Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

GSP Resource Corp, GSP

GSP berichtet erste Ergebnisse der Bohrungen im Sommer 2021 im Projekt ?Alwin Mine?, die 3,50 % Kupfer, 2,4 gpt Au, 39,6 gpt Ag, ?ber 6,4 Meter durchteuften

13.09.2021 - 14:06:06

GSP berichtet erste Ergebnisse der Bohrungen im Sommer 2021 im Projekt ?Alwin Mine?, die 3,50 % Kupfer, 2,4 gpt Au, 39,6 gpt Ag, ?ber 6,4 Meter durchteuften.  -          Bohrloch AM21-01: Gro?tonnage-Abschnitt von 0,28 % CuEq ?ber 158,5 Meter, einschlie?lich 0,48 % Cu?q ?ber 79,4 m  Vancouver, British Columbia ? 13. September 2021: GSP Resource

AM21-01: Gro?tonnage-Abschnitt von 0,28 % CuEq ?ber 158,5 Meter, einschlie?lich 0,48 % Cu?q ?ber 79,4 m

 

Vancouver, British Columbia ? 13. September 2021: GSP Resource Corp. (TSX-V: GSPR) (FRA: 0YD) (das ?Unternehmen? oder ?GSP?) gibt erste Ergebnisse der Diamantbohrungen aus dem Bohrprogramm im Sommer 2021 im Projekt ?Alwin Mine? (die ?Alwin-Liegenschaft?) im Kupfer-Camp Highland Valley in British Columbia bekannt.

 

F?nf Bohrl?cher ?ber insgesamt 1.439 Meter wurden zur Pr?fung der potenziellen Kupfer-Gro?tonnage in der nicht bearbeiteten Mineralisierung innerhalb und in der Umgebung der historischen Mine Alwin ausgef?hrt. Vollst?ndige Ergebnisse aus den Bohrl?chern AM21-1 und AM 21-3 liegen vor und wurden analysiert, und die Ergebnisse aus den Bohrl?chern AM21-2, AM21-4 und AM21-5 werden innerhalb der n?chsten vier Wochen erwartet.

 

Highlights der Bohrungen:

 

-          Bohrloch AM21-01 ? 0,28 % Cu?q (0,21 % Cu) ?ber 158,5 m, einschlie?lich:

-          0,48 % Cu?q (0,36 % Cu, 0,2 gpt Au, 5,7 gpt Ag) ?ber 79,4 m

-          1,60 % Cu?q (1,19 % Cu, 0,7gpt Au, 20,8 gpt Ag) ?ber 21,1 m

-          4,66 % Cu?q (3,50 % Cu, 2,4gpt Au, 39,6 gpt Ag) ?ber 6,4 m

-          6,15 % Cu?q (4,42 % Cu, 3,5gpt Au, 92,8 gpt Ag) ?ber 4,4 m

 

Abbildung 1: Karte des GSP-Projekts Alwin und Highland Valley Copper (Grube Valley)

 

Map

Description automatically generated

 

Link zur Karte des GSP-Projekts Alwin und Highland Valley Copper (Grube Valley)

 

BohrlochAM21-01 war auf die Durchteufung eines nicht bearbeiteten Bereichs der historischen Zone 4South ausgerichtet. Der Bohrkragen wurde s?dlich des Vorkommens Alwin nahe der bekannten ?stlichen Erweiterung angelegt und durchteufte erfolgreich Bereiche mehrerer bekannter und bisher unbekannter Kupfermineralzonen.

 

Herausragende Abschnitte in der gepr?ften Zone 4South ergaben 4,42 % Kupfer, 3,5 gpt Gold, 92,8 gpt Silber und 0,14 ppm Rhenium (6,15 % Cu?q) ?ber eine gebohrte M?chtigkeit von 4,4 Metern. Im oberen Teil der Zone 4South durchteufte Bohrloch AM21-01 eine post-Alwin Highland Valley-artige Quarzgang- und Kupferstockwork-Zone mit 0,133 % Kupfer und 0,204 % Kupfer?quivalent ?ber eine gebohrte M?chtigkeit von 32,3 Metern in einer Tiefe von 102,7 Metern bis zu 134 Metern. ?hnliche Mineralisierung wurde in Bohrloch 20-10D, etwa 250 Meter westlich, durchteuft (siehe Pressemeldung vom 2. M?rz 2021).?

