Freeman Gold Corp., Freeman

Freeman Gold beginnt Bohrungen in den Zonen Lemhi und Beauty

12.11.2021 - 06:55:37

Freeman Gold beginnt Bohrungen in den Zonen Lemhi und Beauty.  CANADIAN SECURITIES EXCHANGE: FMAN VANCOUVER, BRITISH COLUMBIA ? 11. November 2021 ? Freeman Gold Corp. (CSE: FMAN, OTCQB: FMANF, FWB: 3WU) (?Freeman? oder das ?Unternehmen?) freut sich, den Beginn eines Diamantbohrprogramms der Phase

Gold Corp. (CSE: FMAN, OTCQB: FMANF, FWB: 3WU) (?Freeman? oder das ?Unternehmen?) freut sich, den Beginn eines Diamantbohrprogramms der Phase 2 im Goldvorkommen Lemhi (?Lemhi?) und in der neu entdeckten Zone Beauty (?Zone Beauty?) bekanntzugeben. Die Bohrarbeiten werden mit einer von Cabo Drilling (Nevada) Inc. bereitgestellten Diamantbohranlage ausgef?hrt werden.

 

F?r n?here Angaben zu Freemans Bohrprogramm der Phase 2 lesen Sie bitte Freemans Pressemeldung vom? 27. Oktober 2021.

 

?Wir sind begeistert, die Bohrarbeiten in Lemhi aufzunehmen. Das Bohrprogramm begann mit der Pr?fung der Zone Beauty und wird dann mit Ressourcenexpansionsbohrungen im Vorkommen Lemhi fortgesetzt werden?, kommentierte Paul Matysek, Executive Chairman.

 

Alle Bohrkernproben werden zur Goldanalyse mittels Brandprobe und induktiv gekoppelter Multielement-Plasmaspektroskopie an ALS Minerals Division, Vancouver, BC, ein unabh?ngiges und vollst?ndig akkreditiertes Labor in Kanada, geschickt. Freeman verf?gt ?ber ein reglementiertes Programm zur Qualit?tssicherung und -kontrolle, bei dem mindestens 10 % Doppel-, Leer- und Standardproben in jeden Probenversand eingebracht werden.

 

?ber das Unternehmen

 

Freeman Gold Corp. ist ein Mineralexplorationsunternehmen, dessen Schwerpunkt auf der Erschlie?ung seines unternehmenseigenen Goldprojekts Lemhi liegt (das ?Projekt Lemhi?). Das Projekt Lemhi erstreckt sich ?ber eine Grundfl?che von 30 Quadratkilometer und birgt beachtliches Bergbaupotenzial. Das Projekt beherbergt eine oberfl?chennahe hochgradige Oxidgoldressource. Die grubenbeschr?nkte Mineralressourcensch?tzung gem?? National Instrument 43-101 (?NI 43-101?) umfasst 749.800 Unzen (?oz?) Gold mit 1,02 Gramm pro Tonne in 22,94 Millionen Tonnen (angedeutet) und 250.300 Unzen Au mit 1,01 g/t Au in 7,83 Millionen Tonnen (vermutet). Siehe den technischen Bericht gem?? NI 43-101 mit dem Titel ?Maiden Resource Technical Report for the Lemhi Gold Project, Lemhi County, Idaho, USA? (erster technischer Ressourcenbericht f?r das Goldprojekt Lemhi, Lemhi County, Idaho, USA) mit einem G?ltigkeitsdatum vom 1. Juni 2021 und einem Unterzeichnungsdatum vom 30. Juli 2021, der von APEX Geoscience Ltd. und F. Wright Consulting Inc. erstellt wurde und im Profil des Unternehmens auf SEDAR (www.sedar.com) verf?gbar ist. Das Unternehmen konzentriert sich darauf, das Projekt Lemhi zu erweitern und in Richtung einer Produktionsentscheidung voranzutreiben. Der technische Inhalt dieser Pressemitteilung wurde von Dean Besserer, P.Geol., VP Exploration des Unternehmens und einem qualifizierten Sachverst?ndigen gem?? NI 43-101, gepr?ft und genehmigt.

 

F?r das Unternehmen:

William Randall

President und Chief Executive Officer

 

N?here Informationen erhalten Sie auf der Website des Unternehmens unter www.freemangoldcorp.com oder ?ber Herrn Tom Panoulias unter der Rufnummer 416-294-5649 oder per E-Mail an: tom@freemangoldcorp.com

 

Zukunftsgerichtete Aussagen: Diese Pressemitteilung enth?lt zukunftsgerichtete Informationen oder Aussagen" im Sinne der kanadischen Wertpapiergesetze, die unter anderem Aussagen ?ber die zuk?nftigen Gesch?ftspl?ne des Unternehmens enthalten k?nnen. S?mtliche in dieser Pressemitteilung enthaltenen Aussagen - mit Ausnahme von historischen Fakten -, die sich auf die vom Unternehmen erwarteten Ereignisse oder Entwicklungen beziehen, gelten als zukunftsgerichtete Aussagen. Zukunftsgerichtete Aussagen sind Aussagen, die nicht auf historischen Fakten beruhen und im Allgemeinen, jedoch nicht immer, mit Begriffen wie ?erwartet?, ?plant?, ?antizipiert?, ?glaubt?, ?sch?tzt?, ?prognostiziert?, ?potentiell? und ?hnlichen Ausdr?cken dargestellt werden bzw. in denen zum Ausdruck gebracht wird, dass Ereignisse oder Umst?nde eintreten ?werden?, ?w?rden?, ?k?nnten? oder ?sollten?. Obwohl das Unternehmen annimmt, dass die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebrachten Erwartungen auf realistischen Annahmen basieren, lassen solche Aussagen keine R?ckschl?sse auf die zuk?nftige Performance zu. Die tats?chlichen Ergebnisse k?nnen von jenen der zukunftsgerichteten Aussagen abweichen. Solche zukunftsgerichteten Informationen spiegeln die aktuellen Ansichten des Unternehmens bez?glich zuk?nftiger Ereignisse wider und unterliegen Risiken, Unsicherheiten und Annahmen. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, zukunftsgerichtete Aussagen oder zukunftsgerichtete Informationen zu aktualisieren, sofern dies nicht gesetzlich vorgeschrieben ist.

 

Weder die Canadian Securities Exchange noch ihr Regulierungsdienstleister ?bernehmen die Verantwortung f?r die Angemessenheit oder Richtigkeit dieser Mitteilung.

 

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext ver?ffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsg?ltige Version. Diese ?bersetzung wird zur besseren Verst?ndigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gek?rzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung f?r den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser ?bersetzung ?bernommen. Aus Sicht des ?bersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

 

 

@ irw-press.com