Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Klondike Gold Corp., Klondike

Klondike Gold: Explorationsplan f?r 2021 und R?ckblick auf 2020

03.02.2021 - 14:35:59

Klondike Gold: Explorationsplan f?r 2021 und R?ckblick auf 2020. Vancouver, British Columbia, Kanada, 3. Februar 2021, Klondike Gold Corp. (TSX.V: KG; FRA: LBDP; OTC: KDKGF) (?Klondike Gold? oder das ?Unternehmen?) freut sich, die Pl?ne f?r die Exploration 2021 im 586 Quadratkilometer gro?en Konzessionsgebiet

2021, Klondike Gold Corp. (TSX.V: KG; FRA: LBDP; OTC: KDKGF) (?Klondike Gold? oder das ?Unternehmen?) freut sich, die Pl?ne f?r die Exploration 2021 im 586 Quadratkilometer gro?en Konzessionsgebiet des Unternehmens im Distrikt Klondike in der N?he von Dawson City, Yukon, sowie den aktuellen Stand zum Unternehmen und zur Exploration zu melden.

 

Explorationsprogramm 2021

 

Das Unternehmen plant ein Explorationsbohrprogramm 2021 mit anf?nglich 6.000 Metern, das zu Beginn des 2. Quartals 2021 beginnen soll; die Arbeiten sollen zu einer ersten Mineralressourcensch?tzung bis zum 2. Quartal 2022 f?hren.

 

Die Ziele des Explorationsprogramms 2021 werden nachstehend zusammengefasst:

 

-          Durchf?hrung weiterer oberfl?chennaher Probebohrungen im zentralen Teil der Zone Lone Star zur Unterst?tzung der f?r 2022 geplanten ersten Mineralressourcensch?tzung;

 

-          Probebohrungen im Osten und Westen der Zone Lone Star ?ber die bisher identifizierten 3,5 km L?nge der Goldmineralisierung sowie Bohrungen unterhalb des zentralen Teils f?r Erweiterungen der Goldmineralisierung in der Tiefe;

 

-          Durchf?hrung oberfl?chennaher Probebohrungen im zentralen Teil der Zone Stander mit dem Ziel einer ersten Mineralressourcensch?tzung;

 

-          Durchf?hrung von Erkundungsprobebohrungen in den ?neuen? Zielgebieten Gold Run und Virgin im Rahmen eines ?Pipeline?-Programms zur Evaluierung und weiteren Erschlie?ung ausgew?hlter Goldmineralisierungsgebiete, von denen im Konzessionsgebiet des Distrikts Klondike zahlreiche vorhanden sind.

 

Peter Tallman, der CEO von Klondike Gold, merkte dazu an: ?Obwohl neue Covid-19-Ma?nahmen in der gesamten Branche die Verarbeitung unserer Bohrergebnisse von 2020 verlangsamt haben, ist die Planung f?r 2021 schon weit fortgeschritten. Die Explorationsbohrziele Virgin und Gold Run haben sich aus unserer regionalen Exploration ergeben und sind im Umfang mit den Zonen Lone Star oder Stander vergleichbar. Unser Team freut sich darauf, in diesen Gebieten mit den Probebohrungen anzufangen, um das distriktweite Potenzial des Gebiets nachzuweisen. Au?erdem werden wir mit den tieferen Bohrungen, die f?r die Zone Lone Star unterhalb der bekannten Goldh?lle geplant sind, potenzielle Erweiterungen der Mineralisierung dieser Zone in der Tiefe pr?fen. Wir freuen uns auf produktive und konstruktive Arbeitsergebnisse in diesem Jahr.?

 

 

Abbildung 1: Lageplan der Zielgebiete f?r die geplanten Bohrungen 2021.

 

Unternehmens-Highlights 2020:

 

Im Jahr 2020 beschaffte das Unternehmen mehr als $ 5 Millionen; dies umfasst eine wichtige Beteiligung von gro?en unterst?tzenden Aktion?ren und Mineralressourcenfonds. Das Unternehmen verf?gt zu Beginn des Jahres 2021 ?ber eine gute Liquidit?t von $ 3,2 Millionen.

