Aktiencheck.de AG, Hot

Hot Stock verpflichtet FIFA Vize Präsident - Neuer 486% Security Tech Hot Stock nach 2.720% in 3 Jahren mit Patriot One.

15.05.2019 - 14:22:28

Hot Stock verpflichtet FIFA Vize Präsident - Neuer 486% Security Tech Hot Stock nach 2.720% in 3 Jahren mit Patriot One. Neuer 486% Sicherheitstechnik Aktientip Security Tech Hot Stock Liberty Defense Holdings Ltd. - AC-Research. Neuer 486% Sicherheitstechnik Aktientip Security Tech Hot Stock Liberty Defense Holdings Ltd.

Security Tech Hot Stock Liberty Defense Holdings Ltd.

 

15.05.19 13:15

AC Research

 

Peachtree Corners, Georgia (www.aktiencheck.de, Anzeige)

 

http://media.aktiencheck.de/em/201905153/scan.png

 

Link zum Report: https://www.aktiencheck.de/exklusiv/Artikel-Hot_Stock_verpflichtet_FIFA_Vize_Praesident_Neuer_Security_Tech_Hot_Stock_2_720_3_Jahren_Patriot_One-9897752

 

Executive Summary

15.05.2019

 

Hot Stock verpflichtet FIFA Vize Präsident

Neuer Security Tech Hot Stock nach 2.720% in 3 Jahren mit Patriot One

 

Unser neuer Security Tech Hot Stock Liberty Defense Holdings Ltd. (ISIN CA53044R1073 / WKN A2PG58, Ticker: LD2, TSXV: SCAN) hat den FIFA Vize Präsidenten Victor Montagliani als Berater Verpflichtet. Der Präsident von Concacaf, der Nord- und Zentralamerikanische und Karibische Fußballkonföderation dürfte als Türöffner für Großaufträgen von nationalen Fußballverbänden und Fußballstadien fungieren und bereits in Kürze für erste Großaufträge aus der Fußballwelt sorgen. Unternehmenskreisen zufolge soll schon in Kürze ein erster Deal mit einen Deutschen Weltklasse-Fußballclub unterzeichnet werden. Nach Kursgewinnen von bis zu 2.720% in nur drei Jahren mit unserem Sicherheitstechnik Aktientip Patriot One Technologies und bis zu 13.551% mit den Sicherheitstechnik-Aktien der Deutschen Basler AG bietet Ihnen unser neuer Security Tech Hot Stock Liberty Defense Holdings Ltd. die Möglichkeit dabei zu sein, wenn der nächste Aktien-Highflyer in der boomenden Branche für Sicherheits-Technologie an der Börse zum Höhenflug durchstartet. Liberty Defense Holdings Ltd. ist der nächste Deal von Börsenstar Craig Angus, der Nevsun Resources als Gründer, Präsident und CEO zu einem Börsenwert von 1,3 Milliarden Dollar führte - mehr als 20 mal soviel als der aktuelle Börsenwert seines neuen Deals Liberty Defense Holdings Ltd. Das MIT hat eine revolutionäre Scanner-Technologie zur Erkennung von Waffen in öffentlichen Räumen mit Blockbuster-Potential entwickelt. Unser neuer Security Tech Hot Stock Liberty Defense Holdings Ltd. hat die exklusiven Vertriebsrechte für die bahnbrechende "Hexwave Technologie" lizensiert und dürfte damit zu einem der großen Profiteure des rasanten Wachstums im Milliardenmarkt Waffenerkennung und Sicherheitstechnik werden. Die revolutionäre Technologie befindet sich bereits in der weltbekannten Rogers Arena in Vancouver sowie in den Einkaufszentren des Immobilienriesen Sleiman erfolgreich im Einsatz. Unternehmenskreisen zufolge sollen wegweisende Deals mit weltweit bekannten Partnern in Kürze verkündet werden. Zum Game Changer dürfte sich der Einstieg von Black & Decker Veteran Jeremy Morton entwickeln. Jeremy Morton ist Präsident von Stanley Access Technologies, dem Erfinder der Automatischen Türen, der über 500.000 Häuser mit Sicherheitstechnik ausstattet. Stanley Access Technologies ist eine Tochtergesellschaft des Milliardenkonzerns Stanley Black + Decker mit einem Jahresumsatz von 14 Milliarden USD. Mit der revolutionären Scanner-Technologie des MIT wird unser Security Tech Hot Stock Liberty Defense Holdings Ltd. zudem zu einem attraktiven Übernahmeziel für Global Player wie Stanley Black + Decker. Mit Sicherheitstechnik-Aktien konnten Aktionäre in den vergangenen Jahren ein Vermögen verdienen. Die Aktien unseres Security Tech Hot Stock Patriot One Technologies schossen in nur drei Jahren um sagenhafte 2.720% von 0,10 CAD auf in der Spitze 2,82 CAD in die Höhe. Verpassen Sie jetzt die nächste Vervielfachungschance im boomenden Markt für Sicherheitstechnik nicht wieder. Mutigen und risikobereite Investoren winkt jetzt eine Aktienchance von bis zu 486% mit unserem neuen Security Tech Hot Stock Liberty Defense Holdings.

