ECKERT & ZIEGLER, DE0005659700

HAMBURG - Die Privatbank Hauck & Aufhäuser hat das Kursziel für Eckert & Ziegler von 110 auf 210 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen.

05.09.2019 - 09:43:24

ANALYSE-FLASH: Hauck & Aufhäuser hebt Ziel für Eckert & Ziegler auf 210 Euro. Das Unternehmen sei der König der Präzisionsonkologie, titelte Analyst Aliaksandr Halitsa in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Die Radiopharma-Sparte sei Hauptnutznießer der rasant steigenden Nachfrage nach dem Radioisotop Gallium-68. Eckert & Ziegler sei Teil eines Duopols, daher sei die Preisbildung stark. Das Wachstum könnte sogar noch besser ausfallen als von ihm derzeit prognostiziert, sollte der SDax-Neuling schneller als gedacht neue Kapazitäten aufbauen.

Veröffentlichung der Original-Studie: 05.09.2019 / 07:40 / MESZ Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 05.09.2019 / 08:17 / MESZ

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

@ dpa.de