Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
ProSiebenSat.1, DE000PSM7770

LONDON - Die britische Investmentbank Barclays hat das Kursziel für ProSiebenSat.1 nach Halbjahreszahlen von 18,50 auf 13,50 Euro gesenkt und die Einstufung auf "Equal Weight" belassen.

08.08.2019 - 07:53:25

ANALYSE-FLASH: Barclays senkt Ziel für ProSiebenSat.1 - 'Equal Weight'. Analyst Julien Roch senkte in einer am Donnerstag vorliegenden Studie seine Schätzungen für die Werbeeinnahmen und die Gewinne des Medienkonzerns. Die Aktie sei zwar billig.

Veröffentlichung der Original-Studie: 07.08.2019 / 22:09 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 08.08.2019 / 04:00 / GMT

@ dpa.de

Weitere Meldungen

ANALYSE-FLASH: JPMorgan belässt ProSiebenSat.1 auf 'Overweight' - Ziel 30 Euro NEW YORK - Die US-Bank JPMorgan hat die Einstufung für ProSiebenSat.1 auf "Overweight" mit einem Kursziel von 30 Euro belassen. (Boerse, 13.09.2019 - 10:18) weiterlesen...

ANALYSE: UBS empfiehlt ProSiebenSat.1-Aktie zum Kauf - 'Extrem günstig'. Trotz des gesamtwirtschaftlich schwieriger werdenden Umfeldes empfiehlt Analyst Richard Eary in einer am Montag veröffentlichten Studie das Papier des Medienunternehmens nun zum Kauf und hob das Kursziel von 16,00 auf 18,20 Euro an. Damit sieht er nach dem Kursanstieg von aktuell 5,6 Prozent immer noch ein Potenzial von rund 40 Prozent. ZÜRICH - Die bei den Anlegern in Ungnade gefallene Aktie von ProSiebenSat.1 ist nach Ansicht der Schweizer Großbank UBS mittlerweile "zu günstig, um ignoriert zu werden". (Boerse, 09.09.2019 - 13:13) weiterlesen...

AKTIE IM FOKUS: ProSiebenSat.1 sehr fest an MDax-Spitze - UBS hebt auf 'Buy' ZÜRICH - ProSiebenSat.1 haben am Montag deutlich zugelegt und von einer positiven Studie der Schweizer Großbank UBS profitiert. (Boerse, 09.09.2019 - 10:18) weiterlesen...

ANALYSE-FLASH: UBS hebt ProSiebenSat.1 auf 'Buy' - Ziel 18,20 Euro. Das Verhältnis zwischen Chancen und Risiken sei nun positiv, schrieb Analyst Richard Eary in einer am Montag vorliegenden Studie. ZÜRICH - Die Schweizer Großbank UBS hat ProSiebenSat.1 von "Neutral" auf "Buy" hochgestuft und das Kursziel von 16 auf 18,20 Euro angehoben. (Boerse, 09.09.2019 - 08:25) weiterlesen...