 

Aus 10.000 EUR wurden mit Sicherheitstechnik-Sicherheitstechnik-Aktien bis zu 1.355.100 EUR

Verpassen Sie den nächsten Vervielfacher in der Boom-Branche Sicherheitstechnik nicht wieder

 

Mit Sicherheitstechnik-Aktien konnten Aktionäre in den vergangenen Jahren ein Vermögen verdienen. Die Aktien unseres Security Tech Hot Stock Patriot One Technologies schossen in nur drei Jahren um sagenhafte 2.720% von 0,10 CAD auf in der Spitze 2,82 CAD in die Höhe. Die Aktien des Deutschen Spezialisten für Überwachungstechnik Basler AG sind in den vergangenen Jahren um kolossale 13.551% von 1,65 EUR auf in der Spitze 225,25 EUR in die Höhe geschossen. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde ein stattliches Vermögen von bis zu 1.355.100 EUR. Aktuell wird die Basler AG an der Börse mit 536 Mio. EUR bewertet - mehr als 16 mal soviel als der aktuelle Börsenwert unserer neuen Terrorabwehr Aktienempfehlung Liberty Defense Holdings Ltd. Verpassen Sie diese Aktienchance im boomenden Markt für Sicherheitstechnik nicht wieder.

 

Milliardenmarkt für Systeme zur Waffenerkennung wächst 8,2% pro Jahr von 5,3 Milliarden USD in 2020 auf 7,5 Milliarden USD in 2025

 

Die wachsende Angst vor Terroranschlägen auf öffentlichen Plätzen sowie die zahlreichen Massenerschießungen und Amokläufe haben einen Boom im Sicherheitstechnik-Sektor ausgelöst. Der Milliardenmarkt für Systeme zur Waffenerkennung soll Branchenexperten zufolge um durchschnittlich 8,2 Prozent pro Jahr von 5,3 Milliarden USD im Jahr 2020 auf 7,5 Milliarden USD im Jahr 2020 wachsen. Die vom MIT entwickelte Scanner-Technologie zur Erkennung von Waffen in öffentlichen Räumen dürfte sich zu einem Verkaufsschlager entwickeln. Unser neuer Sicherheitstechnik Aktientip Liberty Defense Holdings Ltd. hat vom MIT die exklusiven Vertriebsrechte für die zum Patent angemeldete Scanner-Technologie lizensiert. Die revolutionäre Scanner-Technologie sorgt für massiv verbesserte Sicherheit in öffentlichen, städtischen Räumen wie Sportstadien, Büros, Einkaufszentren, Schulen und Universitäten, Flughäfen, Fußgängerzonen, Hotels und im Öffentlichen Verkehrswesen. Die vertikalen Märkte für städtische Sicherheit sollen von 1,5 Milliarden USD im Jahr 2020 auf 2,0 Milliarden USD im Jahr 2025 empor schnellen.

 

Revolutionäre Technologie zur Waffenerkennung entwickelt vom MIT

Exklusive Vertriebsrechte für unseren Hot Stock Liberty Defense Holdings Ltd.

 

Das MIT hat eine revolutionäre Scanner-Technologie zur Erkennung von Waffen in öffentlichen Räumen mit Blockbuster-Potential entwickelt. Unser neuer Security Tech Hot Stock Liberty Defense Holdings Ltd. hat die exklusiven Vertriebsrechte für die bahnbrechende "Hexwave Technologie" lizensiert und dürfte damit zu einem der großen Profiteure des rasanten Wachstums im Milliardenmarkt Waffenerkennung und Sicherheitstechnik werden. Partner wie die Rogers Arena in Vancouver oder der Einkaufscenter-Riese Sleiman Enterprises testen das System bereits erfolgreich. Unternehmenskreisen zufolge sollen schon in Kürze weitere weltweit bekannte Partner gewonnen werden. Nach 2.720% Kursgewinn in nur drei Jahren mit unserem Sicherheitstechnik Aktientip Patriot One Technologies Inc bietet Ihnen unser neuer Security Tech Hot Stock Defense Holdings Ltd. heute die nächste spannende Vervielfachungschance in der Boombranche Sicherheitstechnik.

