Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Golden Dawn Minerals, Golden

Golden Dawn meldet Ergebnisse aus Sch?rfproben mit bis zu 23,4 Gramm Gold pro Tonne

08.07.2021 - 15:04:12

Golden Dawn meldet Ergebnisse aus Sch?rfproben mit bis zu 23,4 Gramm Gold pro Tonne. GOM NR Jan 9 15 (KMLG BL) (00071702).DOCVANCOUVER, Kanada, 8. Juli 2021, Golden Dawn Minerals Inc., (TSX-V: GOM | FRANKFURT: 3G8C | OTC Pink: GDMRD), (?Golden Dawn? oder das ?Unternehmen?) gibt bekannt, dass die Analyseergebnisse aus seinem

Das Konzessionsgebiet befindet sich auf dem Gel?nde des Edelmetallprojekts Greenwood im S?dosten der kanadischen Provinz British Columbia.

 

Bereich

Probe

M?chtigkeit (m)

Gold (g/t)

Kupfer (ppm)

Graben

Golden Crown

V108127

Sch?rfprobe

4,83

2700

GCT20-06

Golden Crown

V108132

Sch?rfprobe

1,08

>10000

GCT20-04

Golden Crown

V108136

1,0

1,43

>10000

GCT20-04

Golden Crown

V108137

1,0

1,75

>10000

GCT20-04

Golden Crown

V108138

1,0

1,14

803

GCT20-04

Golden Crown

V108143

1,0

1,37

1310

GCT20-04

Golden Crown

V108165

Sch?rfprobe

1,18

>10000

GCT20-10

Golden Crown

V108166

Sch?rfprobe

1,16

>10000

GCT20-10

Golden Crown

V108167

Sch?rfprobe

1,13

>10000

GCT20-10

Golden Crown

V108168

0,11

2,71

>10000

GCT20-10

Golden Crown

V108169

0,08

4,15

>10000

GCT20-10

Golden Crown

V108171

0,08

5,01

>10000

GCT20-10

Golden Crown

V108172

0,15

2,32

>10000

GCT20-10

Golden Crown

V108173

0,15

2,78

>10000

GCT20-10

Golden Crown

V108174

0,10

2,79

>10000

GCT20-10

Golden Crown

V108175

0,10

2,61

5790

GCT20-10

Golden Crown

V108192

Sch?rfprobe

1,06

724

GCT20-11

Golden Crown

V108193

Sch?rfprobe

1,79

2740

GCT20-12

JD

V108116

Sch?rfprobe

23,4

149

JDT20-06

JD

V108117

Sch?rfprobe

13,5

133

JDT20-06

JD

V108118

Sch?rfprobe

12,1

54,4

JDT20-06

JD

V108119

Sch?rfprobe

11,8

45,8

JDT20-06

JD

V108121

0,5

2,88

305

JDT20-06

JD

V108122

0,5

5,51

1730

JDT20-06

JD

V108123

0,5

3,24

1410

JDT20-06

 

Im vergangenen Herbst wurden im Konzessionsgebiet Golden Crown insgesamt 22 Gr?ben (165 Meter L?nge) ausgehoben, um nach Ausl?ufern der bekannten Erzg?nge zu suchen. In den Gr?ben wurden bereits im Vorfeld definierte geochemische und geophysikalische Anomalien im Bereich von Golden Crown und der in gleicher Streichrichtung befindlichen Zone JD erkundet. Insgesamt wurden 59 Gesteinsproben gesammelt und zur Gold- und Mehrelementanalyse ins Labor geschickt. 25 dieser Proben lieferten hervorragende Ergebnisse (> 1,0 Gramm Gold pro Tonne), die auch in der vorstehenden Tabelle aufgelistet sind.

 

 

 

Lageplan des Konzessionsgebiets Golden Crown, der den Trendverlauf der Anomalien zwischen den Minengebieten Golden Crown und JD zeigt (beachten Sie die eingef?gten Bereiche f?r die Karten mit den entnommen Proben).

 

Die h?chsten Goldwerte wurden in der Zone JD gefunden, wo die Werte bis 23,4 Gramm Gold pro Tonne reichten (Sch?rfprobe V108116). In Graben JDT20-06 wurde ein durchschnittlicher Goldgehalt von 3,88 Gramm pro Tonne auf 1,5 Metern wahrer M?chtigkeit erzielt.