 

Erweiterungen der Zone 4North wurden in der Tiefe mit 0,13 % Kupfer?quivalent ?ber 12,9 Meter durchteuft. Das Bohrloch ergab insgesamt Gro?tonnage ?ber eine M?chtigkeit von 158,5 Metern mit 0,284 % Cu?q aus Alwin- und Highland Valley-artiger Mineralisierung.

 

Link zur Querschnittsansicht von Bohrloch AM21-01A

 

Der Bohrkragen zu Bohrloch AM21-03 wurde 200 Meter west-s?dwestlich von Bohrloch AM21-01 angelegt und nach Nordosten auf ein tiefes unbearbeitetes Ziel der historischen Zone #3 gebohrt. Der Abschnitt liegt ungef?hr 100 Meter s?dwestlich des Ziels von Bohrloch 1, jedoch 50 Meter tiefer. Das Bohrloch war steiler als erwartet, und das Prim?rziel wurde unterschnitten. ?

 

Link zur Querschnittsansicht von Bohrloch AM21-03

 

GSP President & CEO, Simon Dyakowski, kommentierte:

 

?Die ersten Ergebnisse des Sommerbohrprogramms von GSP unterst?tzen weiterhin das Modell eines oberfl?chennahen Gro?tonnage-Vorkommens in Alwin. Das Vorhandensein von Gold und Silber im Bohrkern, der einige der bisher h?chsten Bohrergebnisse von Edelmetallen im Highland Valley Camp lieferte, ist sehr ermutigend. Die N?he des Projekts ?Alwin Mine? zur Mine Highland Valley von Teck Resource, sowie die g?nstige H?henlage und die Bergkuppen-Topografie, machen das Projekt zu einem ?berzeugenden Tagebau-Ziel. Die m?chtigen Abschnitte von Kupfer-Gro?tonnage, die in Bohrloch 1 angetroffen wurden, sind gut im Vergleich zu den aus der benachbarten Mine Highland Valley berichteten Mineralressourcen, und GSP entwickelt Alwin f?r sein Potenzial als Gro?tonnage-Vorkommen mit Zuversicht weiter?.

 

GSPs Bohrprogramm im Sommer 2021 war auf einen 300 m mal 100m mal 250m+ tiefen Abschnitt des ?verdr?ngungsartigen? Kupfervorkommens in Alwin ausgerichtet. Die Mineralisierung tritt in Form von subvertikalen einzelnen, mehrfachen und eng aneinander liegenden, subparallelen Verdr?ngungszonen in Muskovit-Quarz-Serizit-Wandgestein auf. Im Hinblick auf den Bergbau bilden die Zonen ein grob verbundenes, ineinandergreifendes System mit subvertikalen West-Nordwest- und West-S?dwest-Zonen. Einzelne Zonen sind im Durchschnitt 100 bis 150 Meter lang, messen vertikal bis zu 250 Meter und k?nnen M?chtigkeiten von 10 Metern mit einem Kupfergehalt von mehr als 4 % erreichen.

 

Tabelle 1: Analyseergebnisse der Durch?rterungen in den Bohrl?chern AM21-01A & AM11-03

ZUSAMMENFASSUNG DER BOHRERGEBNISSE 2021 DRILLING

Bohrloch

 

VON (M)

BIS (M)

BOHRABSCHNITT (M)

GESCH?TZTE WAHRE M?CHTIGKEIT (M)

% Cu

Au g/t

Ag g/t

% Cu?q

AM21-01

 

102,7

261,2

158,5

111,0

0,21

 

 

0,28

AM21-01

EINSCHLIE?L.

102,7

134,0

32,3

20,9

0,13

 

 

0,20

AM21-01

EINSCHLIE?L.

181,9

261,2

79,4

55,6

0,36

0,2

5,7

0,48

AM21-01

EINSCHLIE?L.

181,9

202,9

21,1

14,7

1,19

0,7

20,8

1,60

AM21-01

EINSCHLIE?L.

187,1

193,5

6,4

4,4

3,50

2,4

39,6

4,66

AM21-01

EINSCHLIE?L.

187,1

191,5

4,4

3,1

4,42

3,5

92,8

6,15

AM21-01

EINSCHLIE?L.

249,3

262,2

12,9

8,0

 

 

 

0,13

AM21-03

 

 

 

 

 

 

 

 

 

AM21-03

 

8,5

72,9

64,4

@ irw-press.com