Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Gold Mountain Mining Corp., Gold

Gold Mountain erh?lt Update vom Ministry of Mines

12.07.2021 - 15:01:44

Gold Mountain erh?lt Update vom Ministry of Mines. VANCOUVER, BC, 12. Juli 2021, Gold Mountain Mining Corp. (?Gold Mountain? oder das ?Unternehmen?) (TSX.V:GMTN, OTCQB:GMTNF, Frankfurt: 5XFA) freut sich bekannt zu geben, dass das Kommunikationsb?ro des Ministry of Energy, Mines & Low Carbon

2021, Gold Mountain Mining Corp. (?Gold Mountain? oder das ?Unternehmen?) (TSX.V:GMTN, OTCQB:GMTNF, Frankfurt: 5XFA) freut sich bekannt zu geben, dass das Kommunikationsb?ro des Ministry of Energy, Mines & Low Carbon Innovation (?EMLI?) sowohl von den lokalen Gemeinden als auch vom Mine Review Committee abschlie?ende Kommentare zum Entwurf der Minengenehmigung erhalten hat. EMLI wird nun die endg?ltige Genehmigung erstellen und diese dann dem gesetzlichen Entscheidungstr?ger zur Genehmigung vorlegen.

 

 

https://www.youtube.com/watch?v=FJ4rzKifyto

 

?Dies ist ein wichtiger Meilenstein f?r Gold Mountain und markiert den Abschluss des ?berpr?fungs- und Informationsantrags im Rahmen des Genehmigungs?nderungsprozesses. Alle Informationen liegen nun den regionalen Regulierungsbeh?rden vor und auf Grundlage unserer Korrespondenz gehen wir davon aus, dass die Genehmigung in den kommenden Wochen erteilt wird?, sagte Kevin Smith, CEO und Director von Gold Mountain. ?Wir m?chten den umliegenden indigenen Gemeinschaften f?r ihren Beitrag und ihre Anleitung zur optimalen Entwicklung des Projekts danken. Wir erkennen auch an, dass dies nur der erste Schritt von vielen ist und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit und Beratung, wenn die Mine in die Produktion ?bergeht.

 

In der Zwischenzeit schreitet die Entwicklung vor Ort voran. Unser Explorationsunternehmen, HEG Explorations Services Inc., f?hrt im Rahmen unseres Phase-2-Programms weiterhin aggressive Bohrungen auf dem Konzessionsgebiet durch. Die Bauarbeiten sind in vollem Gange, und bei Nhwelmen-Lake wird die Berge abgetragen, um unser erstes Grubenmodell (Pit Shell) zu entwickeln und die hochgradige, flache Mineralisierung freizulegen, die wir in den ersten Jahren des Minenplans ins Auge fassen werden. Unsere Zeitpl?ne und Unternehmensziele wurden immer als aggressiv betrachtet, aber wir haben unsere F?higkeit unter Beweis gestellt, den Shareholder Value zu realisieren und auch weiterhin zu erzielen, wenn wir den n?chsten Gold- und Silberproduzenten von BC aufbauen.?

 

Die Minengenehmigung

 

EMLI ist nach Erhalt aller Kommentare aller Stakeholder in der Lage, die Genehmigung f?r die Mine zu finalisieren und dem gesetzlichen Entscheidungstr?ger zur Genehmigung vorzulegen. Der Antrag von Gold Mountain auf ?nderung der Genehmigung wurde im Mai 2020 bei den Aufsichtsbeh?rden der Provinz eingereicht. Insgesamt gab es drei Pr?fungsrunden mit R?ckmeldungen zu den Komponenten des Antrags, die das Unternehmen umgehend beantwortete, um sicherzustellen, dass der Genehmigungszeitplan eingehalten wird.

 

Mit diesem Meilenstein ist der Teil des Minengenehmigungsverfahrens, an dem das Unternehmen beteiligt ist, abgeschlossen und es wird benachrichtigt, sobald die Genehmigung dem gesetzlichen Entscheidungstr?ger vorgelegt wurde. Gold Mountain geht davon aus, dass dieser Prozess etwa zwei Wochen dauern wird, und das Unternehmen h?lt an seinem Zeitplan f?r die Erzlieferung nach New Afton im Oktober fest.

 

Indigener Input

 

Das Unternehmen ging davon aus, dass die endg?ltige Genehmigung im Juni vorliegen wird, jedoch beantragten die Aufsichtsbeh?rden der Provinzen angesichts der j?ngsten Entdeckung von Residential Schools in Kamloops, British Columbia, eine Verl?ngerung des Genehmigungsverfahrens. Das Unternehmen unterst?tzte uneingeschr?nkt die Gew?hrung zus?tzlicher Zeit, und hielt es f?r das einzige geeignete Mittel, um lokalen indigenen Gemeinschaften und Regierungen die M?glichkeit zu geben, die vorgeschlagenen Bedingungen der Genehmigung ordnungsgem?? zu ?berpr?fen und endg?ltige Kommentare abzugeben.

 

Zeitpl?ne

 

Das Unternehmen geht davon aus, dass seine endg?ltige Genehmigung in etwa zwei Wochen dem gesetzlichen Entscheidungstr?ger vorgelegt wird, gefolgt von der Genehmigung seiner endg?ltigen Bergbaugenehmigung bis Ende Juli. Dieser Zeitplan erm?glicht Nhwelmen-Lake, den Taubgesteinsabbau f?r den Rest des Monats August fortzusetzen und im September den ?bergang zum Erzabbau entlang des Erzgangs 1300 zu vollziehen. Dieser Zeitplan steht im Einklang mit der Verpflichtung des Unternehmens, im Oktober Erze an New Gold?s Mine New Afton zu liefern, wobei die ersten Einnahmen f?r November geplant sind.