 

Ferner hat das Unternehmen als zehnprozentige Produktionslizenzgeb?hr aus dem Konzessionsgebiet Upper Eldorado Placer 50 Unzen Rohgold von Dulac Mining erhalten; dies entspricht netto insgesamt 35,8 Unzen Feingold und 11 Unzen Feinsilber.

 

Das Unternehmen hat acht neue Seifenprospektions-Pachtgebiete lokalisiert und acht neue Seifenfelder abgesteckt, die an das Konzessionsgebiet Upper Eldorado Placer von Dulac angrenzen. Einschlie?lich des Pachtgebiets von Dulac Mining mit 3,2 Quadratkilometern verf?gt Klondike Gold inzwischen ?ber zusammenh?ngende Seifengold-Titel mit einer Fl?che von 10,6 Quadratkilometern entlang Upper Eldorado Creek.

 

Au?erdem hat das Unternehmen seine alten Mineralkonzessionsgebiete in British Columbia an Ximen Mining Corp. (?Ximen?) f?r $ 100.000 in bar, 1.000.000 Stammaktien von Ximen und 1.000.000 Aktienkauf-Warrants von Ximen verkauft.

 

Wichtigste Daten zur Exploration 2020:

 

Im Laufe der Explorationssaison 2020 f?hrte das Unternehmen vier Bohrphasen mit 52 fertig gestellten Bohrl?chern ?ber insgesamt 4.055 Meter durch. Die Bohrergebnisse aus der Phase 1 im Zielgebiet der Zone Lone Star wurden am 30. Juli 2020 gemeldet. Die Bohrergebnisse aus den Phasen 2 und 3 im Zielgebiet der Zone Stander wurden am 18. August 2020 ver?ffentlicht.

 

Die Bohrergebnisse f?r 30 Bohrl?cher aus dem Phase-4-Programm 2020 des Unternehmens zur Erkundung der Zone Lone Star stehen noch aus und sollten im 1. Quartal 2021 eingehen. Nach Eingang werden diese sobald wie m?glich ver?ffentlicht.

 

Die Ergebnisse der Phase-1-Bohrl?cher in der Zone Lone Star umfassen Bohrloch LS20-339, in dem 0,94 g/t Au ?ber 34,0 Meter durchteuft wurden, und Bohrloch LS20-340 mit 5,82 g/t Au ?ber 5,0 Meter. In beiden Abschnitten wurde die Goldmineralisierung erfolgreich in Richtung S?den erweitert. In LS20-337 und LS20-338 wurden typische breite M?chtigkeiten der Goldmineralisierung der Zone Lone Star mit 1,07 g/t Au ?ber 61,1 Meter bzw. 0,8 g/t Au ?ber 49,07 Meter, beginnend ab der Oberfl?che, durchteuft.

 

Die Ergebnisse der Phase-2- und Phase-3-Bohrl?cher aus der Zone Stander umfassen Bohrloch EC20-350 mit 7,57 g/t Au ?ber 10,5 Meter ab 48,0 Metern innerhalb einer gr??eren H?lle mit 3,93 g/t Au ?ber 21,0 Meter ab 46,0 Metern; dies stellt einen Step-out-Abschnitt unter den bisher besten Ergebnisse der Zone Stander dar.

 

?berpr?fung durch qualifizierte Person

 

Die technischen und wissenschaftlichen Informationen in dieser Pressemitteilung wurden von Ian Perry, P.Geo., Vice-President Exploration bei Klondike Gold Corp. und qualifizierte Person gem?? National Instrument 43-101 ?berpr?ft und genehmigt.

 

?BER KLONDIKE GOLD CORP.

