Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

VODAFONE, GB00BH4HKS39

MADRID / LONDON / PARIS / FRANKFURT - Ein großangelegter Umbau des Telekomkonzerns Telefonica ist bei den Aktionären der Spanier am Donnerstag gut angekommen.

28.11.2019 - 10:48:25

AKTIEN IM FOKUS: Umbau treibt Telefonica an - Konkurrenz-Angst belastet Vodafone. So will sich Telefonica künftig auf nur noch vier Kernmärkte konzentrieren. Die Papiere rückten daraufhin an der EuroStoxx-Spitze um 1,5 Prozent vor auf ein Hoch seit zwei Wochen.

reagierten am Donnerstag derweil wenig erfreut. Die Aktie fiel zwar hauptsächlich bedingt durch eine ausgezahlte Zwischendividende um 3,7 Prozent. Aber auch darum bereinigt lag der Abschlag über dem Branchenschnitt. Händlern zufolge belasteten Sorgen wegen erstarkter Konkurrenz. So will sich Telefonica neben Brasilien künftig auf Spanien, Großbritannien und Deutschland konzentrieren - Länder, die auch bei den Briten zu den Kernmärkten zählen.

Tags zuvor erst waren Gerüchte über einen erwogenen Zusammenschluss von Orange und der Deutschen Telekom aufgekommen, die allerdings von den Franzosen zurückgewiesen wurden. Die Telekom- und Orange-Papiere fielen am Donnerstag um jeweils 0,3 Prozent.

@ dpa.de