 

Top-Management mit exzellentem Track Record

Börsenstar schaffte 1,3 Milliarden Dollar Börsenerfolg

 

Unser neuer Security Tech Hot Stock Liberty Defense Holdings Ltd. verfügt über ein sehr erfahrenes Top-Managementteam mit exzellentem Track Record. Executive Chairman Jeremy Morton ist ein Veteran der Sicherheitstechnik-Industrie. Jeremy Morton ist Präsident von Stanley Access Technologies, dem Erfinder der Automatischen Türen. Stanley Access Technologies ist eine Tochtergesellschaft des Milliardenkonzerns Stanley Black + Decker mit einem Jahresumsatz von 14 Milliarden USD. CEO Bill Riker führte in seiner Karriere globale Verteidigungs-, Luftfahrt- und Sicherheitssysteme, Produkte und Services und war für Top-Adressen wie Smiths Detention, DRS Technologies, General Dynamic und das US-Verteidigungsministerium tätig. Finanzprofi und Börsenstar Craig Angus führte als Gründer, Präsident und CEO Nevsun Resources Ltd. zu einem Börsenwert von 1,3 Milliarden Dollar - mehr als 20 mal soviel als der aktuelle Börsenwert seines neuen Deals Liberty Defense Holdings Ltd.

 

Bahnbrechende News voraus

Wegweisende Deals mit weltweit bekannten Partnern in Kürze

 

Wir rechnen in den kommenden Wochen mit bahnbrechenden Nachrichten für unsere Sicherheitstechnik Aktienempfehlung Liberty Defense Holdings Ltd. Unternehmenskreisen zufolge steht unser Security Tech Hot Stock nach den erfolgreichen Tests der revolutionären Scanner-Technologie des MIT unmittelbar vor weiteren Deals mit weltbekannten Partnern. Die Verkündung dieser wegweisenden Partnerschaften mit Weltmarken dürfte in den kommenden Wochen für eine fundamentale Neubewertung unseres Sicherheitstechnik Aktientips Liberty Defense Holdings Ltd. sorgen.

 

Security Tech Hot Stock 2019 - Strong Outperformer - Kursziel 24M 3,00 EUR - 486% Kurschance

Neuer Security Tech Hot Stock nach 2.720% in drei Jahren mit Patriot One Technologies

 

 

Hot Stock verpflichtet FIFA Vize Präsident

Neuer Security Tech Hot Stock nach 2.720% in 3 Jahren mit Patriot One

 

http://media.aktiencheck.de/em/201905153/img01.jpg

 

