Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Delivery Hero, DE000A2E4K43

(Im 2.

04.05.2021 - 22:25:27

KORREKTUR/AKTIE IM FOKUS: Delivery Hero leiden auf Tradegate unter Platzierung. Absatz, 2. Satz wurde der prozentuale Anteil des Aktienpaketes korrigiert.

FRANKFURT - Delivery Hero hat am Dienstag nach dem Xetra-Handelsschluss unter einer Aktienplatzierung gelitten. Auf der Handelsplattform Tradegate büßten die Titel des Essenslieferdienstes rund dreieinhalb Prozent auf 123,38 Euro ein. Im vergangenen Monat hatten sie noch um elfeinhalb Prozent zugelegt.

Kreisen zufolge verkaufen mehrere Fonds 9,8 Millionen Aktien zum Stückpreis von 123,10 bis 127,90 Euro. Das entspricht rund 4 Prozent der insgesamt umlaufenden 249 Millionen Papiere. Am Mittwoch sollen die Bücher geschlossen werden und am Freitag soll der endgültige Platzierungspreis feststehen, wie die Nachrichtenagentur Bloomberg unter Berufung auf ihr vorliegende Dokumente berichtete.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

AKTIE IM FOKUS: Delivery Hero am Dax-Ende - Charttechnik, Deutschland-Rückkehr. Der Kurs des Essenslieferdienstes sackte um 2,6 Prozent ab auf ein Tief seit Ende März, zuletzt wurden 111 Euro gezahlt. Im Tagestief war der Kurs sogar knapp unter 110 Euro gefallen, wo die Aktien eine charttechnische Indikatorlinie auf den Prüfstand stellten. Die langfristig aussagekräftige 200-Tage-Durchschnittslinie verläuft derzeit knapp unter dieser Marke. FRANKFURT - Die Aktien von Delivery Hero sind am Mittwoch wie zuletzt häufiger der Fall am Dax -Ende. (Boerse, 12.05.2021 - 14:13) weiterlesen...

KORREKTUR: Delivery Hero will wieder in Deutschland aktiv werden. Satz wurde berichtigt, dass Delivery Hero sein Deutschland-Geschäft verkauft hat. Die Marken von Delivery Hero sind in Lieferando eingegliedert worden. Dies wurde als neuer 2. (Im 1. (Boerse, 12.05.2021 - 07:43) weiterlesen...

Delivery Hero will wieder in Deutschland aktiv werden. Ab August wolle der Konzern unter der Marke Foodpanda sowohl Essensauslieferungen als auch die zeitnahe Zustellung von Alltagsgegenständen anbieten, teilte Delivery Hero am Mittwoch in Berlin mit. "Wir haben Deutschland immer im Auge behalten und sehen enorme Möglichkeiten, das Kundenerlebnis zu verbessern", sagte Foodpanda-Chef Artur Schreiber. Bereits im Juni solle eine Beta-Phase anlaufen. BERLIN - Fast zwei Jahre nach dem Verkauf der Essensbestellplattform Lieferando will der Online-Lieferdienst Delivery Hero wieder in Deutschland Fuß fassen. (Boerse, 12.05.2021 - 07:16) weiterlesen...