Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

NORDEX AG, DE000A0D6554

FRANKFURT - Übernahmephantasie hat die Aktien von Nordex am Dienstag vorbörslich auf das Niveau von Ende September gehievt.

08.10.2019 - 08:46:25

AKTIE IM FOKUS: Übernahmehoffnung treibt Nordex an. Für die Papiere des Windkraftanlagenherstellers ging es auf der Handelsplattform Tradegate im Vergleich zum Xetra-Schluss um knapp 8 Prozent auf 10,94 Euro nach oben.

Nordex führt eine Kapitalerhöhung durch eine Privatplatzierung bei dem spanischen Großaktionär Acciona durch. Der Anteil von Acciona dürfte so über 30 Prozent steigen. Bislang halten die Spanier 29,9 Prozent an Nordex. Acciona wäre dann verpflichtet, ein Pflichtangebot an alle Nordex-Aktionäre abzugeben. Alternativ könnte der Konzern ein freiwilliges Übernahmeangebot vorlegen. Einige Anleger dürften nun auf das letztgenannte Szenario und auf eine höhere Rendite als bei einem Pflichtangebot setzen, sagte ein Händler.

@ dpa.de