Unser neuer Security Tech Hot Stock Liberty Defense Holdings Ltd. (ISIN CA53044R1073 / WKN A2PG58, Ticker: LD2, TSXV: SCAN) hat den FIFA Vize Präsidenten Victor Montagliani als Berater Verpflichtet. Der Präsident von Concacaf, der Nord- und Zentralamerikanische und Karibische Fußballkonföderation dürfte als Türöffner für Großaufträgen von nationalen Fußballverbänden und Fußballstadien fungieren und bereits in Kürze für erste Großaufträge aus der Fußballwelt sorgen. Unternehmenskreisen zufolge soll schon in Kürze ein erster Deal mit einen Deutschen Weltklasse-Fußballclub unterzeichnet werden. Nach Kursgewinnen von bis zu 2.720% in nur drei Jahren mit unserem Sicherheitstechnik Aktientip Patriot One Technologies und bis zu 13.551% mit den Sicherheitstechnik-Aktien der Deutschen Basler AG bietet Ihnen unser neuer Security Tech Hot Stock Liberty Defense Holdings Ltd. die Möglichkeit dabei zu sein, wenn der nächste Aktien-Highflyer in der boomenden Branche für Sicherheits-Technologie an der Börse zum Höhenflug durchstartet. Liberty Defense Holdings Ltd. ist der nächste Deal von Börsenstar Craig Angus, der Nevsun Resources als Gründer, Präsident und CEO zu einem Börsenwert von 1,3 Milliarden Dollar führte - mehr als 20 mal soviel als der aktuelle Börsenwert seines neuen Deals Liberty Defense Holdings Ltd. Das MIT hat eine revolutionäre Scanner-Technologie zur Erkennung von Waffen in öffentlichen Räumen mit Blockbuster-Potential entwickelt. Unser neuer Security Tech Hot Stock Liberty Defense Holdings Ltd. hat die exklusiven Vertriebsrechte für die bahnbrechende "Hexwave Technologie" lizensiert und dürfte damit zu einem der großen Profiteure des rasanten Wachstums im Milliardenmarkt Waffenerkennung und Sicherheitstechnik werden. Die revolutionäre Technologie befindet sich bereits in der weltbekannten Rogers Arena in Vancouver sowie in den Einkaufszentren des Immobilienriesen Sleiman erfolgreich im Einsatz. Unternehmenskreisen zufolge sollen wegweisende Deals mit weltweit bekannten Partnern in Kürze verkündet werden. Zum Game Changer dürfte sich der Einstieg von Black & Decker Veteran Jeremy Morton entwickeln. Jeremy Morton ist Präsident von Stanley Access Technologies, dem Erfinder der Automatischen Türen, der über 500.000 Häuser mit Sicherheitstechnik ausstattet. Stanley Access Technologies ist eine Tochtergesellschaft des Milliardenkonzerns Stanley Black + Decker mit einem Jahresumsatz von 14 Milliarden USD. Mit der revolutionären Scanner-Technologie des MIT wird unser Security Tech Hot Stock Liberty Defense Holdings Ltd. zudem zu einem attraktiven Übernahmeziel für Global Player wie Stanley Black + Decker. Mit Sicherheitstechnik-Aktien konnten Aktionäre in den vergangenen Jahren ein Vermögen verdienen. Die Aktien unseres Security Tech Hot Stock Patriot One Technologies schossen in nur drei Jahren um sagenhafte 2.720% von 0,10 CAD auf in der Spitze 2,82 CAD in die Höhe. Verpassen Sie jetzt die nächste Vervielfachungschance im boomenden Markt für Sicherheitstechnik nicht wieder. Mutigen und risikobereite Investoren winkt jetzt eine Aktienchance von bis zu 486% mit unserem neuen Security Tech Hot Stock Liberty Defense Holdings.

 

Mit Sicherheitstechnik-Aktien konnten Aktionäre in den vergangenen Jahren ein Vermögen verdienen. Die Aktien unseres Security Tech Hot Stock Patriot One Technologies schossen in nur drei Jahren um sagenhafte 2.720% von 0,10 CAD auf in der Spitze 2,82 CAD in die Höhe. Die Aktien des Deutschen Spezialisten für Überwachungstechnik Basler AG sind in den vergangenen Jahren um kolossale 13.551% von 1,65 EUR auf in der Spitze 225,25 EUR in die Höhe geschossen. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde ein stattliches Vermögen von bis zu 1.355.100 EUR. Aktuell wird die Basler AG an der Börse mit 536 Mio. EUR bewertet - mehr als 16 mal soviel als der aktuelle Börsenwert unserer neuen Terrorabwehr Aktienempfehlung Liberty Defense Holdings Ltd. Verpassen Sie diese Aktienchance im boomenden Markt für Sicherheitstechnik nicht wieder.

 

Die wachsende Angst vor Terroranschlägen auf öffentlichen Plätzen sowie die zahlreichen Massenerschießungen und Amokläufe haben einen Boom im Sicherheitstechnik-Sektor ausgelöst. Der Milliardenmarkt für Systeme zur Waffenerkennung soll Branchenexperten zufolge um durchschnittlich 8,2 Prozent pro Jahr von 5,3 Milliarden USD im Jahr 2020 auf 7,5 Milliarden USD im Jahr 2020 wachsen. Die vom MIT entwickelte Scanner-Technologie zur Erkennung von Waffen in öffentlichen Räumen dürfte sich zu einem Verkaufsschlager entwickeln. Unser neuer Sicherheitstechnik Aktientip Liberty Defense Holdings Ltd. hat vom MIT die exklusiven Vertriebsrechte für die zum Patent angemeldete Scanner-Technologie lizensiert. Die revolutionäre Scanner-Technologie sorgt für massiv verbesserte Sicherheit in öffentlichen, städtischen Räumen wie Sportstadien, Büros, Einkaufszentren, Schulen und Universitäten, Flughäfen, Fußgängerzonen, Hotels und im Öffentlichen Verkehrswesen. Die vertikalen Märkte für städtische Sicherheit sollen von 1,5 Milliarden USD im Jahr 2020 auf 2,0 Milliarden USD im Jahr 2025 empor schnellen.

