Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Canada Nickel Company Inc., Infill-L

H?hepunkte - Zwei Bohrl?cher erweitern die Dimensionen der hochgradigeren Mineralisierung im westlichen Teil der Zone Main.

09.09.2020 - 08:16:29

F?nf weitere Infill-L?cher erweitern die h?her gradigen bisherigen Kernbohrungen - Laufende weitere Zielbohrungen auf Nickel-Kobaltsulfid-Projekt Crawford

Bohrl?cher erweitern die Dimensionen der hochgradigeren Mineralisierung im westlichen Teil der Zone Main.

  • Loch CR20-61 durchschnitt eine wahre Breite von 94 Metern mit 0,35% Nickel, einschlie?lich 49 Meter mit 0,40% Nickel
  • Bohrloch CR20-53 durchschnitt eine Kernl?nge von 183 Metern mit 0,35% Nickel bis in eine Tiefe von ?ber 300 Metern

-          Drei Bohrl?cher unterst?tzen und erweitern die hochgradigere Mineralisierung im ?stlichen Teil der Zone Main.

  • Loch CR20-60 durchschnitt eine wahre Breite von 72 Metern mit 0,33% Nickel, einschlie?lich 49 Meter mit 0,36% Nickel
  • Bohrloch CR20-47 durchschnitt 0,30 % Nickel ?ber die gesamte Kernl?nge von 369 Metern au?erhalb des bestehenden 0,30 %igen Mantels, und Bohrloch CR20-60 durchschnitt zwei Abschnitte mit einer kombinierten Kernl?nge von 250 Metern mit 0,30 % Nickel

 

TORONTO, 8. September 2020 - Canada Nickel Company Inc. (TSX-V:CNC) ("Canada Nickel" oder das "Unternehmen" - https://www.commodity-tv.com/ondemand/companies/profil/canada-nickel-company-inc/ ) gab heute weitere ermutigende Ergebnisse der Infill-Bohrungen in der Hauptzone seines Nickel-Kobaltsulfid-Projekts Crawford bekannt.

 

"Unser Infill-Bohrprogramm liefert weiterhin hervorragende Ergebnisse.? Diese j?ngsten Bohrergebnisse erweitern weiterhin die Breiten und die vertikale Ausdehnung der hochgradigeren Mineralisierung im westlichen Ende der Zone Main und best?tigen und erweitern die hochgradigere Mineralisierung im ?stlichen Ende der Zone Main. Diese hochgradigeren Ressourcengebiete werden den anf?nglichen Schwerpunkt des Minenplans in der Preliminary Economic Assessment bilden, die derzeit durchgef?hrt wird und voraussichtlich bis Jahresende abgeschlossen sein wird", sagte Mark Selby, Vorsitzender und CEO von Canada Nickel.

 

"Nachdem die Bohrungen, die f?r die Ver?ffentlichung der aktualisierten Ressource im Laufe dieses Monats erforderlich sind, nun abgeschlossen sind, werden wir unsere Aufmerksamkeit auf die anderen aufregenden Explorationsm?glichkeiten richten, die bei Crawford identifiziert wurden. Drei Folgebohrl?cher zu den bereits zuvor berichteten ermutigenden PGM-Ergebnissen von Bohrloch CR20-32 (das drei separate Abschnitte einschlie?lich 2,6 g/t PGM auf 7,5 Metern ergab) wurden abgeschlossen und durchschnitten die erwarteten Strukturen. Die Bohrungen begannen in dieser Woche mit den Bohrungen mehrerer anderer aussichtsreicher geophysikalischer Nickelziele auf den mehreren Kilometern der Struktur Crawford, die noch unerprobt sind. Die Explorationsergebnisse aus diesen Bohrl?chern werden vor Ende September erwartet. ?

 

Das Nickel-Kobalt-Sulfid-Projekt Crawford befindet sich im Herzen des produktiven Bergbaulagers Timmins-Cochrane in Ontario, Kanada, und grenzt an eine gut etablierte, bedeutende Infrastruktur, die mit ?ber 100 Jahren regionaler Bergbaut?tigkeit verbunden ist.

 

Bohrergebnisse der Main Zone

 

Die Infill-Bohrungen in der Zone Main konzentrierten sich weiterhin auf eine klarere Definition und H?herstufung der hochgradigeren Kernressource, die zuvor als Teil der Ressourcensch?tzung definiert wurde und innerhalb der ultramafischen Einheit steil einf?llt und eine zuvor gemeldete wahre M?chtigkeit aufweist, die zwischen 40 m und 160 m variiert. Siehe Tabelle 1 und Abbildung 1 und 2 f?r die Ergebnisse.

 

Tabelle 1 - Hauptzone Nickel - Bohrergebnisse, Crawford Nickel-Kobaltsulfid-Projekt, Ontario

DDH-ID

Von

Bis

L?nge

Gesch?tzte

wahre Breite

Ni

Co

Pd

Pt

S

Fe

 

(m)

(m)

(m)

(m)

(%)

(%)

(g/t)

(g/t)

(%)

(%)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

CR20-47

33.3

402.0

368.7

na

0.30

0.011

0.020

0.008

0.07

5.91

einschlie?lich

40.5

286.5

246.0

na

0.31

0.011

0.022

0.008

0.06

5.54

einschlie?lich

363.0

399.0

36.0

na

0.36

0.014

0.030

0.009

0.14

6.96

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

CR20-53

52.0

402.0

350.0

na

0.29

0.012

0.017

0.007

0.10

6.37

einschlie?lich

169.5

352.5

183.0

na

0.35

0.011

0.021

0.007

0.12

6.66

einschlie?lich

169.5

210.0

40.5

na

0.40

0.009

0.039

0.012

0.35

5.22

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

CR20-60

51.0

352.5

301.5

193.8

0.24

0.013

0.016

0.009

0.10

6.94

einschlie?lich

51.0

163.5

112.5

72.3

0.33

0.014

0.028

0.011

0.20

7.24

einschlie?lich

51.0

127.5

76.5

49.2

0.36

0.014

0.024

0.008

0.23

@ irw-press.com