IperionX, Mineral-Vorf

IperionX nimmt Mineral-Vorf?hranlage in Betrieb

21.09.2022 - 11:05:57

IperionX nimmt Mineral-Vorf?hranlage in Betrieb. -          IperionX hat die zweite Ausbaustufe seiner Mineral-Vorf?hranlage (?MDF?) in seinem Titanprojekt im US-Bundesstaat Tennessee erfolgreich in Betrieb genommen und wird hier kritisches

+1 980 237 8900

www.iperionx.com

 

?ber IperionX

 

Die Mission von IperionX besteht darin, der f?hrende Entwickler von kohlenstoffarmen, nachhaltigen, kritischen Materiallieferketten f?r moderne Industrien zu sein, einschlie?lich Luft- und Raumfahrt, Elektrofahrzeuge und 3-D-Druck. Die bahnbrechenden Titan-Technologien von IperionX haben das Potenzial gezeigt, Titanprodukte herzustellen, die nachhaltig, zu 100 % kreislauff?hig und kohlenstoffarm sind, und das bei einer Produktqualit?t, die den derzeitigen Industriestandards entspricht oder diese ?bertrifft. IperionX stellt in seinem Pilotbetrieb in Utah Titanmetallpulver aus Titanschrott her und wird die Produktion in dieser Anlage im Jahr 2022 rasch ausweiten. Das Unternehmen ist au?erdem zu 100 % an einem Titanprojekt in Tennessee beteiligt, das auf einer Grundfl?che von rund 11.100 Acres Konzessionen mit Vorkommen von Titan, Seltenen Erden, hochgradigem Quarzsand und zirkonreichen Mineralsanden umfasst.

 

Zukunftsgerichtete Aussagen

 

Die in dieser Mitteilung enthaltenen Informationen stellen zukunftsgerichtete Aussagen dar. Oft, aber nicht immer, k?nnen zukunftsgerichtete Aussagen im Allgemeinen durch die Verwendung von zukunftsgerichteten W?rtern wie ?k?nnen?, ?werden?, ?erwarten?, ?beabsichtigen?, ?planen?, ?sch?tzen?, ?antizipieren?, ?fortsetzen? und ?vorhersehen? oder anderen ?hnlichen W?rtern identifiziert werden und k?nnen, ohne Einschr?nkung, Aussagen ?ber Pl?ne, Strategien und Ziele des Managements, erwartete Produktions- oder Baubeginntermine und erwartete Kosten oder Produktionsleistungen beinhalten.

 

Zukunftsgerichtete Aussagen beinhalten bekannte und unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren, die dazu f?hren k?nnen, dass die tats?chlichen Ergebnisse, Leistungen und Erfolge des Unternehmens wesentlich von den zuk?nftigen Ergebnissen, Leistungen oder Erfolgen abweichen. Zu den relevanten Faktoren z?hlen unter anderem ?nderungen der Rohstoffpreise, Wechselkursschwankungen und allgemeine wirtschaftliche Bedingungen, erh?hte Kosten und Nachfrage nach Produktionsmitteln, der spekulative Charakter von Exploration und Projekterschlie?ung, einschlie?lich des Risikos, die erforderlichen Lizenzen und Genehmigungen zu erhalten und abnehmende Mengen oder Gehalte an Reserven, die F?higkeit des Unternehmens, die relevanten Vertragsbedingungen f?r den Zugang zu den Technologien einzuhalten, die F?higkeit des Unternehmens, die entsprechenden Vertragsbedingungen einzuhalten, um auf die Technologien zuzugreifen, seine geschlossenen Titanproduktionsprozesse kommerziell zu skalieren oder seine geistigen Eigentumsrechte zu sch?tzen, politische und soziale Risiken, ?nderungen des regulatorischen Rahmens, innerhalb dessen das Unternehmen operiert oder in Zukunft operieren k?nnte, Umweltbedingungen, einschlie?lich extremer Wetterbedingungen, Einstellung und Bindung von Personal, Arbeitsbeziehungen und Rechtsstreitigkeiten.

 

Zukunftsgerichtete Aussagen beruhen auf den gutgl?ubigen Annahmen des Unternehmens und seines Managements in Bezug auf das finanzielle, marktbezogene, regulatorische und sonstige relevante Umfeld, das in der Zukunft bestehen und sich auf das Gesch?ft und die Gesch?ftst?tigkeit des Unternehmens auswirken wird. Die Gesellschaft ?bernimmt keine Gew?hr daf?r, dass die Annahmen, auf denen zukunftsgerichtete Aussagen beruhen, sich als richtig erweisen oder dass die Gesch?ftst?tigkeit der Gesellschaft nicht wesentlich durch diese oder andere Faktoren beeinflusst wird, die von der Gesellschaft oder der Gesch?ftsleitung nicht vorhergesehen oder absehbar waren oder die au?erhalb der Kontrolle der Gesellschaft liegen.

 

Obwohl das Unternehmen versucht und versucht hat, Faktoren zu identifizieren, die dazu f?hren k?nnten, dass die tats?chlichen Handlungen, Ereignisse oder Ergebnisse wesentlich von den in den zukunftsgerichteten Aussagen genannten abweichen, kann es andere Faktoren geben, die dazu f?hren k?nnten, dass die tats?chlichen Ergebnisse, Leistungen, Errungenschaften oder Ereignisse nicht wie erwartet, gesch?tzt oder beabsichtigt ausfallen, und viele Ereignisse liegen au?erhalb der Kontrolle des Unternehmens. Dementsprechend wird der Leser davor gewarnt, sich auf zukunftsgerichtete Aussagen zu verlassen. Zukunftsgerichtete Aussagen in diesen Unterlagen beziehen sich nur auf das Datum der Ver?ffentlichung. Vorbehaltlich fortbestehender Verpflichtungen nach geltendem Recht oder einschl?gigen B?rsennotierungsvorschriften ?bernimmt das Unternehmen mit der Bereitstellung dieser Informationen keine Verpflichtung, die zukunftsgerichteten Aussagen ?ffentlich zu aktualisieren oder zu revidieren oder auf ?nderungen von Ereignissen, Bedingungen oder Umst?nden hinzuweisen, auf denen eine solche Aussage beruht.

 

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext ver?ffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsg?ltige Version. Diese ?bersetzung wird zur besseren Verst?ndigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gek?rzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung f?r den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser ?bersetzung ?bernommen. Aus Sicht des ?bersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

 

@ irw-press.com