 

Andere Genehmigungen

 

Die Minengenehmigung ist die wichtigste Genehmigung, die f?r die Produktion erforderlich ist, und der Erhalt gibt dem Unternehmen die Gewissheit, dass weitere Nebengenehmigungen folgen werden. Zu diesen Genehmigungen geh?ren die Lagerung und Verwendung von Sprengstoffen, die Verwendung von unverpackten Explosivstoffen, die Stra?enbenutzung, Abwasserableitung, Industriezufahrt und die freie Nutzung (Waldnutzung). Das Unternehmen verfolgt aktiv den Erhalt aller erforderlichen Genehmigungen und rechnet nicht mit Verz?gerungen in Bezug auf seinen Produktionsplan, die sich aus einem Nichtbesitz der erforderlichen Genehmigungen ergeben.

 

?ber Gold Mountain Mining

 

Gold Mountain ist ein in British Columbia ans?ssiges Gold- und Silberexplorations- und -erschlie?ungsunternehmen, dessen Hauptaugenmerk auf die Ressourcenerweiterung beim Goldprojekt Elk gerichtet ist - einer ehemals produzierenden Mine, die 57 km von Merritt im S?den von British Columbia entfernt ist. N?here Informationenerhalten Sie unter www.sedar.com oder der neuen Website des Unternehmens unter www.gold-mountain.ca.

 

N?here Informationen erhalten Sie ?ber:

Gold Mountain Mining Corp.

Kevin Smith, Director und Chief Executive Officer

Tel: 604-309-6340

E-Mail: ks@gold-mountain.ca

Website: www.gold-mountain.ca

 

Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als ?Regulation Services Provider? bezeichnet) haben diese

Pressemeldung nicht gepr?ft und ?bernehmen keinerlei Verantwortung f?r ihre Angemessenheit oder Genauigkeit.

 

Diese Pressemitteilung enth?lt bestimmte ?zukunftsgerichtete Aussagen? gem?? den geltenden kanadischen Wertpapiergesetzen. Zukunftsgerichtete Aussagen beinhalten Aussagen, die auf Annahmen zum Zeitpunkt dieser Pressemitteilung beruhen und nicht rein historisch sind, einschlie?lich aller Informationen oder Aussagen zu ?berzeugungen, Pl?nen, Erwartungen oder Absichten in Bezug auf die Zukunft und h?ufig, aber nicht immer, Worte oder Phrasen wie ?erwartet? oder ?erwartet nicht?, ?wird erwartet?, ?antizipiert? oder ?antizipiert nicht?, ?plant?, ?sch?tzt? oder ?beabsichtigt? enthalten oder besagen, dass bestimmte Ma?nahmen, Ereignisse oder Ergebnisse ergriffen werden, eintreten oder erzielt werden ?k?nnen?, ?k?nnten?, ?w?rden?, ?k?nnten? oder ?werden?. Zukunftsgerichtete Aussagen in dieser Pressemitteilung beinhalten alle Aussagen, die sich auf den Zeitrahmen des Erhalts seiner Genehmigungen, den Beginn des Erzabbaus und den Erhalt von Einnahmen beziehen. Zukunftsgerichtete Aussagen basieren notwendigerweise auf einer Reihe von Sch?tzungen und Annahmen, die zwar als vern?nftig erachtet werden, aber bekannten und unbekannten Risiken, Unsicherheiten und anderen Faktoren unterliegen, die dazu f?hren k?nnen, dass die tats?chlichen Ergebnisse und zuk?nftigen Ereignisse wesentlich von den in diesen zukunftsgerichteten Aussagen ausgedr?ckten oder implizierten abweichen. Zu diesen Faktoren z?hlen unter anderem: allgemeine gesch?ftliche, wirtschaftliche, wettbewerbsbezogene, politische und soziale Ungewissheiten; Verz?gerungen oder das Ausbleiben von Board-, Aktion?rs- oder beh?rdlichen Genehmigungen; der Goldpreis; und die Ergebnisse der aktuellen Explorationen. Es kann nicht garantiert werden, dass sich solche Aussagen als zutreffend erweisen, da die tats?chlichen Ergebnisse und zuk?nftigen Ereignisse erheblich von jenen abweichen k?nnen, die in solchen Aussagen erwartet werden. Dementsprechend sollten sich die Leser nicht ?berm??ig auf zukunftsgerichtete Aussagen verlassen. Gold Mountain lehnt jegliche Absicht oder Verpflichtung ab, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren oder zu revidieren, sei es aufgrund neuer Informationen, zuk?nftiger Ereignisse oder aus anderen Gr?nden, au?er wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist. Einen umfassenden ?berblick ?ber alle Risiken, die sich auf das Unternehmen auswirken k?nnten, finden Sie im Lagebericht des Unternehmens f?r das Gesch?ftsjahr zum 31. Januar 2021.

 

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext ver?ffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsg?ltige Version. Diese ?bersetzung wird zur besseren Verst?ndigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gek?rzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung f?r den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser ?bersetzung ?bernommen. Aus Sicht des ?bersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

 

@ irw-press.com