MGX Minerals Inc., MGX

MGX Minerals meldet hochgradige Goldmineralisierung in der Tiefe des Goldprojekts Fran ; Bohrungen werden fortgesetzt

03.12.2018 - 13:10:40

MGX Minerals meldet hochgradige Goldmineralisierung in der Tiefe des Goldprojekts Fran ; Bohrungen werden fortgesetzt. MGX Minerals meldet hochgradige Goldmineralisierung in der Tiefe des Goldprojekts Fran (British Columbia); Bohrungen werden fortgesetzt Vancouver (British Columbia), 3. Dezember 2018. MGX Minerals Inc. (CSE: XMG, FKT: 1MG, OTCQB: MGXMF)

2018. MGX Minerals Inc. (CSE: XMG, FKT: 1MG, OTCQB: MGXMF) (?MGX? oder das ?Unternehmen?) freut sich, eine Entdeckung im Goldkonzessionsgebiet Fran (?Fran? oder das ?Konzessionsgebiet?) in British Columbia, 30 Kilometer südwestlich der Gold-Kupfer-Mine Mount Milligan, bekannt zu geben. Bohrloch FR18-95 hat zwischen 227,0 und 241,0 Meter einen mächtigen Abschnitt mit einer Goldmineralisierung in der Tiefe der Goldzone Bullion Alley durchschnitten. Dies hat die Erweiterung der Goldmineralisierung in goldhaltigen Erzgängen von nahe der Oberfläche bis in die Tiefe bestätigt. Die hochgradigste Goldmineralisierung war in einem Quarz-Pyrit-Erzgang enthalten, der durchschnittlich 21 Gramm Gold pro Tonne auf 2,2 Metern aufwies, einschließlich 35,9 Gramm Gold pro Tonne auf 0,76 Metern und 26,70 Gramm Gold pro Tonne auf 0,75 Metern. Das Bohrloch wurde mit einer Neigung von 55 Grad und einer Tiefe von 314 Metern gebohrt. Die Bohrdaten des Herbstbohrprogramm 2018 werden zurzeit geprüft und mit der bestehenden Datenbank mit 87 früheren Bohrungen abgeglichen.

 

Das Unternehmen hat erneut ein Bohrgerät zum Konzessionsgebiet transportiert. Die Zufahrtsstraße wurde nun vom Schnee befreit und das Bohrgerät wird in Kürze im Konzessionsgebiet eintreffen, wobei die Bohrungen in dieser Woche fortgesetzt werden. Im Rahmen des Winterbohrprogramms 2018 wird die Zone Main in der Tiefe und entlang des Streichens in Richtung Osten weiter erprobt werden, ebenso wie kaum erkundete Zonen mit hochgradigen historischen Ergebnissen in der Nähe der Zone Main.

 

Tab. 1: Zone Fran 2 ? Analyseergebnisse von Bohrloch FR18-5

* Gewichteter Durchschnitt

 

 

Von

Bis

Länge (m)

 

Au (g/t)

Cu (ppm)

Ag (ppm)

Zn (ppm)

 

143,09

143,56

0,47

 

0,50

446

0,5

67

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

204,00

205,35

1,35

G. D.*

5,78

1521

3,6

303

einschl.

204,00

204,52

0,52

 

4,25

1490

5,0

518

einschl.

204,52

205,35

0,83

 

6,74

1540

2,7

169

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

225,98

235,50

9,52

G. D.*

0,88

739

1,6

60

einschl.

227,00

227,75

0,75

 

4,21

2550

9,4

98

einschl.

227,75

228,34

0,59

 

1,05

2000

2,9

58

einschl.

229,24

230,15

0,91

 

3,05

699

1,6

30

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

235,50

237,73

2,23

G. D.*

23,3

1522

11,4

222

einschl.

235,50

236,22

0,72

 

6,4

1080

4,4

71

einschl.

236,22

236,98

0,76

 

35,9

2670

17,9

248

einschl.

236,98

237,73

0,75

 

26,7

784

11,6

342

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

239,00

241,00

2,00

 

0,65

180

< 0,2

30

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

269,00

280,72

11,72

G. D.*

0,56

294

0,2

35

einschl.

276,70

278,00

1,30

 

1,08

687

0,5

41

einschl.

278,00

279,35

1,35

 

2,21

526

0,7

40

@ irw-press.com