Gold Royalty Corp., Gold

Gold Royalty Corp. nimmt am Donnerstag, 19. Januar 2023, und am Donnerstag, 26. Januar 2023, an der virtuellen Roadshow-Serie von Renmark teil, die keine Gesch?fte beinhaltet

13.01.2023 - 09:42:36

Gold Royalty Corp. nimmt am Donnerstag, 19. Januar 2023, und am Donnerstag, 26. Januar 2023, an der virtuellen Roadshow-Serie von Renmark teil, die keine Gesch?fte beinhaltet. Press Release (Inaugral Dividend) (00384859.DOCX;8)Vancouver, British Columbia - 12. Januar 2023 - Gold Royalty Corp. (NYSE American: GROY) ("Gold Royalty" oder das "Unternehmen" -

Tel.: (416) 644-2020 oder (212) 812-7680

www.renmarkfinancial.com

 

In Europa:

Swiss Resource Capital AG

Jochen Staiger & Marc Ollinger

info@resource-capital.ch

www.resource-capital.ch

 

Vorsichtige Erkl?rung zu zukunftsgerichteten Informationen:

 

Bestimmte in dieser Pressemitteilung enthaltene Informationen stellen "zukunftsgerichtete Informationen" und "zukunftsgerichtete Aussagen" im Sinne der geltenden kanadischen und US-amerikanischen Wertpapiergesetze ("zukunftsgerichtete Aussagen") dar, einschlie?lich, jedoch nicht beschr?nkt auf Aussagen zu: Erwartungen hinsichtlich der Entwicklung der Projekte, die den Lizenzbeteiligungen des Unternehmens zugrunde liegen. Solche Aussagen k?nnen im Allgemeinen durch die Verwendung von Begriffen wie "k?nnen", "werden", "erwarten", "beabsichtigen", "glauben", "planen", "vorhersehen" oder ?hnlichen Begriffen identifiziert werden. Zukunftsgerichtete Aussagen beruhen auf bestimmten Annahmen und anderen wichtigen Faktoren, einschlie?lich der Annahmen des Managements hinsichtlich der Richtigkeit der Offenlegung der Betreiber der Projekte, die den Projekten des Unternehmens zugrunde liegen, ihrer F?higkeit, die offengelegten Pl?ne und Ziele zu erreichen, der makro?konomischen Bedingungen, der Rohstoffpreise und der F?higkeit des Unternehmens, zuk?nftiges Wachstum und Akquisitionen zu finanzieren. Zukunftsgerichtete Aussagen unterliegen einer Reihe von Risiken, Ungewissheiten und anderen Faktoren, die dazu f?hren k?nnen, dass die tats?chlichen Ergebnisse wesentlich von jenen abweichen, die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebracht oder impliziert wurden, einschlie?lich unter anderem der Unf?higkeit der Betreiber der Grundst?cke, die den Lizenzgeb?hrenbeteiligungen des Unternehmens zugrunde liegen, die vorgeschlagenen Pl?ne f?r diese Grundst?cke auszuf?hren oder die geplanten Erschlie?ungs- und Produktionssch?tzungen und -ziele zu erreichen, sowie Risiken im Zusammenhang mit den Betreibern der Projekte, an denen das Unternehmen beteiligt ist, einschlie?lich der erfolgreichen Fortf?hrung des Betriebs solcher Projekte durch diese Betreiber, Risiken im Zusammenhang mit der Exploration, Erschlie?ung, Genehmigung, Infrastruktur, betrieblichen oder technischen Schwierigkeiten bei solchen Projekten, der Einfluss makro?konomischer Entwicklungen sowie die Auswirkungen von COVID-19 und die Reaktion der relevanten Regierungen auf COVID-19 und die Wirksamkeit solcher Reaktionen sowie die F?higkeit des Unternehmens, seine Wachstumspl?ne umzusetzen, und andere Faktoren, die im Jahresbericht des Unternehmens auf Formular 20-F f?r das am 30. September 2022 zu Ende gegangene Jahr und in seinen anderen ?ffentlich eingereichten Dokumenten unter seinen Profilen unter www.sedar.com und www.sec.gov. Obwohl das Unternehmen versucht hat, wichtige Faktoren zu identifizieren, die dazu f?hren k?nnten, dass die tats?chlichen Ergebnisse wesentlich von den in den zukunftsgerichteten Aussagen enthaltenen abweichen, kann es andere Faktoren geben, die dazu f?hren, dass die Ergebnisse nicht wie erwartet, gesch?tzt oder beabsichtigt ausfallen. Es kann nicht garantiert werden, dass sich solche Aussagen als zutreffend erweisen, da die tats?chlichen Ergebnisse und zuk?nftigen Ereignisse erheblich von den in solchen Aussagen erwarteten abweichen k?nnen. Dementsprechend sollten sich die Leser nicht zu sehr auf zukunftsgerichtete Aussagen verlassen. Das Unternehmen verpflichtet sich nicht, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren, au?er in ?bereinstimmung mit den geltenden Wertpapiergesetzen.

@ irw-press.com