragter Rohstoff f?r die Batteriechemie sein, da immer mehr Hersteller von Kobalt abr?cken. Der Schl?ssel wird darin liegen, eine kosteneffektive Produktion zu gew?hrleisten, die eine Skalierbarkeit erm?glicht. Aufgrund unseres strategischen Standorts in New Brunswick nahe der US-Grenze sind wir f?r die Belieferung der nordamerikanischen Lieferkette gut positioniert."

 

Manganese X, zusammen mit Kemetco Research Inc. (?Kemetco"), erwartet, dass die Arbeiten der Phase 3 in der Woche des 25. Oktober 2021 oder sp?ter abgeschlossen werden. Zu den Ergebnissen wird auch die Herstellung von Proben hochreinen Mangansulfat-Monohydrat (High Purity Manganese Sulphate Monohydrate ? ?HPMSM?) mit EV-konformen Verunreinigungsniveaus geh?ren, einem Produkt, das als Vorl?ufermaterial f?r die Kathodenherstellung gefragt ist.

 

Die wichtigsten Punkte

 

-         Kemetco hat mit der Lieferung eines vollst?ndigen Arbeitsablaufdiagramms und der Einleitung von Tests in einem geschlossenen Kreislauf (Locked-Cycle Tests) zur Best?tigung der hohen prognostizierten Gewinnungsrate von ausgelaugtem Mangan in ein hochreines Mangansulfat-Monohydrat-Produkt (HPMSM) einen wichtigen Meilenstein in den laufenden Verfahrensentwicklungstests der Phase 3 erreicht.

 

-         Das aktuelle metallurgische Programm wird zur Unterst?tzung der PEA durchgef?hrt, die derzeit im Gange ist. Die Arbeiten zur Optimierung der Auslaugung haben best?tigt, dass die Auslaugung unter Verwendung von Mischmaterial aus der Hauptzone Moody Hill Central mehr als 80 % betr?gt.

 

-         W?hrend der Tests konnten sowohl der S?ureverbrauch als auch die Verunreinigungen minimiert werden.? Die anschlie?enden Tests konzentrierten sich auf ein innovatives Reinigungsverfahren zur Maximierung der Gewinnung des extrahierten Mangans f?r das hochreine Mangansulfat-Monohydrat-Produkt (HPMSM), um die Kosten zu senken und die Umweltbilanz zu verbessern.

 

-         Die prognostizierte Verfahrensbilanz wurde Manganese X und seinem Ingenieurteam vorgelegt, und diese Ergebnisse werden mittels der laufenden Tests in einem geschlossenen Kreislauf, die das kontinuierliche Verfahren simulieren, best?tigt und weiter optimiert.

 

?ber Manganese X Energy Corp.

 

Manganese X hat sich zum Ziel gesetzt, sein Projekt Battery Hill zu einem Produktionsbetrieb auszubauen. Das Unternehmen hegt die Absicht, die Lithiumionenbatteriebranche und andere alternative Energiesektoren mit Mehrwertstoffen zu versorgen. Dar?ber hinaus strebt das Unternehmen nach neuen umweltfreundlichen und effizienteren Methoden, die auch eine Herstellung von Mangan zu geringeren, wettbewerbsf?higen Kosten erm?glichen. Das Unternehmen ist das einzige b?rsennotierte Manganunternehmen in Nordamerika, das die schnelle Kommerzialisierung seiner Manganlagerst?tte anstrebt.

 

Das Tochterunternehmen Disruptive Battery Corp. hat es sich zur Aufgabe gemacht, ein HLK-(Heizung, L?ftung, K?hlung)-Luftreinigungssystem f?r sauberere und ges?ndere Luft zu entwickeln, mit dem Ziel, COVID-19 und andere Schadstoffe auf Oberfl?chen und in der Luft zu verringern. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Webseite www.manganesexenergycorp.com.

 

F?r das Board of Directors von

 

MANGANESE X ENERGY CORP.

 

Martin Kepman

CEO und Director

E-Mail: martin@kepman.com

Tel: 1-514-802-1814

 

Vorsorglicher Hinweis in Bezug auf zukunftsgerichtete Aussagen:

 

Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als ?Regulation Services Provider? bezeichnet) ?bernehmen keinerlei Verantwortung f?r die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Pressmeldung.

 

Diese Pressemitteilung enth?lt ?zukunftsgerichtete Informationen?, einschlie?lich Aussagen ?ber die zuk?nftige Explorationsleistung des Unternehmens. Diese zukunftsgerichteten Informationen beinhalten bekannte und unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren, die dazu f?hren k?nnen, dass die tats?chlichen Ergebnisse, Leistungen oder Erfolge des Unternehmens wesentlich von den zuk?nftigen Ergebnissen, Leistungen oder Erfolgen des Unternehmens abweichen, die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebracht oder impliziert wurden. Diese und andere Risiken werden in den Einreichungen des Unternehmens auf SEDAR offengelegt, die Investoren vor einer Transaktion mit den Wertpapieren des Unternehmens lesen sollten. Die hierin enthaltenen zukunftsgerichteten Informationen wurden zum Zeitpunkt der Ver?ffentlichung dieser Pressemitteilung bereitgestellt, und das Unternehmen lehnt jede Verpflichtung ab, zukunftsgerichtete Informationen aus irgendeinem Grund zu aktualisieren, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben. Es kann nicht garantiert werden, dass sich zukunftsgerichtete Informationen als zutreffend erweisen, und der Leser wird davor gewarnt, sich vorbehaltslos auf solche zukunftsgerichteten Informationen zu verlassen. Wir bem?hen uns um das Safe-Harbour-Zertifikat.

 

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext ver?ffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsg?ltige Version. Diese ?bersetzung wird zur besseren Verst?ndigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gek?rzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung f?r den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser ?bersetzung ?bernommen. Aus Sicht des ?bersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

 

@ irw-press.com