 

In den Gr?ben bei Golden Crown stie? man auf moderate Goldwerte; hohe Kupferwerte von ?ber 10.000 ppm ( > 1,0 % Cu) wurden in mehreren Proben aus den Gr?ben GCT-04, 06, 10 und 12 ermittelt. Diese Gr?ben befinden sich entlang des Streichens westlich und ?stlich des Hauptaufschlusses King Vein. Die Ergebnisse lassen auf entsprechendes Potenzial f?r die Erweiterung der bekannten Mineralisierungszonen in diesen Gebieten schlie?en und die Gr?ben gelten somit als Bohrziele. (Eine neuerliche Analyse erfolgt im Hinblick auf Kupfer in jenen Proben, die einen Kupfergehalt ?ber dem Grenzwert von 10.000 ppm aufweisen)

 

Von besonderem Interesse ist Graben GCT20-04, aus dem alle Proben mit anomalen Goldwerten auch hohe Tellurkonzentrationen aufweisen. Der Tellurgehalt in diesen Proben reicht von 50,1 bis 490 ppm (0,05 %) Te. Eine konzessionsweite Sondierung der Tellurergebnisse erfolgt noch in diesem Jahr.

 

 

 

Insgesamt deuten die Ergebnisse auf das Vorkommen von mineralisierten Ausl?ufern der bekannten Erzg?nge in den Zonen JD und Golden Crown hin. Folgeexplorationen in Form von Bohrungen sind in diesen Mineralisierungszonen im Jahr 2021 geplant.

 

 

Die Leser werden darauf hingewiesen, dass die in dieser Meldung erw?hnten ?historischen Aufzeichnungen? von einem qualifizierten Sachverst?ndigen untersucht, aber nicht best?tigt wurden. Weiterf?hrende Arbeiten sind erforderlich, um die Genauigkeit der historischen Aufzeichnungen, auf die in dieser Meldung Bezug genommen wird, zu verifizieren.

 

Die in dieser Meldung beschriebenen Analysen wurden im Labor von ALS Global (ALS Global ? Geochemistry Analytical Lab) in Nord-Vancouver (British Columbia, Kanada) durchgef?hrt. ALS ist ein unabh?ngiges und vollst?ndig approbiertes kommerzielles Labor. Der Goldgehalt wurde anhand eines 50 Gramm schweren Aliquots mit Hilfe der Flammprobe und anschlie?ender Atomabsorption ermittelt. Bei Proben ?ber dem Grenzwert erfolgte eine Kontrolle anhand einer 50 Gramm schweren Teilprobe mit gravimetrischem Abschluss. Andere Metalle wurden im Rahmen einer Messung auf 48 Elemente unter Anwendung eines Aufschlusses aus vier S?uren und Bestimmung mittels ICP-MS-Verfahren analysiert.

 

Der fachliche Inhalt dieser Pressemeldung wurde von Dr. Mathew Ball, P.Geo, dem President des Unternehmens, in seiner Eigenschaft als qualifizierter Sachverst?ndiger gem?? Vorschrift NI 43-101 genehmigt.

 

N?here Einzelheiten entnehmen Sie bitte dem aktuellen Fachbericht gem?? National Instrument 43-101, der auf der Website des Unternehmens unter www.goldendawnminerals.com verf?gbar ist.

 

Das Unternehmen gibt au?erdem bekannt, dass seinen Direktoren, Mitarbeitern und Beratern insgesamt 2.500.000 Optionen zum Aus?bungspreis von 0,15 Dollar gew?hrt wurden. Die Optionen k?nnen f?nf Jahre lang ausge?bt werden; ihre G?ltigkeit erlischt 30 Tage nach Beendigung der T?tigkeit als Direktor, leitender Angestellter, Mitarbeiter oder Berater des Unternehmens. Die Aktienoptionen sind nicht ?bertragbar und unterliegen einer Haltedauer von vier Monaten ab dem Ausgabedatum, vorbehaltlich einer allf?lligen beh?rdlichen Genehmigung.

 

F?r das Board of Directors:

GOLDEN DAWN MINERALS INC.

gez:  ?Christopher R. Anderson?

 

Christopher R.? Anderson

Chief Executive Officer

 

Weitere Informationen erhalten Sie ?ber:

Golden Dawn Minerals Inc. - Corporate Communications

(PR-Abteilung):

Tel: 604-488-3900

E-Mail: Office@goldendawnminerals.com

 

Hinweise zu zukunftsgerichteten Aussagen: Diese Pressemitteilung enth?lt bestimmte ?zukunftsgerichtete Aussagen? im Sinne der kanadischen Wertpapiergesetze, die sich unter anderem auf die vorl?ufigen Pl?ne im Zusammenhang mit der Zusammenlegung der Unternehmensaktien beziehen. Obwohl das Unternehmen der Ansicht ist, dass solche Aussagen auf vern?nftigen Annahmen basieren, kann keine Gew?hr ?bernommen werden, dass diese Erwartungen auch tats?chlich eintreffen. Zukunftsgerichtete Aussagen sind Aussagen, die nicht auf historischen Fakten beruhen und im @ irw-press.com