 

Das MIT hat eine revolutionäre Scanner-Technologie zur Erkennung von Waffen in öffentlichen Räumen mit Blockbuster-Potential entwickelt. Unser neuer Security Tech Hot Stock Liberty Defense Holdings Ltd. hat die exklusiven Vertriebsrechte für die bahnbrechende "Hexwave Technologie" lizensiert und dürfte damit zu einem der großen Profiteure des rasanten Wachstums im Milliardenmarkt Waffenerkennung und Sicherheitstechnik werden. Partner wie die Rogers Arena in Vancouver oder der Einkaufscenter-Riese Sleiman Enterprises testen das System bereits erfolgreich. Unternehmenskreisen zufolge sollen schon in Kürze weitere weltweit bekannte Partner gewonnen werden. Nach 2.720% Kursgewinn in nur drei Jahren mit unserem Sicherheitstechnik Aktientip Patriot One Technologies Inc bietet Ihnen unser neuer Security Tech Hot Stock Defense Holdings Ltd. heute die nächste spannende Vervielfachungschance in der Boombranche Sicherheitstechnik.

 

Unser neuer Security Tech Hot Stock Liberty Defense Holdings Ltd. verfügt über ein sehr erfahrenes Top-Managementteam mit exzellentem Track Record. Executive Chairman Jeremy Morton ist ein Veteran der Sicherheitstechnik-Industrie. Jeremy Morton ist Präsident von Stanley Access Technologies, dem Erfinder der Automatischen Türen. Stanley Access Technologies ist eine Tochtergesellschaft des Milliardenkonzerns Stanley Black + Decker mit einem Jahresumsatz von 14 Milliarden USD. CEO Bill Riker führte in seiner Karriere globale Verteidigungs-, Luftfahrt- und Sicherheitssysteme, Produkte und Services und war für Top-Adressen wie Smiths Detention, DRS Technologies, General Dynamic und das US-Verteidigungsministerium tätig. Finanzprofi und Börsenstar Craig Angus führte als Gründer, Präsident und CEO Nevsun Resources Ltd. zu einem Börsenwert von 1,3 Milliarden Dollar - mehr als 20 mal soviel als der aktuelle Börsenwert seines neuen Deals Liberty Defense Holdings Ltd.

 

Nach 2.720% Kursgewinn in nur drei Jahren mit den Aktien unseres Sicherheitstechnik Aktientips Patriot One Technologies bekräftigen wir unsere Einschätzung "Strong Outperformer" für unseren neuen Security Hot Stock Liberty Defense Holdings Ltd.. Das Kursziel auf Sicht von 12 Monaten veranschlagen wir für unsere Sicherheitstechnik Aktienempfehlung Defense Holdings Ltd. zunächst auf 2,00 EUR. Das entspricht einer Aktienchance von 290% für mutige und risikobereite Investoren mit unserem Sicherheitstechnik Aktientip Liberty Defense Holdings Ltd. Auf Sicht von 24 Monaten halten wir ein Kursziel von 3,00 EUR für unseren Security Tech Hot Stock Liberty Defense Holdings Ltd. für realistisch. Das entspricht einer Aktienchance von bis zu 486% mit unserem Sicherheitstechnik Aktientip Liberty Defense Holdings Ltd. (ISIN CA53044R1073 / WKN A2PG58, Ticker: LD2, TSXV: SCAN).

 

Aus 10.000 EUR wurden mit Sicherheitstechnik-Sicherheitstechnik-Aktien bis zu 1.355.100 EUR

Verpassen Sie den nächsten Vervielfacher in der Boom-Branche Sicherheitstechnik nicht wieder

 

http://media.aktiencheck.de/em/201905153/img02.jpg

 

Mit Sicherheitstechnik-Aktien konnten Aktionäre in den vergangenen Jahren ein Vermögen verdienen. Die vielen Amokläufe und die weltweit wachsende Angst vor Terroranschlägen hat einen Investmentboom in den Bereichen Sicherheitstechnik und Terrorabwehr ausgelöst. Nach Kursgewinnen von bis zu 2.720% in nur drei Jahren mit unserem Sicherheitstechnik Aktientip Patriot One Technologies und bis zu 13.551% mit den Sicherheitstechnik-Aktien der Deutschen Basler AG bietet Ihnen unser neuer Security Tech Hot Stock Liberty Defense Holdings Ltd. (ISIN CA53044R1073 / WKN A2PG58, Ticker: LD2, TSXV: SCAN) die Möglichkeit dabei zu sein, wenn der nächste Aktien-Highflyer in der boomenden Branche für Sicherheits-Technologie an der Börse zum Höhenflug durchstartet.

