Brenntag, DE000A1DAHH0

HAMBURG - Ein attraktiver Endmarkt mit auseinander getrifteten Bewertungen und entsprechenden Chancen - laut der Privatbank Berenberg sollten sich die Anleger daher die Chemiekalienhändler genauer ansehen.

17.04.2019 - 11:46:24

ANALYSE: Da stimmt die Chemie - Berenberg hebt Brenntag auf 'Buy'. Analyst Thomas Burlton empfahl im Rahmen einer am Mittwoch vorliegenden Sektorstudie Brenntag-Papiere zum Kauf und hob das Kursziel von 57 auf 60 Euro an.

Der Experte schätzt an dem weltgrößten Händler von Chemikalien die geringe Abhängigkeit von zyklischen Schwankungen und die fehlenden Produktionskapazitäten, die in der Chemieindustrie für hohe Fixkosten verantwortlich sind. Dazu komme das überdurchschnittliche Wachstum des Distributionsgeschäfts.

Brenntag habe sich zudem als überaus stark beim Erwirtschaften freier Mittel erwiesen. Trotzdem hinke die Bewertung deutlich hinter dem Konkurrenten IMCD hinterher. Offensichtlich habe der Markt sich hier zu sehr auf die eingetrübten Konjunkturindikatoren konzentriert und die Meriten beim Freien Mittelzufluss außer Acht gelassen.

Veröffentlichung der Original-Studie: 16.04.2019 / 17:30 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 16.04.2019 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben.

Mit der Empfehlung "Buy" sieht Berenberg auf Sicht von zwölf Monaten ein nachhaltiges Kurspotenzial von mehr als 15 Prozent für die Aktie./mf/ag/jha/

Analysierendes Institut Berenberg.

@ dpa.de