 

Klondike Gold Corp. ist ein in Vancouver ans?ssiges Goldexplorationsunternehmen, das sein zu 100 % unternehmenseigenes Goldprojekt Klondike District in Dawson City, Yukon Territory, einer der f?hrenden Bergbauregionen der Welt, erschlie?t. Die Explorationen im Goldprojekt Klondike District zielen auf Gold ab, das in Verbindung mit distriktweiten orogenen Verwerfungen entlang der 55 Kilometer L?nge des ber?hmten Seifenerzgebiets Klondike Goldfields stehen. Bisher wurden neben anderen Zielgebieten in der Zone Lone Star und in der Zone Stander Goldmineralisierungen ?ber mehreren Kilometern identifiziert. Das Unternehmen konzentriert sich auf die Erkundung und Erschlie?ung seines 586 Quadratkilometer gro?en Konzessionsgebiets, das sowohl ?ber Linienfl?ge als auch ?ber gut gewartete staatliche Stra?en erreichbar ist. Das Konzessionsgebiet befindet sich au?erhalb der Stadt Dawson City (Yukon) in einem Gebiet, das traditionell der Tr?ond?k Hw?ch?in First Nation geh?rt.

 

F?r KLONDIKE GOLD CORP.

 

?Peter Tallman?

President & CEO

 

(604) 609-6138

E-Mail:? info@klondikegoldcorp.com

Webseite:? www.klondikegoldcorp.com

 

IR-Kontakt f?r deutschsprachige Investoren:

ir-europe@klondikegoldcorp.com

 

Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als ?Regulation Services Provider? bezeichnet) ?bernehmen keinerlei Verantwortung f?r die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

 

Haftungsausschluss f?r zukunftsgerichtete Informationen

 

Diese Pressemitteilung enth?lt ?zukunftsgerichtete Informationen? und ?zukunftsgerichtete Aussagen?, wie sie in den einschl?gigen Wertpapiergesetzen definiert sind. Diese Informationen und Aussagen beziehen sich auf zuk?nftige Aktivit?ten, Ereignisse, Pl?ne, Entwicklungen und Prognosen.? S?mtliche Aussagen, die keine historischen Tatsachen darstellen, sind zukunftsgerichtete Aussagen und zukunftsgerichtete Informationen. Solche zukunftsgerichteten Informationen und Aussagen sind h?ufig durch Begriffe wie ?k?nnte?, ?wird?, ?sollte?, ?prognostiziert?, ?plant?, ?erwartet?, ?glaubt?, ?sch?tzt?, ?beabsichtigt? und ?hnliche Formulierungen zu erkennen und reflektieren die Annahmen, Sch?tzungen, Meinungen und Analysen des Managements von Klondike in Anbetracht seiner Erfahrung, der aktuellen Situation, der Erwartungen hinsichtlich zuk?nftiger Entwicklungen sowie anderer Faktoren, die als vern?nftig und relevant erachtet werden. Zukunftsgerichtete Informationen und Aussagen beinhalten bekannte und unbekannte Risiken und Ungewissheiten, die dazu f?hren k?nnten, dass sich die tats?chlichen Ergebnisse, Leistungen und Erfolge von Klondike erheblich von jenen unterscheiden, die in zukunftsgerichteten Informationen und Aussagen explizit zum Ausdruck gebracht oder impliziert wurden, weshalb diese nicht als verl?sslich angesehen werden sollten.

 

Zu den Risiken und Ungewissheiten, die dazu f?hren k?nnten, dass sich die tats?chlichen Ergebnisse unterscheiden, z?hlen unter anderem die Verf?gbarkeit von Finanzmitteln, Schwankungen bei den Rohstoffpreisen, ?nderungen und Vereinbarkeit mit den geltenden Gesetzen und Bestimmungen, einschlie?lich den Umweltgesetzen, der Erhalt der erforderlichen Genehmigungen, politische, wirtschaftliche und andere Risiken sowie sonstige Risiken und Ungewissheiten, die in unserer j?hrlichen und viertelj?hrlichen Analyse (Management?s Discussion & Analysis) sowie in anderen bei den kanadischen Wertpapierbeh?rden eingereichten Unterlagen (ver?ffentlicht unter www.sedar.com) genauer beschrieben werden. Klondike ist nicht verpflichtet, zukunftsgerichtete Informationen oder Aussagen zu aktualisieren oder zu revidieren, au?er dies wird vorgeschrieben.

 

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext ver?ffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsg?ltige Version. Diese ?bersetzung wird zur besseren Verst?ndigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gek?rzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung f?r den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser ?bersetzung ?bernommen. Aus Sicht des ?bersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

 

@ irw-press.com