 

Die Aktien unseres Security Tech Hot Stock Patriot One Technologies schossen in nur drei Jahren um sagenhafte 2.720% von 0,10 CAD auf in der Spitze 2,82 CAD in die Höhe. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde in wenigen Jahren ein kleines Vermögen von 282.000 EUR. Aktuell wird unser vormaliger Terrorabwehr Aktientip Patriot One Technologies an der Börse mit 175 Mio. EUR bewertet - mehr als fünf mal soviel als unser neuer Sicherheitstechnik Aktientip Liberty Defense Holdings Ltd.

 

Die Aktien des Deutschen Spezialisten für Überwachungstechnik Basler AG sind in den vergangenen Jahren um kolossale 13.551% von 1,65 EUR auf in der Spitze 225,25 EUR in die Höhe geschossen. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde ein stattliches Vermögen von bis zu 1.355.100 EUR. Aktuell wird die Basler AG an der Börse mit 536 Mio. EUR bewertet - mehr als 16 mal soviel als der aktuelle Börsenwert unserer neuen Terrorabwehr Aktienempfehlung Liberty Defense Holdings Ltd.

 

Die revolutionäre, vom renommierten MIT entwickelte und zum Patent angemeldete Scanner-Technologie unseres neuen Security Tech Hot Stock Liberty Defense Holdings Ltd. bietet die Lösung für die wachsenden Herausforderungen bei der Sicherung öffentlicher Plätze wie Sportstadien, Büros, Einkaufszentren, Schulen und Universitäten, Flughäfen, Fußgängerzonen, Hotels und im Öffentlichen Verkehrswesen. Nach Kursgewinnen von 2.720% in nur drei Jahren mit unserem Sicherheitstechnik Aktientip Patriot One Technologies und bis zu 13.551% mit den Aktien des Deutschen Sicherheitstechnik-Spezialisten Basler AG bietet sich Ihnen jetzt die nächste spannende Vervielfachungschance im boomenden Sicherheitstechnik-Sektor. Verpassen Sie diese Aktienchance im boomenden Markt für Sicherheitstechnik nicht wieder.

 

http://media.aktiencheck.de/em/201905153/img03.jpg

 

Milliardenmarkt für Systeme zur Waffenerkennung wächst 8,2% pro Jahr von 5,3 Milliarden USD in 2020 auf 7,5 Milliarden USD in 2025

 

http://media.aktiencheck.de/em/201905153/img04.jpg

 

Die wachsende Angst vor Terroranschlägen auf öffentlichen Plätzen sowie die zahlreichen Massenerschießungen und Amokläufe haben einen Boom im Sicherheitstechnik-Sektor ausgelöst. Der Milliardenmarkt für Systeme zur Waffenerkennung soll Branchenexperten zufolge um durchschnittlich 8,2 Prozent pro Jahr von 5,3 Milliarden USD im Jahr 2020 auf 7,5 Milliarden USD im Jahr 2020 wachsen. Die vom MIT entwickelte Scanner-Technologie zur Erkennung von Waffen in öffentlichen Räumen dürfte sich zu einem Verkaufsschlager entwickeln. Unser neuer Sicherheitstechnik Aktientip Liberty Defense Holdings Ltd. (ISIN CA53044R1073 / WKN A2PG58, Ticker: LD2, TSXV: SCAN) hat vom MIT die exklusiven Vertriebsrechte für die zum Patent angemeldete Scanner-Technologie lizensiert. Die revolutionäre Scanner-Technologie sorgt für massiv verbesserte Sicherheit in öffentlichen, städtischen Räumen wie Sportstadien, Büros, Einkaufszentren, Schulen und Universitäten, Flughäfen, Fußgängerzonen, Hotels und im Öffentlichen Verkehrswesen. Die vertikalen Märkte für städtische Sicherheit sollen von 1,5 Milliarden USD im Jahr 2020 auf 2,0 Milliarden USD im Jahr 2025 empor schnellen.

