Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

CANCOM, DE0005419105

FRANKFURT - Unsicherheit über die künftige Strategie des IT- und Cloud-Spezialisten Cancom hat am Donnerstag an der Börse hohe Kursverluste der Aktie nach sich gezogen.

09.01.2020 - 09:58:25

AKTIE IM FOKUS: Cancom unter Druck - Chef-Rückzug 'vollkommen überraschend'. Cancom tauscht überraschend den Chef aus. Der Vorstandsvorsitzende Thomas Volk verlässt das Unternehmen wegen unterschiedlicher Auffassungen über die künftige Strategie. Nachfolger auf dem Chefposten wird laut Angaben vom Vorabend sein bisheriger Vorstandskollege Rudolf Hotter.

Cancom-Aktien brachen daraufhin um bis zu fast elf Prozent ein, zuletzt büßten sie 8,3 Prozent auf 48,32 Euro ein. Ein Händler sprach von einer "vollkommen überraschenden Entwicklung". Vor allem deshalb, weil das Unternehmen unter der Leitung Volks wieder das Vertrauen der Investoren zurückgewonnen habe. Das zeige auch ein Blick auf den Aktienkurs, der seit Volks Amtsantritt um rund 30 Prozent gestiegen sei.

Positiv sei immerhin, so der Händler, dass sein Nachfolger Rudolf Hotter bereits seit 15 Jahren für das operative Geschäft verantwortlich gewesen sei. Das mache einen Wechsel in der geschäftlichen Ausrichtung eher unwahrscheinlich./bek/jha/

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

@ dpa.de