Puma SE, DE0006969603

(Korrigiert wird im dritten Absatz der zweite Satz.

12.04.2018 - 13:33:24

KORREKTUR/AKTIE IM FOKUS: Rekord bei Puma nach starken Zahlen und höheren Zielen. Puma stellt nun ein Ebit zwischen 310 und 330 Millionen Euro rpt.

FRANKFURT - Starke Quartalszahlen und angehobene Jahresziele haben die Aktien von Puma am Donnerstagmittag auf ein Rekordhoch katapultiert. Sie zogen bis auf 424,50 Euro hoch und wurden zuletzt mit einem Aufschlag noch von 0,73 Prozent auf 413,00 Euro gehandelt.

Das neue Geschäftsjahr startete für den Sportartikelhersteller gut. Der Umsatz und vor allem der operative Gewinn (Ebit) stiegen beträchtlich. Daher steckte das Management seine Jahresziele für diese beiden Kennziffern etwas weiter nach oben. Wegen stark schwankender Wechselkurse, politischer Instabilitäten und der unsicheren Handelsbeziehungen zwischen den USA und China seien sie nicht noch deutlicher angehoben worden, hieß es.

"Sowohl der Umsatz als auch das Ebit sind überraschend stark ausgefallen", lobte ein Händler. Auch die angehobenen Jahresziele dürften erfreuen, "allerdings erwartet der Markt bereits ein Ebit 320 Millionen Euro", ergänzte er mit Blick auf die von Puma in Aussicht gestellte Spanne zwischen 310 und 330 Millionen Euro. "Beides zusammen dürfte dennoch durchaus positiv ankommen, aber ein 'Sell on good news' könnte schon rasch folgen."

Damit meint er, dass Anleger nach guten Nachrichten, die auf starke Kursanstiege folgen, oftmals erst einmal Kasse mache. Seit dem Zwischentief Mitte Januar ging es in der Spitze um fast 50 Prozent nach oben.

@ dpa.de