 

Nach Kursgewinnen von bis zu 2.720% in nur drei Jahren mit unserem Sicherheitstechnik Aktientip Patriot One Technologies und bis zu 13.551% mit den Sicherheitstechnik-Aktien der Deutschen Basler AG bietet Ihnen unser neuer Security Tech Hot Stock Liberty Defense Holdings Ltd. (ISIN CA53044R1073 / WKN A2PG58, Ticker: LD2, TSXV: SCAN) die Möglichkeit dabei zu sein, wenn der nächste Aktien-Highflyer in der boomenden Branche für Sicherheits-Technologie an der Börse zum Höhenflug durchstartet.

 

http://media.aktiencheck.de/em/201905153/img05.jpg

 

Revolutionäre Technologie zur Waffenerkennung entwickelt vom MIT

Exklusive Vertriebsrechte für unseren Hot Stock Liberty Defense Holdings Ltd.

 

http://media.aktiencheck.de/em/201905153/img06.jpg

 

Das MIT hat eine revolutionäre Scanner-Technologie zur Erkennung von Waffen in öffentlichen Räumen mit Blockbuster-Potential entwickelt. Unser neuer Security Tech Hot Stock Liberty Defense Holdings Ltd. (ISIN CA53044R1073 / WKN A2PG58, Ticker: LD2, TSXV: SCAN) hat die exklusiven Vertriebsrechte für die bahnbrechende "Hexwave Technologie" lizensiert und dürfte damit zu einem der großen Profiteure des rasanten Wachstums im Milliardenmarkt Waffenerkennung und Sicherheitstechnik werden. Nach 2.720% Kursgewinn in nur drei Jahren mit unserem Sicherheitstechnik Aktientip Patriot One Technologies Inc bietet Ihnen unser neuer Security Tech Hot Stock Defense Holdings Ltd. heute die nächste spannende Vervielfachungschance in der Boombranche Sicherheitstechnik.

 

Die revolutionäre "Hexwave Technologie" des MIT ist sowohl Indoor als auch Outdoor einsetzbar und erfüllt damit eine der wichtigsten Zulassungsvoraussetzungen des NCS4 (National Center for Spectator Sport Safety and Security). Das Bilderkennungssystem erfasst potentielle Bedrohungen in Realtime. Künstliche Intelligenz und Maschinelles Lernen sorgen für eine fortlaufende Verbesserung des Systems. Das System erkennt sowohl metallische als auch nicht-metallische Bedrohungen wie Waffen, Messer sowie explosive Gegenstände. Das nutzerfreundliche System zum Scannen mehrerer Personen gleichzeitig sorgt für maximale Durchlaufraten und deutlich reduzierte Wartezeiten. Das System ist zudem mobil einsetzbar. Partner wie die Rogers Arena in Vancouver oder der Einkaufscenter-Riese Sleiman Enterprises testen das System bereits erfolgreich. Unternehmenskreisen zufolge sollen schon in Kürze weitere weltweit bekannte Partner gewonnen werden. Wir rechnen daher in den kommenden Wochen mit einer fundamentalen Neubewertung unseres neuen Sicherheitstechnik Aktientips Liberty Defense Holdings Ltd. (ISIN CA53044R1073 / WKN A2PG58, Ticker: LD2, TSXV: SCAN).

 

http://media.aktiencheck.de/em/201905153/img07.jpg

 

Strategische Partnerschaften mit Rogers Arena und Einkaufsenter-Riese Sleiman

Weitere wegweisende Deals mit weltweit bekannten Partnern in Kürze

 

http://media.aktiencheck.de/em/201905153/img08.jpg

 

Die vom MIT entwickelte und zum Patent angemeldete, revolutionäre Scanner-Technologie stößt auf riesiges Interesse im boomenden Markt für Sicherheitstechnik. Die weltweit bekannte Rogers Arena in Vancouver, Heimat des NHL-Clubs Vancouver Canucks setzt in einer Beta-Testphase bereits erfolgreich auf die Scanner unseres Sicherheitstechnik Aktientips Liberty Defense Holdings Ltd. (ISIN CA53044R1073 / WKN A2PG58, Ticker: LD2, TSXV: SCAN). Auch der US-Einkaufscenter-Riese Sleiman Enterprises setzt die Scanner unseres Security Tech Hot Stock bereits erfolgreich ein. Unternehmenskreisen zufolge solle schon in Kürze weitere wegweisende Deals mit weltbekannten Partnern verkündet werden. Die revolutionäre Scanner-Technologie des MIT hat das Zeug zum Game Changer im boomenden Milliardenmarkt für Sicherheitstechnik.

