Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Rolls-Royce, GB00B63H8491

HAMBURG - Die Privatbank Berenberg hat Rolls-Royce von "Hold" auf "Buy" hochgestuft, das Kursziel aber kärftig von 890 auf 270 Pence gesenkt.

11.09.2020 - 08:56:27

ANALYSE-FLASH: Berenberg hebt Rolls-Royce auf 'Buy' und senkt Ziel auf 270 Pence. Die Aktie sei überverkauft, schrieb Analyst Andrew Gollan in einer am Freitag vorliegenden Studie. Derzeit werde das Triebwerksgeschäft mit negativem Wert eingepreist. Damit werde dem am Boden liegenden Geschäft aber jegliches Erholungspotenzial abgesprochen, was ungerechtfertigt sei.

Veröffentlichung der Original-Studie: 10.09.2020 / 16:52 / GMT

Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

@ dpa.de