Ado Properties, LU1250154413

LONDON - Die britische Investmentbank HSBC hat das Kursziel für Ado Properties von 45,50 auf 43,50 Euro gesenkt, aber die Einstufung auf "Buy" belassen.

10.04.2017 - 14:01:24

ANALYSE-FLASH: HSBC senkt Ziel für Ado Properties auf 43,50 Euro - 'Buy'. Der vor der Veröffentlichung stehende Mietspiegel 2017 für Berlin sollte sich positiv auf die Immobiliengesellschaft auswirken, da diese damit eine Basis für Mieterhöhungen erhalten dürfte, schrieb Analyst Thomas Martin in einer Studie vom Montag.

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!