 

Nach Kursgewinnen von bis zu 2.720% in nur drei Jahren mit unserem Sicherheitstechnik Aktientip Patriot One Technologies und bis zu 13.551% mit den Sicherheitstechnik-Aktien der Deutschen Basler AG bietet Ihnen unser neuer Security Tech Hot Stock Liberty Defense Holdings Ltd. (ISIN CA53044R1073 / WKN A2PG58, Ticker: LD2, TSXV: SCAN) die Möglichkeit dabei zu sein, wenn der nächste Aktien-Highflyer in der boomenden Branche für Sicherheits-Technologie an der Börse zum Höhenflug durchstartet.

 

http://media.aktiencheck.de/em/201905153/img09.jpg

 

Top-Management mit exzellentem Track Record

Börsenstar schaffte 1,3 Milliarden Dollar Börsenerfolg

 

http://media.aktiencheck.de/em/201905153/img10.jpg

 

Unser neuer Security Tech Hot Stock Liberty Defense Holdings Ltd. (ISIN CA53044R1073 / WKN A2PG58, Ticker: LD2, TSXV: SCAN) verfügt über ein sehr erfahrenes Top-Managementteam mit exzellentem Track Record.

 

Executive Chairman Jeremy Morton ist ein Veteran der Sicherheitstechnik-Industrie. Jeremy Morton ist Präsident von Stanley Access Technologies, dem Erfinder der Automatischen Türen, der über 500.000 Häuser mit Sicherheitstechnik versorgt. Stanley Access Technologies ist eine Tochtergesellschaft des Milliardenkonzerns Stanley Black + Decker mit einem Jahresumsatz von 14 Milliarden USD. Der erfolgreiche Sicherheitstechnik-Manager war zuvor verantwortlich für strategische Partnerschaften und Übernahmen bei Stanley Local Security und dürfte damit der ideale Türöffner für Deals in der Sicherheitstechnik-Industrie werden.

 

Chief Executive Officer Bill Riker ist ein erfolgreicher Manager der Sicherheitstechnik-Industrie mit über 35 Jahren Erfahrung. CEO Bill Riker führte in seiner Karriere globale Verteidigungs-, Luftfahrt- und Sicherheitssysteme, Produkte und Services und war für Top-Adressen wie Smiths Detention, DRS Technologies, General Dynamic und das US-Verteidigungsministerium tätig.

 

Finanzprofi und Börsenstar Craig Angus führte als Gründer, Präsident und CEO Nevsun Resources Ltd. zu einem Börsenwert von 1,3 Milliarden Dollar - mehr als 20 mal soviel als der aktuelle Börsenwert seines neuen Deals Liberty Defense Holdings Ltd. Börsenprofi Craig Angus verfügt über mehr als 15 Jahre Erfahrung in Finanzierungsfragen.

 

http://media.aktiencheck.de/em/201905153/img11.jpg

 

Bahnbrechende News voraus

Wegweisende Deals mit weltweit bekannten Partnern in Kürze

 

http://media.aktiencheck.de/em/201905153/img12.jpg

 

Wir rechnen in den kommenden Wochen mit bahnbrechenden Nachrichten für unsere Sicherheitstechnik Aktienempfehlung Liberty Defense Holdings Ltd. (ISIN CA53044R1073 / WKN A2PG58, Ticker: LD2, TSXV: SCAN).

 

Unternehmenskreisen zufolge steht unser Security Tech Hot Stock nach den erfolgreichen Tests der revolutionären Scanner-Technologie des MIT unmittelbar vor weiteren Deals mit weltbekannten Partnern. Die Verkündung dieser wegweisenden Partnerschaften mit Weltmarken dürfte in den kommenden Wochen für eine fundamentale Neubewertung unseres Sicherheitstechnik Aktientips Liberty Defense Holdings Ltd. sorgen.

 

Nach Kursgewinnen von bis zu 2.720% in nur drei Jahren mit unserem Sicherheitstechnik Aktientip Patriot One Technologies und bis zu 13.551% mit den Sicherheitstechnik-Aktien der Deutschen Basler AG bietet Ihnen unser neuer Security Tech Hot Stock Liberty Defense Holdings Ltd. (ISIN CA53044R1073 / WKN A2PG58, Ticker: LD2, TSXV: SCAN) die Möglichkeit dabei zu se

@ irw-press.com